fragen zu sss chart

    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      hi leutz...

      bin erst seit kurzem hier und hab auch meine 50$ kapital bekommen, was ich eig nicht gedacht hätte... :D

      jedenfalls habe ich erstmal vor mich nach der ShortstackStrategie zu richten...
      http://resources.pokerstrategy.com/Strategy/pdf/ps_shortstackstrategie_V4_de.pdf

      die informationen/regeln die dort stehn will ich mir jetzt für mich in eine was übersichtlicher und kompaktere tabelle einfügen...
      meine bisherige tabelle

      alles schön und gut, bis ich auf ein problem gestoßen bin...
      das hab ich bei den resteals...
      eig musste doch die spalte erhöht->vor dir erhöht->1x (meine tabelle), die spalte sein in der ich ein resteal mache... es hat nur einer erhöht, nicht mehr, nicht weniger...

      nur, die vorgebenen resteal starthands stimmen damit nicht überein...
      ???


      jedenfalls hab ich hier nen hänger und weis nicht so recht was ich machen soll^^

      wenn ich mich da schon stundenlang hintersetzte, will ich net später erfahren das ich es die ganze zeit falsch gemacht habe -.-

      vllt kann mich ja jemand aufklären...
      natürlich ist auch konstrukive kritik an meiner bisherrigen liste überaus erwünscht :D

      mfg
      Deus
  • 15 Antworten
    • partylion
      partylion
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.906
      Find ich erstmal gut, dass du dich richtig damit auseinandersetzt, aber die eigene Tabelle wirst du schon in 1-2 Wochen nicht mehr brauchen, da du sie dann auswendig kennst (am besten früher).

      Resteals sind eine besondere Form von "erhöht->vor dir erhöht->1x", da das nur gilt, wenn einer aus einer späten Position (CO, BU, SB) erhöht und du im BB sitzt (wie das im SB aussieht weiß ich gar nicht)

      Also müsstest du da noch unterteilen in "eigene position->normal" und "eigene position->blinds"

      am besten einfach ohne eigenes Chart lernen und auswendig wissen, dann ists auch einfach beim spielen =)
    • Tomwolfchen
      Tomwolfchen
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2008 Beiträge: 491
      Du kannst eine weitere Spalte hinzufügen, etwa "1mal erhöht, und zwar first in aus CO, BU oder SB". Wenn ich Dein Problem jetzt richtig verstanden haben sollte.
      Ich selbst benutze das Handout von PS, übersichtlicher kann man das glaube ich nicht mehr machen, auch wenn da bei mir inzwischen einige Anmerkungen/Ergänzungen an der Seite stehen.
    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      ich mach mir ja die tab so das ich was übersichtlicher hab, damit ich die schnell in meinen schädel bekomme:D
      weil one table ist echt langweilig... und bei mutli komm ich manchmal in stress mit der pokerstrategy tab... deswegen wollt ichs was übersichtlicher...

      kannste mit "das Handout von PS" mal posten?
    • Tomwolfchen
      Tomwolfchen
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2008 Beiträge: 491
      http://resources.pokerstrategy.com/Strategy/pdf/ps_shortstackstrategie_V4_de.pdf

      Seite 3 und Seite 5 ausgedruckt, handschriftlich mit Anmerkungen versehen (etwa "2 Overcards mit Flushdraw = Madehand"). Kann zwar alles auswendig, hab es aber beim Spielen offen liegen, damit ich mich daran erinnere, daß ich Abweichungen davon begründen muß.
    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      ja ok ausdrucken... wäre bei mir aber kein unterschied da die eig eh aum 2ten moni laufen würde...

      find nur manschmal so net schnell genug meine situation, deswegen hab ich ja auch mit meiner angefangen^^

      wobei vllt auch die software von 888 daran etwas schuld ist...

