So nach 5 Stunden Poker kam ein, für mich, super 3. Platz heraus und gab 1067$. Verlauf: Hatte vor kurz vor Ende der Rebuyphase etwas Glück als ich einen Coinflip gegen einen Megamaniak gewann. Nach der Pause konnt ich mein Stack stätig ausbauen meistens ohne zum Showdown gehn zu müssen. Es gelang mir weiter am Table Nr. 1 in der Bubblephase mit einigen Steals einen comfortabelen Stack aufzubauen. War zeitweise Chipleader und ging als Chipzweiter an den FT. Eine weitere Schlüßelhand ereignete sich 6-handed als ich sehr short war. Meine Kings wurden von 2 Bigstacks gecalled und hielten naturlich stand. Zum Ende musste ich dann mit 4 BB ein All-in callen und lief mit A5 in AT. Mich kümmert das eigentlich nicht besonders da sich meine BR nun fast verdoppelt hat. :D vlg budder PS.: Krieg des leider mit dem Screenshot einfügen nicht ganz hin ?(