MTT Coaching 19.10.2009

  • 106 Antworten
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      super coaching seht unterhaltsam und vom concent auch super! Hoffentlich bald wieder
    • niker19
      niker19
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 2.918
      thx for it...
      war sehr gut anzuhören.
      will mehr!
    • t000piC
      t000piC
      Black
      Dabei seit: 02.02.2009 Beiträge: 1.431
      Original von aaaRt
      super coaching seht unterhaltsam und vom concent auch super! Hoffentlich bald wieder
      kann mich dem nur anschliessen

      war echt erste sahne
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      was viel wichtiger ist..haste im 500 auf stars gecasht? ; )
    • XtremeFly
      XtremeFly
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2008 Beiträge: 574
      du machst da schon max, nachdem du mich ja nicht mehr reinnehmen darfst :s_cool:
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Original von XtremeFly
      du machst da schon max, nachdem du mich ja nicht mehr reinnehmen darfst :s_cool:
      finde ich ein bischen lächerlich das larseda das verboten hat..ok ich weiß nicht was intern zwischen euch beiden abgelaufen ist aber das was ich mitbekommen habe war doch nur kinder quatsch mit michael?!

      und es ist ja nun kein geheimniss mehr das es erst so gegen 22uhr richtig abgeht wenn lars an max übergibt!

      trotzdem= lars macht seine sache echt gut und hat mir echt gefahlen!
    • XtremeFly
      XtremeFly
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2008 Beiträge: 574
      um es mal klar zu sagen, ich habe weder eine anfrage bekommen noch geld noch einen in irgendein hinsicht gearteten dank.

      fakt ist, dass ich am 13.09 max in einem coaching unterstützt habe wie auch in den folge wochen

      das coaching kam gut an siehe

      MTT-Usercoaching 13.09.2009 von StephenHendry

      und folge coachings ja auch .

      wie larseda letzte woche auf die frage nach max und mir ja richtigerweise beantwortet hat " das ist mein coaching "- hat hier jemand obv ein problem- gibt ja einige freds hier in meine erfolge- anscheinend kommt man nicht damit kalr, dass es leute gibt, die a schon dicke dinger gecoached haben und b sicherlich andere erfolge hatten und haben nur diese nicht braggen wie jeder dahergelaufene mungo- deutschland, neid etc gibt ja gründe dafür sich bedeckt zu halten!

      so einfach ist die angelegenheit, da ich nie einen auftrag hatte, kein geld bekomme und kein dankeschön erhalten habe - den die leistung war sicher über dem durchschnitt - siehe feedback der user.

      ergo muss ich so eine nummer nicht haben, die mir nichts bringt- mir hat es spass gemacht, aber unter den gegebenen vorzeichen, möchte ICH das nicht mehr - weil ich hzabe das freiwillig gemacht mit max und nur mit max, da wir uns länger kennen insbesondere durch ft und davor coachings und unserer skypekonfi, in der ja andere bekannte grössen vertreten sind und er weiss wie ich ticke im pokern.
    • fakmaster
      fakmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 2.660
      kann man es endlcih mal fixen dass wenn man + 1 uhr rausfliegt wieder ins coaching kommen kann!
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      ich bin ein egoist und denke an mich und meinen werdegang..und wenn hier leute ausgeschlossen werden die mir persönlich für "umsonst" ihr wissen vermitteln und helfen und dieses nicht mehr machen aus oben genannten gründen weiß ich nicht ob ich lachen oder weinen soll..es geht ja gar nicht im speziellen um xtremefly..es geht darum das larseda mir content und wissen verweigert aus irg. persönlichen gründen!

      und ist das wirklich sein coaching oder das aller user von ps.com?
    • Broki83
      Broki83
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 222
      Ich fand es auch extrem lächerlich, als ich gehört habe, dass Fly nicht mit reingenommen werden darf. Also da hätte ich gerne mal ein Statement seitens Ps.de oder Larseda.