      aber es scheint mir langsam auch so das ich das mit dem resteal was falsch verstanden hab... was ich darüber weis ist eig nur aus den lernseiten vom Quiz...
      gibbet da was aktuelleres?
    • Schatten90
      Schatten90
      Global
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 2.224
      naja was willst du darüber wissen? man nennt einen raise aus dem CO, dem BU oder dem SB wenn keiner zuvor gelimpt hat einen steal, da davon ausgegangen wird, dass der raise nur erfolgt um die blinds zu stehlen...

      wenn nach dieser erhöhung nochmal erhöht wird nennt man das resteal... der stealer wird gerestealt ( :P )

      da steals normalerweise mit einer loosereren range gemacht werden restealst du auch gegen einen steal looser und wenn du gerestealst wirst pusht du auch looser als normalerweise wenn hinter dir erhöht wird...
    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      ok... aber am BB nicht?
    • Schatten90
      Schatten90
      Global
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 2.224
      doch, nur kann man vom BB nicht die blinds stealen ;) deine restealing-range is allerdings die selbe wie vom SB oder CO... also nach dem chart
    • Tomwolfchen
      Tomwolfchen
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2008 Beiträge: 491
      Du hast 88 im Big Blind, alle folden, nur der CO raist auf 3 BB. Du gehst daher davon aus, daß er stealt und gehst all in.
      Du hast 99 im BU, alle folden. Du raist auf 3 BB. Der BB erhöht auf 9 BB, Du gehst davon aus daß er Dein Raise für einen Steal hält und gehst all in.
    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      also kann man sagen
      BB, kann net stealen, da er die blinds gegeben hat, ist das der grund?... aber eig spart man sich dann ja die blinds...

      naja und stealen kann man in allen späten pos... ok
    • Schatten90
      Schatten90
      Global
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 2.224
      Original von ChefDeus
      also kann man sagen
      BB, kann net stealen, da er die blinds gegeben hat, ist das der grund?... aber eig spart man sich dann ja die blinds...

      naja und stealen kann man in allen späten pos... ok
      der BB kann nicht stealen weil er als letztes an der reihe is, wen soll er also stealen? der BB kann höchstens restealen, nämlich wenn er vorher gestealt wurde...

      ganz simpel wenn du dir die begriffe klarmachst... tomwolfchen hats ja oben gut beschrieben..

      und wichtig: es wird nur als steal angesehen wenn vorher nicht gelimpt oder geraist wurde!
    • ChefDeus
      ChefDeus
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 30
      sooo...

      hier..
      http://resources.pokerstrategy.com/Strategy/pdf/ps_shortstackstrategie_V4_de.pdf

      steht ja bei restael nix von einer pos...
      geht im meine liste...

      das heist nach sss spiel ich so doch egal von welcher pos???
    • spilie
      spilie
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 1.068
      sss ist kein poker
      deswegen mach ich hier mal zu
      ich hoffe ihr habt verständnis...
      ---close----
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von spilie
      sss ist kein poker
      deswegen mach ich hier mal zu
      ich hoffe ihr habt verständnis...
      ---close----
      Das ist jetzt wieder so ein typischer Diamond Post der niemandem hilft.
      Würdest neue Spieler besser unterstützen statt sie zu verunsichern.
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Silber
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.448
      Ok, ich versuchs dir zu erklären.
      Steal heißt es deswegen, weil jemand versucht die BLinds zu "stehlen".

      Alle Spieler folden bis zu SB/Cutoff/Button. Einer dieser denkt sich jetzt zu erhöhen, damit er die Blinds abgreifen kann. Die Blinds haben selten gute Hände und geben deswegen selten viel Gegenwehr, zumal sie auch gegen BU/CU sie oop (Out of Position/ohne Position) spielen. Aus diesem Grund wird er mit viel schlechteren Händen erhöhen, wie wenn zum Beispiel schon jemand aus der frühen oder mittleren Position mitgegangen ist.

      Er stiehlt also die Blinds.

      Resteal ist demnach folgendes:
      Jemand versucht die Blinds zu stehlen, aber der BB erhöht nochmal drüber (bei der SSS geht All-In). Da der Stealer selten eine Hand hält die ein All-In rechtfertigt, foldet er. Er wurde als gerestealt.

      Hoffe du hast es verstanden.