fold/call?

    • Compay
      Compay
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 56
      erstmal riesen lob an das pokerstrategy.de-team und das nette forum,


      habe gestern das quiz gemacht und heute bereits mit den 5$ angefangen zu spielen, jetzt auf 6.17$ :P

      mein erstes post ist natürlich ne (kurze) frage:


      hatte gerade folgende situation:

      wenn ich im BB mit A6s preflop bin und der SB vor mir hatte geraist, so steht /Call 3 im Chart.

      das heisst fold, richtig? Bin ich im BB, so können aber doch niemals 3 leute vor mir eingestiegen sein, schliesslich sitzt nur einer direkt vor mir (SB).
      sollte sich die regel im BB auf ein raise nach mir beziehen, so kollidiert sie doch mit der allgemeinen regel, dass ein einfaches raise nach mir immer gecallt werden sollte.

      um kurze erklärung wäre ich dankbar,

      compay
  • 9 Antworten
    • SaulGoodman06
      SaulGoodman06
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 573
      wenn du im bb bist, sind ALLE spieler vor dir dran und können entscheiden ob sie folden/callen/raisen.
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Dann musst du abschätzen, wieviele der Mitspieler, die die Bet gecallt haben auch den Raise callen werden. In der Regel sind das alle.

      Beispiel:

      Hero ist BB mit A6s
      UTG calls, MP1 calls, BU calls, SB raises, Hero calls

      Es sind insgesamt vier Leute vor dir in die Hand eingestiegen, du kannst davon ausgehen, dass mindestens 2 der 3 Caller den Raise auch callen werden. Bedingung für /call3 ist erfüllt.
    • Compay
      Compay
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 56
      @ iodenblau
      @ erzwolf

      danke für die schnelle antwort, ist mir jetzt klar geworden :rolleyes:
    • BrainiaK
      BrainiaK
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 446
      Original von Erzwolf
      Dann musst du abschätzen, wieviele der Mitspieler, die die Bet gecallt haben auch den Raise callen werden. In der Regel sind das alle.

      Beispiel:

      Hero ist BB mit A6s
      UTG calls, MP1 calls, BU calls, SB raises, Hero calls

      Es sind insgesamt vier Leute vor dir in die Hand eingestiegen, du kannst davon ausgehen, dass mindestens 2 der 3 Caller den Raise auch callen werden. Bedingung für /call3 ist erfüllt.
      hmm, sicher? die sind jain die hand eingestiegen, bevor der geraist hat, also ist nur einer aktuell in der hand drin, da einer geraist hat... bedeutet /call3 nicht eher, dass einer geraist hat und zwei den raise gecallt haben?
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      bei limpern geht man davon aus, daß sie einen einfachen raise immer callen. wenn sie es nicht tun, ist es allerdings auch nicht so schlimm, weil dann dead money im pot liegt.
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.324
      Theoretisch hast du recht, praktisch gesehen ist der BB aber schon zu 2/3 dabei und wird immer auch die nächste Bet callen. Dass jemand der bereits eine Bet gecallt hat für nur eine weitere Bet foldet passiert so gut wie nie. Dass jemand für eine weitere Bet foldet wenn er schon zwei Bets gecallt hat, passiert nie


      Ein Zitat von Korn aus der Mitte des Starting Hands-Threads. Etwas anderer Bezug, aber das hier zutreffende hab ich mal fett gemacht. Ich mach's nach Gefühl immer so, dass grob 2/3 der Spieler die sich noch entscheiden müssen drinbleiben werden. Und dann rund' ich meist auf, irgendwo will man halt doch lieber spielen als folden ;)
    • BrainiaK
      BrainiaK
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 446
      tja ich weiss ja nicht. denn wenn die dann nicht den raise callen, isoliere ich mich dann gegen den raiser...

      wie ist das SHC denn nun gemeint, so wie ich das verstehe oder nicht? ich habs immer so verstanden:

      nach einmaligem raise vor meiner position:
      z.b. bri anweisung .../Call 3: bin ich nur den raise eingegangen wenn nach dem raiser mind 2. leute den raise gecallt haben. i hab ned drauf geachtet, ob vor dem raiser schon wen einfach mit einem BB in die hand eingestigen sind.

      ging ich da zu tight vor?
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.324
      noch ein weiteres Zitat aus dem SHC Thread

      Eigentlich nur die, die den Raise beraits gecalled haben. Es wird aber ein bestimmter Anteil an Spieler, die bereits im Spiel sind, aber den Raise noch nicht gecalled haben, ebenfalls den Riase callen. Die Anzahl mußt Du abschätzen ...


      Wenn Du also immer nur die sicheren zählst, bist Du etwas zu tight.
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      wenn der SB stealen will wuerde ich mit A6s defenden