HEM & DON´s

    • Microgamer
      Microgamer
      Global
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 6.366
      Ich spiel seit kurzem die DONs und nutze zur Auswertung HEM dafür.
      Hätte diesbezüglich ein paar Fragen.

      Unter Tourney Result Filters kann man sich ja "Show EV$ Adjusted Values" anzeigen lassen. Wie viel kann ich auf die Anzeige geben? Aktuell beträgt mein ROI 10,7% ITM 57,6%
      Mit aktiviertem Haken, ist der ROI allerdings ziemlich im Minus -9,6%

      Kann mich HEM bei der suche nach leaks unterstützen oder gibt es hierfür geeignetere Programme? Falls ja habt ihr hier eine Empfehlung?


      Der negative ROI beeinträchtigt mich im moment doch ein wenig, ich hoffe die Frage lässt sich klären.

      Danke schon mal
  • 4 Antworten
    • MrEpisode
      MrEpisode
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 7.677
      Ist jetzt nicht direkt eine Antwort auf deine Frage, aber bei mir ist zur Zeit der EV$ Graph noch einiges über meinen Winnings bzw. Verlusten. ^^
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      naja, der ev graph vom HEM ist einfach sozusagen "aussagekräftiger" als der "tatsächliche" wert.
      obwohl die berechnung nicht nach streets geschieht (im cashgame kann das der SECT) beinhaltet die ev-anzeige dumm gesagt mehr information.
      welche information noch fehlt sind allerdings zB setups - man braucht theoretisch keine badbeats um im downswing zu sein!
      im sngo passiert aber bis zu deinem ersten allin (bei dem dann der HEM ausgeben kann, wieviel du egtl verdienst, berechnet nach $equity, also die chips in geld aus den geldrängen "übersetzt") auch so viel, dass es immer schwer sein wird vernüntige aussagen zu machen.....

      heisst also du runnst im moment gut, theoretisch könnten die karten aber ausgleichenderweise im moment recht fies für dich ausgeteilt werden und du wärst damit wieder "genau auf" kurs. aber da wir einen "mittelwert" für die setups annehmen müssen, siehts so aus als würdest du im moment ein bisschen zu viel geld abgreifen, als du egtl verdienst! ;D

      nicht entmutigen lassen, evtl suckst du ab jetzt keinen mehr aus sondern du bekommst einfach ab und zu AA wenn jmd KK hat und dann strapazierst du deine ev-kurve nicht mehr so arg. und wenn dann die suckouts wieder losgehen, kannst dich evtl sogar mit der ev-kurve trösten! :)

      hoffe geholfen zu haben
    • Microgamer
      Microgamer
      Global
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 6.366
      Danke für die ausführliche Antwort. Zählt da nur der letzte allin oder wird hier das komplette SNG mit einbezogen?
      Denn soviele suckouts teil ich eigentlich gar nicht aus. Sicher sind ab und zu ein paar dabei in denen ich z.b. glücklich mit K8o gegen AA gewinne, aber das sind dann eben so push & fold Entscheidungen die man einfach nicht mehr anders spielen kann.

      Steck zwar auch genügend suckouts ein, aber dann muß ich wohl noch einiges an meinem Spiel verbessern wenn man sich auf den EV$ Wert verlassen kann.
    • xcbrx
      xcbrx
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2008 Beiträge: 2.447
      das ist ne verdammt gute frage.... weiß gar nicht ob der HEM mehrere allins (sagen wir du doppelst in früher phase durch ein allin auf und verlierst dann wieder den halben stack durch ein allin) gegenrechnet oder nur immer das letzte allin (bust oder HU-winning allin) hernimmt. denke mal eher letzteres, denn ob man ersteres überhaupt machen könnte bezweifle ich. 0o
      wobei.... wenn du in der frühen phase mit KK auf AA läufst und gewinnst wird der HEM wohl 80% des buyins als loss in der ev kurve anzeigen und ende. wenn du dann noch ins geld kommst haste nen recht dicken unterschied.....in den werten (ev und nicht-ev). also echt schwer. evtl isses so, dass er auch nur ein mal die berechnung vornimmt, und zwar wann immer du ein echtes allin spielst (also busten kannst). aber da weiß ich nicht bescheid :/

      geht gar nicht so sehr um die suckouts, die du austeilst. jeder flip den du bei itm+1 (also an der bubble) gewinnst bringt dir 50% zu viel equity. also wenn deine paare gegen die overcards zu oft stand halten bist du auch im up, ohne direkt rumzusucken. der HEM lässt dann deinen graph nur halb so schnell steigen, als beispiel. und genau das sind die situationen die einen nicht auffallen, nach dem motto "ach, den 20%er roi kann ich halten, ist ja nichts passiert". dabei ist man eben einfach der coinflip-king!

      wie gesagt, die ev kurve beinhaltet mehr information, aber auch lange noch nicht 100%, deswegen mach dir keinen großen kopp drüber und arbeite einfach zur sicherheit trotzdem am spiel .... das sollte man immer machen ;D

      außerdem hat der zufall kein gedächtnis, AB JETZT startest du eh wieder bei 0 glück zu viel! ;)