Frage zu den Outs

    • MKBlaster
      MKBlaster
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 289
      Ich hatte gestern Abend mit einem Kumpel einen kleinen Disput um die Outs. Er spiel auch online Poker, beschäftigt sich aber eher wenig mit der Theorie wie z.B. Odds & Outs. Ich erläuterte ihm das er bei einem Flush-Draw 9 Outs hätte und es u.a. vom Pot abhinge ob und wie er weiterspielen sollte. Daraufhin entgegnete er, das dies Schwachsinn sei, da man ja annehmen muss das bei 10 Spielern möglicherweise Karten dieser Farbe schon unterwegs sind. Das ist mir zwar plausibel, aber wenn sowas annimmt würde das ja die ganze Mathematik des Pokerns über den Haufen werfen? Wie seht ihr das?
  • 3 Antworten