Kleine limits ?

    • unbegabt
      unbegabt
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 49
      Hi alle zusammen bin relativ neu in der community und beim inet Poker hab ma eine Frage an euch ob es euch ähnlich geht wie mir und zwar die mir fallen die kleinen Blindstufen unglaublich schwer zu spielen also ich spiel meistens cash game und hab das gefühl das auf den kleinen blindstufen nich so toll is zu spielen da ich sehr oft mit total schwachsinnigen moves meiner gegner konfrontiert werde was bei höheren blindstufen und seriöseren gegner nich der fall is geht das nur mir so das ich mit den kleinen blindstufen nich klar komm oder habt ihr ähnliche erfahrung
  • 7 Antworten
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.478
      ich hatte das gleiche phänomen bei sngs und NL cashgame,es wurde mir zwar immer gesagt dass sind die leute gegen die du spielen willst.
      scheinbar war meine samplesize zu klein +zu viele leaks um das mitzubekommen.
      das ändert jedoch nix an der wahrheit dieser behauptung ;)
      als ich dann FL angefangen habe,hab ich das erste mal gemerkt wie super es ist gegen solche leute zu spielen(bei 2c/4c) angefangen.

      solltest du FL spielen,wovon ich mal ausgehe,dann spiel auf den micro limits einfach strikt 4 value dann sollte das alles klappen ;)

      lg
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.495
      Einstellungssache. Es gelten zwei Grundprinzipien: Poker ist in erster Linie ein Geduldsspiel und die Einhaltung des Bankrollmanagements steht über allem anderen. Gegen die loosen Callingstations funktionieren Bluffs eben nicht, also lässt man sie einfach sein. Stattdessen spielt man made Hände hart für Value. Zum Dank geben sie dir oft eine kostenlose Karte, wenn du mal eine brauchst.
    • unbegabt
      unbegabt
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 49
      Fuck wollte das im Nl forum posten kann das verschoben werden oder geclosed dann mach ich den thread da neu auf
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.495
      Besser einen Thread im NL Forum neu erstellen. Da in FL viele das gleiche Problem haben, würde ich ihn hier gerne lassen. Ich glaube, das betrifft sogar alle Varianten ;)
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      das doch das selbe wie " ich spiele auf 10-20 besser als auf 1-2 weil die genger da nicht so dumm sind und mich immer weg sucken" thread!!!!!
    • workah0lic
      workah0lic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 2.010
      Wenn du denkst, es wäre deshalb auf 5/10 oder 10/20 angenehmer zu spielen, weil da mehr solide Spieler unterwegs sind, hast du dich mächtig geschnitten /:

      Ich glaube, diese Phase macht so ziemlich jeder Pokerspieler durch, der sich von unten nach oben spielt:
      1) hat man ja immer ein Ziel von hohen Blinds in den Augen, und jeder Verlust, der einen davon abhält, nach oben zu streben, ärgert einen doppelt
      2) es fehlt noch die Erfahrung und man hält einen 200-300 BB Downswing für eine unglaubliche Unfairness. Man denkt außerdem, das Spiel wäre so gar nicht schlagbar!

      Und hier die Gründe, warum deine Annahme, auf den höheren Limits ginge es leichter, leider falsch ist:
      1) Die Regulars auf den höheren Limits sind alle zumindest solide und schenken dir ihre Kohle nicht einfach so... gleichzeitig ist der Rake weiterhin eine Hausnummer, die euch beide eher zu Verlusten treibt
      2) Die Fische auf den hohen Limits sind noch genauso "unberechenbar" wie die in den Micros, nur eben extrem viel weniger
      3) "unberechenbar" muss ja nicht heißen, dass sie dich wild outplayen. Unberechenbar ist dann halt ein 57o Cap, der dich einmal 7 BB kostet weil er runner-runner 2 Pair macht, aber in den meisten Fällen bedeutet das eine gute Winrate für dich ;)

      Wenn ich auf meine Zeiten auf 0.5/1 und 1/2 zurückblicke: da habe ich tatsächlich auch noch geglaubt, es wäre besser, wenn es weniger Fische geben würde. Du wirst sie dir auch mal zurückwünschen ;)

      Bleib einfahc konsequent dabei und lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Das Geld wandert bei so vielen Fischen früher oder später doch zu dir - und damit meine ich nicht 100 Jahre, sondern halt 250k Hände :D
    • poxa
      poxa
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 505
      Original von johvi

      ...

      Bleib einfahc konsequent dabei und lass dich nicht aus der Ruhe bringen. Das Geld wandert bei so vielen Fischen früher oder später doch zu dir - und damit meine ich nicht 100 Jahre, sondern halt 250k Hände :D
      Ist das wenn man FR Micros spielt nicht das Selbe? :s_biggrin: