Sonderstatus statt umtracken?

    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      Auf meine Aussage im Marktplatz-Forum, wieso Bronze-leute dort keine Threads mehr erstellen können, (der Text wurde mittlerweile von einem Mod als Spam gelöscht :rolleyes: ) dachte ich, man könnte den Leuten, die ps.de schon (finanziell) unterstützt hatten, als die Seite noch in den Kinderschuhen steckte, einen Sonderstatus für das Forum gewähren.
      Diesen Status könnte man zb. 'Lost son' nennen und volles Zugriffsrecht auf alle ps.de Foren ermöglichen. Da nur die Accounts dafür in Frage kommen, die sich in der Anfangszeit pokerstrategys einen stars-account eröffnen mussten* (damit unser geliebter Herr Kofert höchstpersönlich die $5 auf diesen Stars-account überweisen konnte) ist die Anzahl der Anwärter für diesen Status - der sich wohlbemerkt nur aufs Forum und nicht auf die Videos und/oder Content bezieht - sehr beschränkt und ps.de würde so gut wie kein Geld verlieren aber zeigen, dass Ihnen die ersten Unterstützer, die ps.de erst ermöglicht haben so gross zu werden, doch nicht egal sind!

      *Früher - wenn ich mich recht erinnere - hatte Korn den Weg gewählt nur einmal geld von stars zu kassieren, wenn er spieler wirbt. Durch diesen "Fehler" ps.de zu früh beizutreten ist denjenigen heute die Möglichkeit auf stars strategypoints zu sammeln zunichte gemacht worden. Ein kleines Entgegenkommen (= nur Zugriff aufs Forum!) seitens ps.de würde viele Sympathien bringen und den ersten Jüngern zeigen, dass man ihnen dankbar ist und sie nicht vergessen hat.


      Auch wenn Stars zu stur ist uns umzutracken (ist eigentlich auch verständlich mmn; weswegen ich mich auch nie an Umtrackdiskussionen beteiligt habe), muss pokerstrategy es ihnen nicht gleichtun und kann uns doch ein klein wenig entgegenkommen? (Schliesslich ist es nicht unsere Schuld, dass wir heute keine Pkt auf stars für ps.de erspielen können)
      Ihr könnt ja mal eure Meinung dazu äussern, bzw. die 'richtigen' Chefs mal Stellung dazu nehmen.
  • 27 Antworten
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Ist ja nicht so, dass es für diese Leute keine Alternative gäbe und wenn du schon seit 2005 dabei bist, dürftest du mittlerweile auch Limits spielen, die dir den Diamondstatus auch so in ein paar Tagen verschaffen.

      Ich mein, ich heul ja auch nicht ständig rum, dass ich auf Stars schon vorher einen Account hatte und deswegen dort nicht getrackt bin, meld dich halt noch woanders über ps.de an und erspiel da deinen Status
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      richtig.

      €: wieso muss ich mich zwingen auf einer anderen, schlechteren, unbekannten seite zu pokern, wo ich keine stats, kein geld, keinen account, keine lust habe zu spielen, nur um jeden monat den status zu erhalten damit ich überall im Forum posten kann?
    • KeyserSoze83
      KeyserSoze83
      Global
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 417
      Original von jayjay
      Auf meine Aussage im Marktplatz-Forum, wieso Bronze-leute dort keine Threads mehr erstellen können, (der Text wurde mittlerweile von einem Mod als Spam gelöscht :rolleyes: ) dachte ich, man könnte den Leuten, die ps.de schon (finanziell) unterstützt hatten, als die Seite noch in den Kinderschuhen steckte, einen Sonderstatus erteilen. Zum Bsp. dauerhaft Diamond. Dadurch verliert pokerstrategy keinen einzigen cent und zeigt, dass Ihnen die ersten Unterstützer, die ps.de erst ermöglicht haben so gross zu werden, doch nicht egal sind!

      Ihr könnt ja mal eure Meinung dazu äussern, bzw. die 'richtigen' Chefs mal Stellung dazu nehmen.

      €: ich meine natürlich nur die $5-Dollar accounts auf Stars ;)
      Ich würde mal sagen, dass ein gesunder Verstand ausreichen würde, um zu erahnen, warum das nicht so einfach ist. Nicht persönlich nehmen. :D

      PS würde doch beim umwandeln nur gewinnen, und natürlich kein Geld verlieren. Geld hingegen würde der jeweilige Pokerraum verlieren.

