Wie werde ich meinen pfeifenden Nachbar los?

    • Southwind86
      Southwind86
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 798
      Problem: ich bin neu in eine Mehrfamilienwohnung eingezogen pro Etage gibts hier 4 Parteien. ICh wohne direkt neben einen Typ den den ganzen Tag Pfeift (ist wohl Chronisch meinte der Hausmeister). Es nervt mich einfach nur, auch nachts Pfeift er wenn er wach ist, er kann das einfach nit abstellen.

      Problem 2: Sein Bruder ist sein Vermieter habe ich von der Hausverwaltung erfahren somit hilfts nicht beim Bruder zu beschweren, vorherige Beschwerden wurden einfach ignoriert.

      Kennt sich irgendjemand damit aus, was man machen kann das er gezwungen wird auszuziehen? Weil das Pfeifen ist ja Chronisch.

      Ich danke schonmal für die evtl. Hilfe ;-).

      UPDATE:

      Eben ist es eskalliert....der tritt mir fast die tür ein weil ich musik höre....und haut schnell wieder in seine wohnung ab ich erwisch den boller an dem seiner Tür und stell den zur Rede, der so ich ruf die Bullen ... wir haben 20 uhr ich darf musik hören.... habe ihn auf das Pfeifen angesprochen, der so ich pfeife nit....dann gemeint er soll zum arzt gehen und er so ich ruf die bullen wegen anschuldigungen :-D wtf kranker typ halt...

      Was kann ich tun...also habe dann gesagt er soll still sein dann lass ich die musik aus, er hällt sich nit dran ich habs ausgemacht jetzt mach ichs wieder an.

      Bin echt machtlos irgendwie....das kann doch nit sein das man sowas dulden kann.
  • 49 Antworten
    • ButterflyEffect619
      ButterflyEffect619
      Global
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 3.281
      Steck ihm ne Packung Mehl in den Mund
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Zähne ausschlagen.
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      wenn das wirklich chronisch sein sollte, wird er wohl kaum ausziehen müssen.
      erst recht nicht wenn sein bruder der vermieter ist..
    • JayBeeee
      JayBeeee
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2009 Beiträge: 2.418
      denk die einzige chance wird sein, dass du kündigen kannst, da du vorher nicht darauf aufmerksam gemacht wurdest. hatte meine schwester bei baulärm, sie ist eingezogen und 3 wochen später haben die angefangen zu bauen für 1,5 jahre, deswegen konnte sie kündigen... aber das er ausziehen muss ist sehr unwahrscheinlich...
    • Staarrrr
      Staarrrr
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.123
      Find deine Forderung hier auch nicht so gut.. ich meine, ihm gehts bestimmt auch aufn Sack und nur weil er diese Behinderung hat, soll er gleich ausziehen?
    • Southwind86
      Southwind86
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 798
      Original von pokerstamm
      Find deine Forderung hier auch nicht so gut.. ich meine, ihm gehts bestimmt auch aufn Sack und nur weil er diese Behinderung hat, soll er gleich ausziehen?
      Nein der merkt es nicht.

      Und die wohnung die ich habe ist eigentlich schön und will hier nicht weg.
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      lol, wie der pfeift? unabsichtlich? eher so ein röchelndes pfeifen beim atmen, oder doch bewusst und melodisch? wenn letzteres, was für songs hat er denn drauf? krankheiten gibts …
    • Southwind86
      Southwind86
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 798
      Original von DerBobs
      lol, wie der pfeift? unabsichtlich? eher so ein röchelndes pfeifen beim atmen, oder doch bewusst und melodisch? wenn letzteres, was für songs hat er denn drauf? krankheiten gibts …
      Er pfeift einfach so wenn du happy bist und pfeifst. normales pfeifen...wenn der fußball guckt ist es ganz vorbei ^^ wenn der besuch hat hällt der die fresse nur wenn der allein ist
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      du tust mir echt leid ! ich hatte mal 8h nen handwerker hier der gepfiffen hat das hat schon schwer genervt.

