Gute ICM Trainer Werte?

    • Chipchatt
      Chipchatt
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2009 Beiträge: 213
      Tag zusammen,
      ab wieviel Prozent auf 100/200 Hände kann man sagen, man erreicht ein gutes Ergebnis im ICM Trainer?

      Achja, eine Anregung hätte ich: Wie wäre es wenn man unterschiedliche Schwierigkeitsgrade einstellen könnte?

      Grüße,
      Chip =)
  • 7 Antworten
    • Niniveh
      Niniveh
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 46
      Die Idee mit dem Schwierigkeitsgrad ist mir auch schonmal gekommen, das wäre wirklich klasse, wenn ps.com das umsetzte.

      Ansonsten denke ich, dass man nicht weniger als 95% kriegen sollte.
      Die meisten Entscheidungen sind ja aufgrund der nicht einstellbaren Schwierigkeit sehr eindeutig, also sagen wir mal ca. 80 % der Hände.

      Und selbst bei den kniffligen 20% der Situationen hat man ja eine 50:50-chance richtig zu liegen.
      Also wären 90% ein standard ergebnis und nicht besonders gut. bei 95% hätte man immerhin 3/4 der schwierigen Situationen richtig, das ist denke ich schon kein schlechtes Ergebnis.
    • Chipchatt
      Chipchatt
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2009 Beiträge: 213
      k, dann wär ich mit meinen im Scnitt 95-97% net mal so schlecht
    • Cheezy91
      Cheezy91
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2009 Beiträge: 831
      kommt auch aufs limit an mMn. bei 1$ SnGs wirste mit 100% schlechter fahren als mit 80-90% desweiteren is 100% ICM wissen auf den mikros auch net nötig
    • Chipchatt
      Chipchatt
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2009 Beiträge: 213
      nja auf den 12ern wissen schon ein bisschen mehr was ICM ist;)
    • Cheezy91
      Cheezy91
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2009 Beiträge: 831
      wie gesagt kommt aufs limit an

      11$ zähle ich als 2$ spieler und anfänger zu den niedrigen midstakes ;)
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.727
      Original von Cheezy91
      kommt auch aufs limit an mMn. bei 1$ SnGs wirste mit 100% schlechter fahren als mit 80-90% desweiteren is 100% ICM wissen auf den mikros auch net nötig
      Ich glaube du weist nicht was ICM bedeutet ;)
      ps.de hätte den ICM-Trainer, Nashtrainer nennen müssen.
      Das verwirrt anscheinend alle.
      ICM ist IMMER das entscheidende.
      Die Ranges ändern sich aber nicht das ICM.
      Was du meinst ist Nash, und da hast du recht, das ist auf den Micros nur im HU wirklich einsetzbar.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von kslate
      Original von Cheezy91
      kommt auch aufs limit an mMn. bei 1$ SnGs wirste mit 100% schlechter fahren als mit 80-90% desweiteren is 100% ICM wissen auf den mikros auch net nötig
      Ich glaube du weist nicht was ICM bedeutet ;)
      ps.de hätte den ICM-Trainer, Nashtrainer nennen müssen.
      Das verwirrt anscheinend alle.

      ICM ist IMMER das entscheidende.
      Die Ranges ändern sich aber nicht das ICM.
      Was du meinst ist Nash, und da hast du recht, das ist auf den Micros nur im HU wirklich einsetzbar.
      This so hard. Auch wenn ICM natürlich auch nur ein Modell zur Annäherung ist und nicht immer das Entscheidende ist.