      Du hast eine Disco, und engagierst 200 Leute, die die Leute in die Disko "zerren" sollen. Für jeden Gast, den sie reinholen, kriegen sie 10 % des Eintrittes oben drauf (zu einer bestimmten Festgage).
      Wenn die Leute nun aber ohne die "Helfer" in die Diskothek finden, warum sollte ich als Betreiber meinen "Helfern" dafür 10 % abgeben?

      Der einzige Grund ist, dass man als Gast sagt, dass man wieder geht, wenn die "Helfer" nicht ihre 10 % kriegen, etc. pp

      Und dann müsstest du schon grösser als der weisse Hai sein, um deinen Willen durchzubringen.

      Du bist nicht der Einzige, der aufgrund von Fehlern in der Vergangenheit, "leidet".^^

      IMO sehe ich auch nicht warum ich wieder auf die "getrackte" Seite begeben soll, wenn es mir wo anders besser gefällt (so blöd dass auch für PS ist).
      Letzlich ist es aber natürlich nur eine BR-Frage, wie schon angemerkt wurde, und eventuell eine Frage der Attraktivität. Ich bin hier zwar noch nicht allwissend, aber lukrativ erscheint mir ja der "Black Member", wobei lukrativ auch übertrieben ist. Und der ist eindeutig eine BR und Zeitfrage.

      Schauen wir mal was die Zukunft bringt.
      PS: Ich weiss ja nicht mal mehr, auf welche Seite ich mich damals über PS angemeldet habe^^ (Sorry, ich mach auch eine neue Kreation des Sportfreunde-Songs "Ich roque" ... a la ... "Ich donke" :heart: )
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      Original von KeyserSoze83

      Ich würde mal sagen, dass ein gesunder Verstand ausreichen würde, um zu erahnen, warum das nicht so einfach ist. Nicht persönlich nehmen. :D

      ok. dann nehm ich's nicht persönlich ;)
      aber was soll daran kompliziert sein? die technische umsetzung? wohl kaum. die entscheidung es zu tun? auch nicht: korn sagt: "gewährt den kleinen mongos ihren willen" und schon machen sich seine untertanen an die arbeit.
      aber ich nehm mal an du hast gemeint, dass es nicht einfach ist die 'chefs' zu überzeugen meinen vorschlag umzusetzen? aber ich hab ja nicht gesagt, dass ich sie überzeugen will. entweder tun sie's oder sie lassen es sein. damit zeigen sie dann aber, ob ihnen die geworbenen spieler was bedeuten.
      ausserdem wird ja bedauert, man hätte alles getan um die spieler umzutracken. indem sie den vorschlag umsetzen, tun sie wirklich was für diese spieler. auch wenn es ihnen kein geld einbringt, dafür gewinnen sie aber sympathien.
    • DaStizza
      DaStizza
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 1.108
      sry, aber ps.com verliert kohle... ne ahnung wie viele sich damals nen 5$ account bei stars erstellt haben??? wenn nur nen bruchteil davon durch deinen gewünschten status zukünftig ausschließlich bei stars spielt, da diese spieler das grinden auf anderen seiten zwecks status gewinnung/erhaltung nicht mehr benötigen, verliert ps.com... ganz einfach...
      kenne genügend persönlich, die zwecks diamond NEBEN stars im ipoker oder ongame netzwerk grinden...
      (bin selbst mttler, da sammelt man eh kaum punkte, daher vielleicht auch meine gelassenheit im bezug auf dieses für einige anscheinend niemals endende thema...)

      EDIT: will hier nicht partei für ps.com ergreifen, nur schien mir op die problematik ps.coms nicht zu begreifen...
    • KeyserSoze83
      KeyserSoze83
      Global
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 417
      Nein, du hast mich nicht verstanden. Ich betone: Ohne jegliches tatsächliches Wissen in der Sache, sondern nur auf logisches Denken basierend, sage ich:

      Es hat nichts mit Pokerstrategy zu tun, sondern mit den Pokerräumen.

