Umstieg auf Vista

    • Lietus
      Lietus
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 269
      Wer von euch plant den Umstieg auf Vista? Da ich es über die Uni bekomme (hat jemand einen legalen Downloadlink? Meine VPN Verbindung zur Uni schließt sich jede 2 Minuten) werde ich es auf meinem Laptop installieren. Ansonsten hätte ich es nicht gekauft, da ich den Preis für zu hoch halte. Und wie ist das neue OS, an alle die es bereits haben?
  • 17 Antworten
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Das würd mich auch mal interessieren, könnte es mir auch laden ;) Wie ists so mit Ressourcen? Bräuchte ich mehr RAM als für XP? Und laufen alle Programme/Spiele auch? ... @Lietus: Kriegst du es über das msdnaa? Dann hast du doch nen legalen dl...
    • Lietus
      Lietus
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 269
      Ja bekomm ich, aber wie gesagt, die VPN-Verbindung bricht ständig ab, und der Download folglich auch :(
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Wie wärs dann, wenn irgendein Kollege aus der Uni das für dich saugt? Gibste einfach deinen eigenen Product Key ein und fertig! Den wirste ja in <2 min kriegen ;)
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Also bei mir läuft vista seit ca. 1 Monat und als Fazit muss ich sagen: Äusserst gewöhnungsbedüftig!! Viel Programme habe ich nur durch Tricksereien zum Laufen gebracht (Umweg über Totalcommander, den ich vorher als admin gestartet habe). Virenscanner und Nero liefen erstmal gar nicht. Auch das ständige Abfragen, ob ich wirklich sicher bin, dass ich dieses oder jenes Programm unter adminrechten laufen lassen will, obwohl ich es so festgelegt habe, nervt nach einiger Zeit gewaltig. In letzter Zeit schaue ich kaum noch drauf und klicke immer gleich auf zulassen, das ist schon zum Reflex geworden. Vista ist ständig der Meinung, alles besser zu wissen und will mich mit Hilfe des Defenders vorm Pokern beschützen. ;) Gestern hat er beispielsweise einfach ohne grosse Ankündigung meinen postgreSQL Dienst deaktiviert. Auch einige andere Programme haben so ihre Problemchen. Vista selbst benötigt sehr viele Resourcen. Unter 1 GB sollte man nicht auf die Idee kommen, Vista zu installieren, empfehlen würde ich mind. 2 GB. Als Prozessor würde ich sagen, mind. 3 GHz oder Dual Core Prozessor. Ich habe es auf einen Noti mit Pentium M 2,23 GHz laufen und es geht so vom Tempo.
    • sasx
      sasx
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 173
      Mich würde interessieren ob Partypoker, Pokeroffice2,GLH und PA/PT unter Vista ohne Probleme läuft. Wäre schön,wenn jemand dazu Stellung nehmen könnte.
    • HoldemBomber
      HoldemBomber
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 234
      pp, *, pa/pt, nero alles läuft super...
    • zapp
      zapp
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 278
      Ich bekomm Vista zu meinem Laptop umsonst dazu, das Angebot werde ich annehmen. In der Einführungsphase werde ich es sicher nicht installieren, ich spiel doch nicht den Beta Tester, das sollen andere machen. Außerdem finde ich die DRM Richtilinien in Vista ziemlich krass. Ich möchte eigentlich schon noch selber bestimmen dürfen was ich an meinem Rechner mache und was nicht. So gesehen werde ich so lange mit der Installation warten bis jemand eine Möglichkeit gefunden hat das zu deaktivieren. Zum Thema Vista und Spiele, in der neuen Gamesstar (03/2007) ist ein ausführlicher Test. Fazit: Der Umstieg lohnt sich nur aus spielerischen Gesichtspunkten noch nicht. Edit: Oh wie ich gerade lese ist der DRM Schutz bereits geknackt, von Alex Ionescu. Selbiger grübelt allerdings noch darüber wie er das ganze veröffentlicht, ohne verklagt zu werden. So gesehen werde ich nicht lange warten müssen. Da dauert das länger bis die schlimmsten Bugs aus Vista beseitigt sind.
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Original von HoldemBomber pp, *, pa/pt, nero alles läuft super...