      als erstes ihn mal selber fragen on er pausen machen könnte.

      dann den vermieter anschreiben (eher sinnlos)

      dann rechtsanwalt wenns dir das wert ist. denke das fällt unter vermeidbarer lärm wenn er nich grad atteste hat.
      hausfrieden is dann natürlich dahin...

      im zweifel selber ausziehen als monatelang deine nerven zu belasten im kleinkrieg.


      ich war mal in situation das mein nachbar es bei mir immer zu laut fand, und ich muss erlich sagen das der mich fertig gemacht hat.
      regelrecht zermürbt hat er mich. bin dann ausgezogen.
      wenn du selber genug zu tun hast und geräts an son klagefreudigen typ der viel zeit hat dann viel spass. man muss immer auf son scheiss reagieren. zig briefe schreiben , treffen mit vermieter, rechtsanwalt usw. das nimmt soviel raum in dein leben ein,und das über monate, das umziehen der kleinere übel ist.
    • brunooooo19
      brunooooo19
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 859
      Hast du ihn schonmal auf ein Bier eingeladen und ihn persönlich drauf angesprochen oder verlässt du dich auf die Aussagen von anderen?
    • JayBeeee
      JayBeeee
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2009 Beiträge: 2.418
      Original von Southwind86
      Original von DerBobs
      lol, wie der pfeift? unabsichtlich? eher so ein röchelndes pfeifen beim atmen, oder doch bewusst und melodisch? wenn letzteres, was für songs hat er denn drauf? krankheiten gibts …
      Er pfeift einfach so wenn du happy bist und pfeifst. normales pfeifen...wenn der fußball guckt ist es ganz vorbei ^^ wenn der besuch hat hällt der die fresse nur wenn der allein ist
      hat er eine psychische störung, so dass er immer pfeifen muss udn es chronisch ist oder pfeift er einfach weil es ihm spass macht?
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      Original von Southwind86wenn der fußball guckt ist es ganz vorbei ^^ wenn der besuch hat hällt der die fresse nur wenn der allein ist
      na dann kauf ihm obv. ein SKY-bundesliga-abo plus ne gummipuppe. :]
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Stell einfach den Ton deines Pokerrooms so laut, dass es der Pfeife auf dem Sack geht und er irgendwann auszieht.
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Gib ihm Zitronen.

      Thurisaz
    • KimberlyJohnsen
      KimberlyJohnsen
      Global
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 198
      1. Mietmindernde Wohnumstände geltend machen (denke dass sowas durchaus 20-30% bringen kann)
      2. such dir ne Nutte die ihn beschäftigt...hast ja geschrieben dass er nicht pfeift wenn er Besuch hat...gl
    • sekundaer
      sekundaer
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 2.526
      wie laut pfeift der denn bitte dass du ihn durch die wände hörst?
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      sobald er schläft boxen an die wand und dauerschleife

    • gybrush11
      gybrush11
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 527
      Original von Southwind86
      Original von DerBobs
      lol, wie der pfeift? unabsichtlich? eher so ein röchelndes pfeifen beim atmen, oder doch bewusst und melodisch? wenn letzteres, was für songs hat er denn drauf? krankheiten gibts …
      Er pfeift einfach so wenn du happy bist und pfeifst. normales pfeifen...wenn der fußball guckt ist es ganz vorbei ^^ wenn der besuch hat hällt der die fresse nur wenn der allein ist

      da ist doch die Lösung besuch ihn einfach immer !
    • ArtiZiff
      ArtiZiff
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2008 Beiträge: 1.290
      hau ihm auf die fresse und wenn er dann auf dem boden liegt, sagst du zu ihm "es hat sich ausgepfeift" und pfeifst dann selber eine kurze coole melodie bevor du gehst.