Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Wo sind meine Leaks- mach ich gravierende Fehler?

    • adi018
      adi018
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2008 Beiträge: 478
      Nunja... ich habe diesen Monat zum ersten mal "richtig" nach SSS gespielt. Jedoch fallen mir einige Dinge auf. Nachfolgend poste ich meine Stats sowie zwei Graphen dieses Monaten:
      Modifikationen der Standard SSS:
      - Slansky Pushes
      - Loosere Stealrange


      VP$IP / PFR / W$WSF / WTSD / W$SD / AF / AFq / 3Bet
      9,80 / 9,55/ 45,65 / 33,58 / 50,00 / 6,60/58,55/7,26

      Übersicht: Winnings


      All in EV:


      Was mir auffällt:
      - Non-SD Winnings sehr hoch, im Gegensatz zu den SD-Winnings
      - Über 1000bb unter EV
      - für Standard-SSS relativ loose, aber durchaus noch im Ramen

      Die hohen Non-SD Winnings lassen sich ja irgendwie durch Aggresivität/ Spieler die nach 2nd Barrel oder Conti folden.
      Die niedrigen SD-Winnings implizieren eigentlich, dass ich zu oft mit den falschen Händen pushe- der EV-Graph schliest dies jedoch wieder aus?!

      Euer Input ist gefragt :)

      EDIT:
      Die Stats beziehen sich nur auf NL20
      In den Graphen sind noch ca. 700 Hände NL50 (ab Hand 6700-7400) und 70 Hände NL10 enthalten. Dürfte aber für die Auswertung keine allzu große Rolle spielen
  • 1 Antwort