2nd barrel any 2 bei ausreichend stats

    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      V hat Fold to Flop CBet 30% und Fold to Turn CBet 30%

      dh:

      0,30+(0,7*0,3)=0,51 == 51% Fold to 2barrels

      Soooo,
      Flop Pot = 4SB

      Wir betten immer flop und turn

      Dann
      EV = 0,30*4SB(wir gewinnen direkt)+0,21*5SB(weil er ja den flop callt)-0,49*3SB(wir verlieren 3SB weil es zum River kommt)
      EV = 1,2+1,05-1,47=+0,78SB

      Könnte hinkommen oder hab ich da Denk- oder Rechenfehler drin?
  • 4 Antworten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Das wäre so, wenn Fold to Flop Bet und Fold to Turn Bet voneinander unabhängig wären. In der Praxis ist aber die Neigung, eine Turnbet zu callen, grösser, wenn schon die Flopbet gecallt wurde. Fold to Turnbet umfasst z. B. auch Fälle, auf denen am Flop gar nicht gebettet wurde oder der Gegner am Flop oop die Initiative hatte und am Turn checkt.

      Was dich eigentlich interessiert ist Fold to 2nd Barrel. Ich weiss nicht, ob ein Tracker so etwas bietet, aber vermutlich könnte man sich eine solche Statistik im PT3 mit den custom statistics selber skripten. Ich weiss nicht, was HM da bietet.

      Ich vermute, bei dieser Statistik gibt es einen starken Unterschied in position und out of position. Wenn man sich die Statistik bastelt, sollte man das bedenken.
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      @ cjheigl

      machst hier echt einen super jop..zu so vielen fragen sind insta antworten da aber halte dich doch ein bischen zurück das wir auch eine chance haben?!
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Original von cjheigl
      Das wäre so, wenn Fold to Flop Bet und Fold to Turn Bet voneinander unabhängig wären. In der Praxis ist aber die Neigung, eine Turnbet zu callen, grösser, wenn schon die Flopbet gecallt wurde. Fold to Turnbet umfasst z. B. auch Fälle, auf denen am Flop gar nicht gebettet wurde oder der Gegner am Flop oop die Initiative hatte und am Turn checkt.

      CBet Turn ist nur möglich wenn der Flop gecbettet wurde, dh eine Call 2ndbarrel ist nur möglich wenn am flop eine CBet gecallt wurde. Ich bin PT3 Stats Experte. Das ist schon richtig so. @dein Beispiel mit der Initative: Das kann auch nicht sein, da er bei dem Stat niemals in der hand die ini hatte, das lässt die DEF von dem stat nicht zu.
      @Neigung: auch egal, da ich alles berücksichtige. in 70% landen wir am Turn und seine "neigung" ist dann das er dort auch wieder 30% foldet = 0,7*0,3. Also stimmt die Aussage " Wie oft foldet er auf nen 2nd barrel move wenn wir das am flop entscheiden wollen = 30%+21%" Wenn ich das nicht nach Neigung entscheiden würde würde ich mir ja 30+30% geben.


      Was dich eigentlich interessiert ist Fold to 2nd Barrel. Ich weiss nicht, ob ein Tracker so etwas bietet, aber vermutlich könnte man sich eine solche Statistik im PT3 mit den custom statistics selber skripten. Ich weiss nicht, was HM da bietet.

      Ich vermute, bei dieser Statistik gibt es einen starken Unterschied in position und out of position. Wenn man sich die Statistik bastelt, sollte man das bedenken.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Gut, dann habe ich die Stats nicht richtig interpretiert. In dem Fall sieht deine Rechnung gut aus, wobei es noch eine kleine Lücke gibt, die ich jetzt mal die anderen rausfinden lasse.