      Ich versuch es nochmal zu erklären:

      Wenn ein Spieler zB zu PokerStars über Pokerstrategy findet, dann hat das PokerStars Pokerstrategy zu verdanken. Dafür werden sie ein wenig entlohnt.
      Wenn ein Spieler von sich aus zu PokerStars findet, dann hat Pokerstrategy nichts damit zu tun. Und warum sollte Pokerstars Pokerstrategy für (nun mal) Nichts belohnen!?
      Meine These beruht natürlich darauf, dass Pokerstratey dann den gleichen (oder einen vertretbaren) Rake von diesem umgetrackten Spieler erhält. Andernfalls würde ja eigentlich Pokerstrategy Verlust machen.

      Wenn man irgendwo eine Mitte finden kann, dann sollte, denke ich mal, dies auch klappen, aber diese Mitte zu finden wird nicht einfach sein.

      EDIT: Eventuell bin ich auch auf dem Holzweg. Habe zwar hier von 5$ gelesen, und dass das früher der Start war, aber sogar als ich mich hier angemeldet hatte, gab es 50. Also was es mit den 5$-Accounts auf sich hat entbehrt meines Wissens, und ich krieche wieder aus dem Thread raus.^^
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Original von jayjay
      richtig.

      €: wieso muss ich mich zwingen auf einer anderen, schlechteren, unbekannten seite zu pokern, wo ich keine stats, kein geld, keinen account, keine lust habe zu spielen, nur um jeden monat den status zu erhalten damit ich überall im Forum posten kann?
      Das ist halt deine persönliche Abwägung, wenn du denkst, dass nur Stars toll ist und alle anderen Pokerräume Dreck, dann spiel nur da, hol dir einen Account bei Cardrunners und leb damit auf ewig Bronze hier zu sein.

      Oder guck dir die anderen Seiten an, such dir eine raus, die dir zusagt, meld dich dort getrackt an, ship einen Teil deiner BR dahin und spiel jeden Monat ein paar k Hände da und werd Diamond.


      Wie mein Vorredner schon sagte, wird ps.de da nichts in der Richtung unternehmen (und schon gar nicht lifetime Diamond - Gold wäre da wohl ein realistischerer Wunsch), einfach weil ihnen ansonsten massig Kohle durch Leute flöten geht, die dann nicht mehr getrackt auf anderen Seiten spielen
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      sry, aber ihr verkennt einfach die lage:

      - niemand, der so lange dabei ist wie ich und jayjay sucht sich seinen pokerraum danach aus, ob er bei ps.de getrackt ist oder nicht, ps.de verliert somit kein geld. der grund dafür ist (sry ps.de, aber ist imo meine meinung) der fehlende content ab einem gewissen level. das diamond forum allein und die paar vids sind kein grund, das ist zu wenig.

      - was den disco-vergleich angeht: es ist nicht so, dass ich ohne pokerstrategy.de zu pokerstars gefunden hätte. ich wurde von ps.de für stars geworben (5$ account)

      nachdem ich mich nun schön über den mangelnden content beschwert habe, muss ich natürlich auch erklären, warum ich überhaupt gern diamond wäre: es ist einfach eine prinzipfrage: man kommt sich einfach etwas verarscht vor, wenn die neulinge bessere konditionen haben (eigendlich ist es mehr als das, wir haben sogar einen nachteil), als die alten hasen, die irgendwann mal dafür gesorgt haben, dass ps.de überhaupt mal in schwung gekommen ist. vielleicht überbewerte ich das auch, keine ahnung, aber subjektiv glaube ich, dass ps.de ohne vor allem die leute von bw.de, gleich am anfang wieder im sand verlaufen wäre. zu der zeit war es einfach so: wenn man im internet geld geschenkt bekam, wars betrug. ohne leute, die korn kannten und ihm vertrauten, hätten alle nur abzocker geschrien (haben auch so noch genug)