      Es kann ja nicht sein, dass Leute die aus Spass an der Freude und noch dazu für lau mitcoachen und dann wird ihm das verboten. Ich halte mich ohne ein Statement noch zurück aber sobald es einen Grund dafür gibt warum Fly nicht mitcoachen wurde, werde ich wohl noch was dazu sagen. :s_evil:
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Original von Broki83
      Ich fand es auch extrem lächerlich, als ich gehört habe, dass Fly nicht mit reingenommen werden darf. Also da hätte ich gerne mal ein Statement seitens Ps.de oder Larseda.
      Es kann ja nicht sein, dass Leute die aus Spass an der Freude und noch dazu für lau mitcoachen und dann wird ihm das verboten. Ich halte mich ohne ein Statement noch zurück aber sobald es einen Grund dafür gibt warum Fly nicht mitcoachen wurde, werde ich wohl noch was dazu sagen. :s_evil:
      #2
    • Asaban
      Asaban
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 8.241
      Fand das Coaching auch wieder sehr unterhaltsam sobald Max übernommen hatte. Bei Lars fehlt mir zum einen die richtige Einstellung und Motivation und zum anderen werden uninteressante Turniere gespielt, zum Teil auch noch auf kleinen Seiten die nur ein Bruchteil installiert hat.

      "Majors spiele ich nicht weil es mir zu viele Leute sind" <-- Wenn man MTT's wegen zu vieler Leute nicht spielen will sollte man sie vllt auch nicht coachen :)

      Hinzu kommt dann noch, dass der Content bei Max wesentlich besser vermittelt wird, während Lars seine Spielzüge nicht immer ausreichend begründet (aus meiner Sicht).

      Letztenendes lohnt sich für mich persönlich das Coaching nur ab dem Zeitpunkt als Max dazu kam, da Max auch mal ausgefallenere Spielzüge macht und diese auch begründen kann. Vorher hatte es für mich persönlich keinen größeren Nutzen. Auch finde ich es recht eigenartig, dass statt xtremefly jetzt zum wiederholten Male Leute zum Coaching dazu genommen werden die eigentlich gar keine MTT-Erfahrung haben und eher selbst einen Coach bräuchten. Wenn der Coach bei marginalsten Händen dann Lars fragen muss wie er sie spielen soll finde ich das auf jeden Fall wenig hilfreich.

      PS: Das ist nicht böse gemeint sondern spiegelt lediglich meine ehrliche Meinung wieder. Habe es ja auch begründet. Hoffe mal da können die Herrschaften dann auch mit leben...
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      Werte User,

      dann werde ich mich mal zu Norman und das MTT-Coaching äussern...

      Ich wollte am 13.9. das MTT Coaching mit Max(StephenHendry) zusammen halten, nur war den Abend davor die Dia-Party von ps.de in Berlin. Daher hab ich Max gebeten das Coaching allein zuhalten. Er wollte dann gern Norman dabei haben, was ich bejate. d.h. es gab nie einen Auftrag von ps.de oder mir an Norman zu coachen, das ganze unterlag Max seinem Verantwortungsbereich.
      Max hat für die Coaching, in den ich nicht anwesend war Geld bekommen und auch mehrfach meinen Dank. Das Max dann weder Dank noch Geld an Norman weitergibt unterliegt nicht meiner Verantwortung, aber beide kennen sich lange genug, daher wird das seine Gründe haben.

      Wie Norman schon sagt, ist das MTT-Coaching "mein" Coaching. Ps.de ist eine weltweite Firma, die ihren Usern ein MTT-Coaching anbietet. Diese halte ich als freier Mitarbeiter und werde dafür bezahlt. Damit künpft ps.de klare Erwartungen an mich und das Coaching. Das betrifft Content, Durchführung und auch Verhalten innerhalb des Coaching und auch darüberhinaus. Damit ist es auch meine Verantwortung wenn ich einen Co-Coach im Coaching habe oder jemand das Coaching komplett übergebe. (z.B. hab ich für gestern auch interes Feedback bekommen und nein, kurzfristig is sowas selten positiv ;) )