      Naja, wenn ich mir diverse Foren so anschaue, kann von super nicht so die Rede sein. Die Installation von PT zusammen mit PostgreSQL ist für den Computerlaien in meinen Augen fast unmöglich. Ich habe sehr viel Erfahrung mit Installation und Datenbanken, habe trotzdem einige Zeit gebraucht, bis es lief. Mit AccessDBs ist es allerdings kein Problem. Party und div. andere Pokerräume laufen problemlos, mit PA hatte ich ebenfalls nur wenig Probleme. Nero laufen entweder die alten 6er Versionen oder die ganz neuen. Meine 7er Version liess sich zwar installieren, aber nicht zum Brennen zu bewegen. Leider kann ich Nero nun auch nicht mehr deinstallieren, um eine neue Version draufzuspielen, da sich das Installationsprogramm komplett weigert, die Version runterzuschmeissen. Update und Versuche, div. Schlüssel manuell zu löschen,hatten bisher keinen Erfolg. Fazit: Unter "super" stelle ich mir was anderes vor.
    • waldtraut52
      waldtraut52
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 364
      Habs meinem Bruder mitgebracht, bei läuft es einwandfrei. AMD X2 4600+ 2GB DDR 2 ATI Readon x1900 XT Leider fehlen noch für so einige sachen Treiber, bzw. nur in der Betaversion erhältlich... Meinen Laptop wollte ich damit nicht belasten. (1GB DDR 2; 1,7 GHZ Centrino)
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      never change a working system bei mir läuft unter xp alles perfekt - wofür also das vista?
    • Crouch123
      Crouch123
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 751
      Hab mir die Systembuilder Version gekauft Viste Home Premium 115 Euro. Läuft alles einwandfrei. PT/PA ohne Problem (Wenn bei der Installation von PostgreSQL 8.2 Probleme auftreten, dann muss man die cmd.exe im Systemordner als Admin ausführen und die Installationsdatei manuell starten) Sämtliche Pokerräume ohne Probleme. Virenscanner ohne Problem (Avg). Das mich Vista jedesmal "nervt", wenn ich bestimmte Programme starten will, find ich in Ordnung. Schließlich hab ich beim Pokern keinen Bock auf nen Backdoor. Deshalb find ich das Nerv-Argument mehr als schwach. Außerdem kann man das ganze ausstellen unter Benutzerkontensteuerung. Mein System: Pentium D 920 - 2.6 GHz 2 GB RAM Geforce 6800 Läuft alles wie geschmiert, sieht geil aus, von "Betatester" kann keine Rede sein. FAZIT: Bin bisher voll zufrieden!
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Original von Goaranga never change a working system bei mir läuft unter xp alles perfekt - wofür also das vista?
      Ich schließ mich dann lieber erstmal dieser Meinung an ;)
    • GotD
      GotD
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 881
      Original von Crouch123 Das mich Vista jedesmal "nervt", wenn ich bestimmte Programme starten will, find ich in Ordnung. Schließlich hab ich beim Pokern keinen Bock auf nen Backdoor. Deshalb find ich das Nerv-Argument mehr als schwach. Außerdem kann man das ganze ausstellen unter Benutzerkontensteuerung.
      Ja, vielleicht sind meine Erwartungen auch einfach andere gewesen. Ich hätte mir gewünscht, dass ich für jedes eigene Programm einmalig festlegen kann, ob es als admin gestartet werden kann (ohne weitere Nachfragen) und das auch so akzeptiert wird. Ich möchte nicht ein Programm starten und hinterher nochmal gefragt werden, ob ich wirklich sicher bin, dass ich das möchte. Backdoors und Trojaner hätten so auch weiterhin wenig Chancen. Das erweiterte Sicherheitskonzept von Vista ist ja begrüssenswert, nur in einigen Dingen etwas zu viel des Guten. Z.B. Defender lässt sich zwar mit vielen Schaltern für alles mögliche konfigurieren, aber ich habe keine Möglichkeit, explizit Programme als sicher einzustufen (vielleicht habe ich es bisher auch nur noch nicht gefunden ;) ) Ich habe bei vista einfach zu sehr das Gefühl, bevormundet zu werden, nach dem Motto ("Du willst das Programm, welches nicht für vista zertifiziert ist, wirklich ausführen?? So nicht!!!")
    • OurSilence
      OurSilence
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.673
      Ich hab Max OS X, das passt schon. ;) Aber auf meinem PC werde ich es wohl mal installieren, sieht ja hübsch aus. =)
    • jahcoust1x
      jahcoust1x
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 517
      Werds wohl erstmal saugen, und als zweit Betriebssys. nehmen. (wegen fehlender Treiberunterstützung uvm.)
    • eltazo
      eltazo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 14.995
      Mein worms 4 läuft net mehr *G* Sonst läuft alles habs aber erst seit nen Paar tagen drauf. und benutz eigentlich linux .... Haben viel von MacOS verwendet nun von daher ganz hübsch
    • zacman
      zacman
      Global
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 816
      Vista braucht man allein schon wegen der systemweiten Spracherkennung (Systemsteuerung -> Erleichterte Bedienung -> Spracherkennungsoptionen)