      achja: ich bin silber, weil ich einen tag auf ner getrackten seite gespielt habe, weil stars down war, nicht weil ich den silber content bräuchte :D
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      Original von DaStizza
      sry, aber ps.com verliert kohle... ne ahnung wie viele sich damals nen 5$ account bei stars erstellt haben??? ...
      vielleicht liege ich falsch, aber ich denke soviele waren es nicht die mit $5 auf stars begonnen haben (damals noch von korn höchstpersönlich überwiesen!).
      ich war etwa der 100ste 'teilnehmer' auf ps.de, und damals gab es noch europoker als party-affliate. (was nichts mit der sache zu tun hat...wollte nur alte erinnerungen aufleben lassen ;) ) schon kurze zeit später wurde einem ps.de gesagt man solle nach partypoker wechseln und die $50 abgreifen. auch die ersten spieler sollten gleich nach partypoker gehen. von daher glaub ich nicht, dass es wirklich viel mehr als ein paar hundert spieler sein sollten die einen echten $5 account bei stars hatten.
      wie lego schon sagt, auf den content kommt es nicht an. habe selbst schon stoxpoker für 6monate gekauft und würde notfalls auch ein paar dollars an ps.de zahlen um die paar videos sehen zu können.
      und ja, ich komme mir verarscht vor, wenn mir im marktplatz-forum gesagt wird, dass ich keine threads erstellen kann, weil ich nicht vertrauenswürdig genug bin (obwohl ich nun schon 4 jahre dabei bin), oder nicht im handbewertungsforum schreiben kann, weil ich anscheinend zu doof bin um die niedrigsten limits nicht zu schlagen (was natürlich nicht der fall ist, sondern durch den status suggeriert wird.)
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      Original von KeyserSoze83
      ...
      Wenn ein Spieler zB zu PokerStars über Pokerstrategy findet, dann hat das PokerStars Pokerstrategy zu verdanken. Dafür werden sie ein wenig entlohnt.
      Wenn ein Spieler von sich aus zu PokerStars findet, dann hat Pokerstrategy nichts damit zu tun. Und warum sollte Pokerstars Pokerstrategy für (nun mal) Nichts belohnen!?
      ...
      es geht nicht um die beziehung stars <-> ps.de, sondern darum, ob ps.de seine alten mitläufer was wert sind und dafür bereit sind auf einen kleinen teil des geldes (geld von denjenigen, die auf einer anderen seite spielen, weil sie auf stars ungetrackt sind und jetzt auf stars wiederkehren würden -> aber vermutlich nicht viele = nicht viel geld was ps.de verliert)
      um es nochmal zu verdeutlichen: es geht hier um die, die sich auf stars einen account eröffnet haben um die $5 von korn zu erhalten, und nicht um die, die sich auf stars angemeldet haben und erst später ps.de kennengelernt haben.
    • AAsolAce
      AAsolAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 44
      wow, ich kann euch super gut verstehen. (Mein Beileid!)

      ich beteidige mich aus dem Grunde kaum am Forum, weil ich mich als nunmehr "Dauer- Bronze" etwas ausserirdisch :D fühle...

      Ich bin obv. nicht getrackt :s_cry: auf den Hauptseiten und nur für den Silver Status, etc. bei PS.de mich eine Woche oder länger auf Titan herumquälen? Wo mein play auf der Hassseite noch nicht mal ev+ ist? Und dann vielleicht zeitliche keinen gold status mehr schaffen auf pokerstars, usw:?

      (ich hab das Prob. das ich nämlich ich Beruf und Familie habe und die Gewinne auscashe(n muss), daher meine 5-10 dollar MTTs :f_biggrin: weitergrinden werde... Da kann ich meine kostbare Zeit nicht auf mehrere Räume verteilen...)

      edit1: ich warte übrigens schon lange auf PKR, Korn selber hatte im Januar hier im Forum mal gesagt: kommt in 3 Monaten.
      dann würde ich mich dort vermutlich viel herumtreiben.

      edit2: was spiel ihr denn um Himmelswillen, wenn ihr es schafft, an einem Tag Diamant zu schaffen? ?(
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.032
      für silber statt Diamond würd ich evtl ne einigermaßen realistische Chance sehen :D
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      Original von Xenomystus
      für silber statt Diamond würd ich evtl ne einigermaßen realistische Chance sehen :D
      mir geht es weniger um den status.
      Die Einschränkungen im Forum aufzuheben würde mir schon reichen.
      Vielleicht könnte man den (Forum-)Status 'godlike' einführen und damit den paar leuten (mit $5-accounts eben) vollen zutritt zum forum gewähren...nur so als vorschlag. pokerstrategy wird sowas ja wohl nicht wehtun.
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.032
      die Eischränkungen im Forum rühren nunmal vom Status her.... also gehts dir doch um den Status... PS.de wird einen Teufel tun, dir die evtl einzige Motivation doch mal ein paar ps.de points zu erspielen zu nehmen... rein aus Solidarität machen die das 100% nicht.
    • MrEpisode
      MrEpisode
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 7.677
      Da PokerStrategy sich aus einer kleinen familiären Community zu einem wirtschaftlich orientierten Unternehmen entwickelt hat, gibt es für deinen Vorschlag keinen Vorteil aus Sicht von Ps.de.