      Norman hat im Forum mehrfach recht unverblümt geschrieben, wie wenig er von der MTT-Abteilung von Ps.de hält (Final Table Coaching - angebotsthread) und auch andere dazu "motiviert" sich auch dazu zu äusern(Asaban). Daher will ich nicht die Verantwortung dafür übernehmen, dass Norman ein Forum von 100 Zuhörern bekommt, um dort seine Ansichten über die MTT-Coaches von Ps.de oder Ps.de generell kund zutun. Das er das ziemlich sicher tun wird und dann auch wenig diplomatisch ist, hat er im Forum ja offen gezeigt.
      Jeder der gern Norman seine Sicht übers Pokern hören möchte, möge ihn bitte im Skype kontaktieren. Ich weiss, dass er sie gern lang und ausführlich erläutern wird.
      Auch steht es Norman frei sich bei Ps.de als Coach zu bewerben und falls Ps.de ihn für geeignet hält, dann wird er sicher ein Coaching bekommen. (Auch wenn das mit seinen Posts, sicher ein kurzes Vergnügen wird)
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      da ich ja ein bischen befangen bin kann ich hier ja nichts schlechtes schreiben deswegen erst mal ein :heart:

      denke aber das es in zukunft besser wäre das coaching wieder zu zweit zu machen, da man sich dann gegenseitig ein wenig entlasten kann wenn die diskusionen sehr intensiv werden.

      ich schätze auch sehr die offenen ansagen alla "ich glaube die hand hab ich missplayed" oder "das ist die grauenvollste line die man hier spielen kann" und immer schön mit begründung wie und warum.

      [x] vote for more
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      Original von larseda
      ...

      (z.B. hab ich für gestern auch interes Feedback bekommen und nein, kurzfristig is sowas selten positiv ;) )

      weil du schon wieder recht früh keine lust mehr hattest, oder weil du einen CG als co-coach hattest, oder weil du an einen motivierten user übergeben hast??

      und ja das mein ich ernst
    • Asaban
      Asaban
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 8.241
      Original von larseda
      [...]blabla[...]

      Norman hat im Forum mehrfach recht unverblümt geschrieben, wie wenig er von der MTT-Abteilung von Ps.de hält (Final Table Coaching - angebotsthread) und auch andere dazu "motiviert" sich auch dazu zu äusern(Asaban). Daher will ich nicht die Verantwortung dafür übernehmen, dass Norman ein Forum von 100 Zuhörern bekommt, um dort seine Ansichten über die MTT-Coaches von Ps.de oder Ps.de generell kund zutun. Das er das ziemlich sicher tun wird und dann auch wenig diplomatisch ist, hat er im Forum ja offen gezeigt.
      Jeder der gern Norman seine Sicht übers Pokern hören möchte, möge ihn bitte im Skype kontaktieren. Ich weiss, dass er sie gern lang und ausführlich erläutern wird.
      Auch steht es Norman frei sich bei Ps.de als Coach zu bewerben und falls Ps.de ihn für geeignet hält, dann wird er sicher ein Coaching bekommen. (Auch wenn das mit seinen Posts, sicher ein kurzes Vergnügen wird)
      Du solltest dir nicht anmaßen über meine Motivation zu spekulieren. Ich habe eine eigene Meinung die ich auch gerne vertrete. Im übrigen habe ich wenn ich mich recht entsinne in besagtem Thread vor Norman gepostet, dem dieser Thread zum damaligen Zeitpunkt nichtmal bekannt war. Bevor du also weiterhin irgendwelche Dinge unterstellst weil dir meine Meinung nicht in den Kram passt informier dich wenigstens vorher.

      Meine Meinung zu ps.de MTT-Content ist mit Sicherheit nicht die beste, was unter anderem auch an oben genannten Kritikpunkten bzgl deines Coachings liegt. Dass Norman eine ähnliche (wenn auch deutlich krassere) Meinung hat ist wohl noch erlaubt.

      Ich stehe persönlich zu meiner veröffentlichten Meinung und lasse mir hier nicht reinreden, dass diese in irgendeiner Weise diktiert oder von dritten beeinflusst ist. Eine solche Unterstellung von einem Coach finde ich im übrigen dreist und unverschämt. Stattdessen solltest du dich lieber inhaltlich mit der Kritik auseinandersetzen. Aber offensichtlich fällt es da wesentlich leichter Kritiker zu diffamieren - starke Line...
    • Broki83
      Broki83
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 222
      Original von larseda
      Werte User,

      dann werde ich mich mal zu Norman und das MTT-Coaching äussern...

      Ich wollte am 13.9. das MTT Coaching mit Max(StephenHendry) zusammen halten, nur war den Abend davor die Dia-Party von ps.de in Berlin. Daher hab ich Max gebeten das Coaching allein zuhalten. Er wollte dann gern Norman dabei haben, was ich bejate. d.h. es gab nie einen Auftrag von ps.de oder mir an Norman zu coachen, das ganze unterlag Max seinem Verantwortungsbereich.
      Max hat für die Coaching, in den ich nicht anwesend war Geld bekommen und auch mehrfach meinen Dank. Das Max dann weder Dank noch Geld an Norman weitergibt unterliegt nicht meiner Verantwortung, aber beide kennen sich lange genug, daher wird das seine Gründe haben.

