Nach Diskobesuch Rechtsexperte gesucht :-( *Update 2*

    • Fopperstich
      Fopperstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.089
      Hi,

      ich war gestern Abend in Stuttgart in einer Disco unterwegs und dort ist das Bezahlsystem eine Lochkarte. Man kann diese max mit 80€ belasten. Ich hab sie leider gleich am Anfang verloren und daher war auch noch nichts drauf. Das Problem hierbei ist, dass die Frau am Eingang 80€ von mir will, was eigentlich auch klar ist, aber jeden Mittwoch gibt es ein Angebot das alles um die Hälfte ist.

      Das heißt man macht die Karte voll und zahlt später an der Kasse 40€. Da die Karten auch mit Datum versehen sind, können die doch nur 40 von mir verlangen oder? Ich hab vorrerst nicht bezahlt, da ich es sonst nie zurück bekommen würde. Sie haben mir eine Frist bis zu 31. Okt gegeben. Ich soll bisdahin bar zahlen. Wenn ich nicht zahle bekomme ich eine Rechnung mit Gebühr.

      Hat jmd. eine Ahnung wie ich weiter vorgehen soll`?




      [SIZE=10]edit by Pris0n:
      Hab mal optischerhalber die bildgröße angepasst
      [/SIZE]
  • 116 Antworten
    • Fopperstich
      Fopperstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.089
      ahh wie geht das kleiner?
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      Möchteste du nun wegen der Differenz von 40 € vor Gericht ziehen, wenn dir die PS.de Rechtsabteilung bestätigt, dass du im Recht bist?
      Ist wohl ziemlich vielen schon passiert, dass man die Karte verliert, aber glaube kaum, dass sonst jemand deswegen so ein Fass aufgemacht hat, halber Preis hin oder her.

      Zahl halt für deine Dusseligkeit.
    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      hm kann dir nicht helfen aber da fällt mir ne nette Story ein als ne Clique so ne Karte aufm Boden gefunden hat und alle kostenlos drauf gesoffen haben...

      Bis sie gemerkt haben dass die Karte einem von ihnen gehört- justice!
    • Esel1987
      Esel1987
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.690
      Original von Fopperstich Ich hab sie leider gleich am Anfang verloren und daher war auch noch nichts drauf.
      Ist mir auch mal passiert, dacht es wären Flyer. Zahlen würd ich jedenfalls nicht. Du kannst ja nachweisen, dass in deinem Fall der Wert der Karte nur 40 € betragen hat. Pauschal zu sagen, sie wäre 80 € Wert und damit Erfolg zu haben geht halt eher nicht, da du ja eindeutig einen niedrigeren Schaden als den dann pauschalisierten von 80 € nachweisbar verursacht hast.
    • lego
      lego
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2005 Beiträge: 5.823
      Original von Quaalude
      Möchteste du nun wegen der Differenz von 40 € vor Gericht ziehen, wenn dir die PS.de Rechtsabteilung bestätigt, dass du im Recht bist?
      Ist wohl ziemlich vielen schon passiert, dass man die Karte verliert, aber glaube kaum, dass sonst jemand deswegen so ein Fass aufgemacht hat, halber Preis hin oder her.

      Zahl halt für deine Dusseligkeit.
      kann op zwar auch nicht helfen, aber das seh ich anders, 40€ sind 40€

      interessant wäre, wie du zu der disko stehst, wenn du da jede woche 2 mal drin bist, wird stress machen wohl -ev, aber falls es eher egal is, lass sie die rechnung schicken, überweise 40€ und warte mal ab, was sie darauf machen
    • meanbob
      meanbob
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 1.160
      LOL Kreditkarte! sorry mehr hab ich nicht beizutragen, ausser vieleicht daß Großraum Discos strikt zu meiden sind imho!
      Ich würd gar nichts zahlen, solange bis mal n wirklich böser Brief kommt (was nicht passieren wird)
    • Kruemelmon
      Kruemelmon
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.807
      Ist wirklich ne Frechheit. Wenn du mehr als 40euro bezahlen musst würde ich das auch nicht einsehen.

      Wie argumentieren die denn da bitte? Was für ne dumme Bitch an der Kasse ehrlich.
    • Fopperstich
      Fopperstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.089
      Original von Quaalude
      Möchteste du nun wegen der Differenz von 40 € vor Gericht ziehen, wenn dir die PS.de Rechtsabteilung bestätigt, dass du im Recht bist?
      Ist wohl ziemlich vielen schon passiert, dass man die Karte verliert, aber glaube kaum, dass sonst jemand deswegen so ein Fass aufgemacht hat, halber Preis hin oder her.

      Zahl halt für deine Dusseligkeit.
      Fass aufmachen tu ich ja auch nicht, ich seh es nur nicht ein für eine Karte die 40€ Wert ist 80 zu zahlen. Mir geht es da vielmehr ums Prinzip.


      Argumentiert haben sie so: " Das kostet bei uns immer 80 Euro."

      Zu der Disko weiß ich nicht wie ich steh... War das erstemal dort.

      Als ich gegangen bin, habe ich einen Zettel ausfüllen müssen mit Name Handynummer und Anschrift. Als ich eine Kopier verlangt habe, haben sie gesagt das es soetwas nicht gibt. Zu der Höhe der Gebühr die für eine Rechnung per Post anfällt konnte mir auch keiner was sagen.

      Ist es also am besten erstmal nichts zu machen?

      Achja vll ist es relevant, dass ich an der angegebenen Adresse nicht gemeldet bin.
    • mrhack00
      mrhack00
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 828
      Haben sie ne Kopie deines Persos?
      Sonst auf die Rechnung warten und dann sagen, dass du an dem Abend gar nicht da warst und dass da wohl einer deine Daten angegeben hätte...
    • schippo
      schippo
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 284
      Es hängt von den allgemeinen GEschäftsbedingungen ab (AGB). Die müssten eigentlich am Eingang der Disko ausgehängt sein.