      Da ist es dem Unternehmen wohl lieber, wenn du dann doch die paar Punkte für einen Silberstatus sammelst, der ja zumindest für dich mit wenig Zeitaufwand auf einer getrackten Seite zu erhalten ist. Immerhin müssen Coachings, Videos, Unterhalt, Support, etc. ebenfalls fortwährend finanziert werden.

      Weiterhin gibt es ja den BlackMember Status für die freie Verfügbarkeit aller Inhalte.

      edit: Klar, ich wünsch euch - die das hier großgezogen haben - ja natürlich auch, dass das irgendwie klappt, aber das ist wohl eher unwahrscheinlich. Falls doch gibt's ein großes Plus von meiner Seite. ^^
    • faberone
      faberone
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2005 Beiträge: 903
      und dabei ist ein ganz wesentliches argument, als wir seinerzeit nach
      der 5$ aktion bei Stars zu Party getrackt wurden, war Party noch der führende
      room und wie sieht es heute aus, kaum mehr tische zu finden.

      und wie schon einer erwähnte , all die schon so lange dabei sind, haben sich
      dann auch in anderen rooms umgesehen und das war ganz laaaange bei
      ps.de verpöhnt, da genügte ja schon das erwähnen eines anderen rooms als
      Party für einen bann.

      für mein spiel zb finde ich nur bei Stars und FTP passende möglichkeiten.
      Stars ist blockiert durch die 5$ aktion und bei Ftp hatte ich mich schon angemeldet,
      als es noch kein ps.de affiliate war.

      und es ist schon irgendwie beschämend, dass den membern, die von anfang an dabei
      sind und mit am aufbau indirekt beteiligt waren, jetzt die lange nase gezeigt wird.
      gut dass jetzt jayjay mal das thema auf den tisch gebracht hat!!

      lustig sind dann die beiträge von denen, die davon rein gar nicht betroffen waren und sind
      und schon in den genuss der neuen promotions kamen und auch nicht in
      nur einen einzigen room gezwungen wurden.
    • ivoz
      ivoz
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 500
      bin auch einer von den 5$ oldies (Platin = ne woche auf PP gezockt als Stars bei mir nit lief)

      Einerseits kann man einfach von nem Unternehmen egal welcher Art nicht erwarten dass es auf solche wünsche eingeht, in den interviews werden korns $- augen nur immer schön retuschiert.

      Aber dass find ich schon ein hammer, was Jay Jay da aufen Marktplatz widerfahren ist.
      Würd mich auch gerne wieder mehr an Diskussionen und Handbewertungen beteiligen, aber im Vordergrund steht halt immer welches casino für einen am besten ist.
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.116
      Hallo jayjay ,

      ich habe deinen Thread ins Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge verschoben.
      Dort erhältst du in aller Regel schneller und oft auch eine bessere Antwort.

      Viele Grüße,
      AK
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.112
      danke an "Matrikelnummer" :D fürs verschieben.

      was black member angeht: dann hätte ich ja auf einer anderen seite spielen können/müssen. Dazu hab ich in den ersten Posts schon was geschrieben.
      wenn ich die Videos und Content lesen will hab ich kein Problem damit was zu zahlen oder etwas für die Kasse von ps.de zu tun.
      Hier geht es aber ums Forum! Es ist doch sicherlich möglich nur fürs Forum einen Sonderstatus zu kreieren; es wird ps.de nicht umbringen wenn 200 oder 300 leute aus Gründerzeiten eine Zugangsberechtigung erhalten. (wenn denn wirklich soviele 'überlebt' haben sollten)
      Aber ich muss euch das nicht erklären (ist nicht herablassend gemeint, aber ich denke ich habe meine Situation oft und ausreichend genug erläutert und ebenfalls einen Kompromiss vorgeschlagen womit alle Seiten problemlos leben könnten, sofern sie denn gewillt sind), ich will erstmal abwarten bis jemand mit einfluss sich dazu äussert.
    • 1
    • 2