      Wie Norman schon sagt, ist das MTT-Coaching "mein" Coaching. Ps.de ist eine weltweite Firma, die ihren Usern ein MTT-Coaching anbietet. Diese halte ich als freier Mitarbeiter und werde dafür bezahlt. Damit künpft ps.de klare Erwartungen an mich und das Coaching. Das betrifft Content, Durchführung und auch Verhalten innerhalb des Coaching und auch darüberhinaus. Damit ist es auch meine Verantwortung wenn ich einen Co-Coach im Coaching habe oder jemand das Coaching komplett übergebe. (z.B. hab ich für gestern auch interes Feedback bekommen und nein, kurzfristig is sowas selten positiv ;) )

      Norman hat im Forum mehrfach recht unverblümt geschrieben, wie wenig er von der MTT-Abteilung von Ps.de hält (Final Table Coaching - angebotsthread) und auch andere dazu "motiviert" sich auch dazu zu äusern(Asaban). Daher will ich nicht die Verantwortung dafür übernehmen, dass Norman ein Forum von 100 Zuhörern bekommt, um dort seine Ansichten über die MTT-Coaches von Ps.de oder Ps.de generell kund zutun. Das er das ziemlich sicher tun wird und dann auch wenig diplomatisch ist, hat er im Forum ja offen gezeigt.
      Jeder der gern Norman seine Sicht übers Pokern hören möchte, möge ihn bitte im Skype kontaktieren. Ich weiss, dass er sie gern lang und ausführlich erläutern wird.
      Auch steht es Norman frei sich bei Ps.de als Coach zu bewerben und falls Ps.de ihn für geeignet hält, dann wird er sicher ein Coaching bekommen. (Auch wenn das mit seinen Posts, sicher ein kurzes Vergnügen wird)
      Also was ich anerkennen muss, dass du für den 13.09. eingesehen hast, dass du wegen der Party zu geschlaucht sein würdest, du Max hast allein coachen und er dann Normen noch dazustoßen durfte.

      Ich hab keine Ahnung wie das sonst so geregelt ist beim coaching, ob nun nur der Coach was bekommt und er gibt dann dem Co-Coach was ab oder so, das bleibt ja jedem selber überlassen. Keine Ahnung ob du deinem Co-Coach was abgibts oder nicht.

      Schade finde ich es nur das DU als "Inhaber" des Coachings nicht mal ein kurzes Danke Normen, dass über die Lippen bringen kannst, das er dich mitvertreten hat. Ich weiß ja nicht ob irgendwas vor diesem Coaching zwischen euch war aber nur Max zu danken und nicht Norman finde ich ziemlich schwach.

      Also wenn ich mich recht an das Coaching von Norman erinnere hat er in den coachings nie was negatives über das coaching gesagt, kann mich auch irren ist ja schon länger her, nunja aber auch wenn, wir sind ein freies Land wo jeder seine Meinung kund tun kann auch wenn er es mMn erst im Anschluss getan hat aber nagele mich nicht fest.

      Also wenn Norman sich als Coach bewerben würde, wäre ich einer der ersten die sein Coaching regelmäßig besuchen würde. Ich kannte ihn bis zu diesem Coaching damals nicht aber mir gefällt seine offene und ehrliche Art, er hat spass gehabt am coachen, was er ja anscheinend auch in einer Skype Gruppe macht und hoffe mal das er vielleicht irgendwann noch mal mit Max zusammen coacht.
    • StephenHendry
      StephenHendry
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2007 Beiträge: 1.178
      Ich sag jez hier eins:

      Wenn ein Coaching von mir immer so viel Aufsehen erregt weil oder weil nicht Norman dabei is, dann coache ich eben nicht mehr.

      Da beleidigen sich Leute nur weil ich n paar Stunden gecoacht habe. Lars nimm dein Coaching und aus.
    • t000piC
      t000piC
      Black
      Dabei seit: 02.02.2009 Beiträge: 1.431
      lol kindergarten