      Unabhängig davon ist Deine Argumentation nur 40 bezahlen zu wollen, nicht schlüssig. Selbst wenn am Mittwoch alles nur die Hälfte kostet, kannst Du die Karte mit bis zu € 80 belasten. Oder wird die Karte mit 80 belastet und du zahlst dann nur 40? Wird am Mittwoch nur der 1/2 Preis pro Getränk rauf gebucht, hast Du gar keine Chance.

      Auf der Karte steht bei Verlust voller Wert. Wo steht dass der volle Wert 80 ist? Ist 80 der maximal errechenbare Wert, wenn man die Karte komplett locht? Locht das Personal Mittwochs den halben oder den ganzen Preis?

      Ohne Antwort auf die Fragen, kann ich Dir auch als Mann vom Fach keine verbindliche Antwort geben. Sorry
    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      nimm dir den besten anwalt der stadt und mach sie fertig! :f_cool:
    • Fopperstich
      Fopperstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.089
      Original von schippo
      Es hängt von den allgemeinen GEschäftsbedingungen ab (AGB). Die müssten eigentlich am Eingang der Disko ausgehängt sein.

      Unabhängig davon ist Deine Argumentation nur 40 bezahlen zu wollen, nicht schlüssig. Selbst wenn am Mittwoch alles nur die Hälfte kostet, kannst Du die Karte mit bis zu € 80 belasten. Oder wird die Karte mit 80 belastet und du zahlst dann nur 40? Wird am Mittwoch nur der 1/2 Preis pro Getränk rauf gebucht, hast Du gar keine Chance.

      Auf der Karte steht bei Verlust voller Wert. Wo steht dass der volle Wert 80 ist? Ist 80 der maximal errechenbare Wert, wenn man die Karte komplett locht? Locht das Personal Mittwochs den halben oder den ganzen Preis?

      Ohne Antwort auf die Fragen, kann ich Dir auch als Mann vom Fach keine verbindliche Antwort geben. Sorry
      In der Disko wird normal gelocht. An der Kasse wird dann nur die Hälfte berechnet. Also Max --> 40€
    • Fopperstich
      Fopperstich
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.089
      Original von mrhack00
      Haben sie ne Kopie deines Persos?
      Sonst auf die Rechnung warten und dann sagen, dass du an dem Abend gar nicht da warst und dass da wohl einer deine Daten angegeben hätte...
      Nein, hab ihm auch nur den FS gezeigt.
    • Syris
      Syris
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 2.521
      Es steht doch eindeutig drauf, dass du den vollen Wert bezahlen musst. (80€)

      In ihren AGBs wirds dann genauso stehen.




      PS: Die Kassiertussi im Park ist eine mega-******** ...die geht echt gar ned :D
    • EricF
      EricF
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 629
      Die Disko kann ja argumentieren, dass mittwochs häufig ein Kartenverlust vorkommt.
      Da die Leute die Karte angeblich verlieren, sie aber einstecken, zu Hause das Datum wegwischen und neustempeln, an einem Tag, an dem die Karte 80€ wert ist.

      Somit hat die Karte an einem anderen Tag 80€ Wert und sie bestehen auf den "vollen" Wert.
    • gottiltdonk
      gottiltdonk
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2008 Beiträge: 349
      Die rechtliche Seite:

      Grundsätzlich ist es so, dass du mit Betreten der Disco, die am Eingang gut sichtbar aushängenden AGB akzeptierst, sie somit Bestandteil des Vertrages werden. Beinhalten diese, das ein Verlust der KArte einen Betrag von 80 euro zur folge haben, ist dieser zu begleichen, unabhängig davon, ob an einem Mittwoch ein Special angeboten wird.
      Für diese Sichtweise, dass dies in den AGBs steht, spricht die Aussage der Kassiererin ,,das ist bei uns immer so´´

      Folglich hast du die 80 euro zu bezahlen

      Weigerst du dich den Betrag zu bezahlen, wirst du Post von deren Anwalt bekommen, der ein gerichtliches Mahnverfahren einleitet oder vom Inkassobüro...
      Folge ist, dass es immer teurer wird!!

      Wenn du die Disco magst und gerne hingehst, wird es zu dem das letzte Mal gewesen sein, das du dort warst....

      An deiner Stelle würde ich zahlen!!!
    • fLxxx
      fLxxx
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2006 Beiträge: 2.127
      Bei uns hier is auch so ne "Disko".
      Da steht am Eingang, dass bei verlieren der Karte ein Betrag in Höhe von xx Euro fällig ist.
      Egal, ob soviel auch drauf ist oder geht.
      Ist das in deiner Disse auch so?
      Dann wirste wenig Chance haben.
      Auch wenn da 100 Euro stehen, das sind dann deren Geschäftsbedingungen, mit denen man sich beim Eintritt einverstanden erklär (oder?)
    • thcfugii
      thcfugii
      Gold
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 6.982
      lol discos mit lochkarten würde ich garnet besuchen :D

      da geh ich ja generell immer broke xD sau billig

      plastikkarten 4 tw
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      Original von EricF
      Die Disko kann ja argumentieren, dass mittwochs häufig ein Kartenverlust vorkommt.
      Da die Leute die Karte angeblich verlieren, sie aber einstecken, zu Hause das Datum wegwischen und neustempeln, an einem Tag, an dem die Karte 80€ wert ist.

      Somit hat die Karte an einem anderen Tag 80€ Wert und sie bestehen auf den "vollen" Wert.
      !