[NL10 BSS SH] Help kann NL 10 nicht beaten, tilte und bin weak tight

    • TheOneZocki
      TheOneZocki
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 892
      Im Moment weiß ich nicht weiter....ich schlage NL10 nicht (100k!!!! hands)...

      Habe auf Stars erneut angefangen (ab NL2).

      Es läuft IMMER gleich ab jeden Tag mit Mühe 1-2 stacks machen und dann BAM auf die Fresse 10 stacks an einem Tag down.

      Mögliche Gründe:
      -Tilt -> 10 stacks down an einem Tag kommen u.a. durch chasing losses
      -weak tight(?!) -> geringer w$wsf , ich merke selbst beim spielen, dass ich langsam aber sicher Geld verliere wenn ich ne zeit lang nicht verdoppel (hohe non-showdown losses)

      Gestern und Heute jeweils -5 stacks gemacht :rolleyes:

      nach einer hand wie dieser(war kurz davor BE zu spielen)

      Known players:
      Position:
      Stack
      MP3:
      $19,00
      Hero:
      $24,10

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:diamond: , K:spade:
      MP2 folds, MP3 raises to $0,50, CO folds, Hero raises to $1,70, 2 folds, MP3 raises to $5,00, Hero raises to $24,10 (All-In), MP3 calls $14,00 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

      Flop: ($38,15) 6:club: , 6:spade: , 4:heart:
      Turn: ($38,15) J:heart:
      River: ($38,15) 9:diamond: (2 players)


      Final Pot: $38,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and sixes (Kd Ks)
      MP3 shows two pairs, aces and sixes (Ad As)

      MP3 wins with two pairs, aces and sixes (Ad As)


      greift (deswegen) wieder der tilt in der nächsten

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $10,00
      CO:
      $12,50

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with K:diamond: , A:diamond:
      MP2 folds, Hero raises to $0,40, CO calls $0,40, 3 folds.

      Flop: ($0,95) 3:diamond: , 8:diamond: , 9:heart: (2 players)
      Hero bets $0,70, CO raises to $2,50, Hero raises to $9,60 (All-In), CO calls $7,10.

      Turn: ($20,15) 7:heart:
      River: ($20,15) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $20,15

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows high card ace with king kicker (Kd Ad)
      CO shows three of a kind, nines (9s 9c)

      CO wins with three of a kind, nines (9s 9c)

      so nimmts halt seinen lauf und aufgehört wird nicht... :/

      nochn paar stats




      ich bitte um tipps mein spiel zu verbessern...hab zu oft das gefühl die gegner nutzen meine spielweise aus bzw. ich komm nicht damit klar, dass nicht gefoldet wird aber auf der anderen seite ich keine cash outs für gute hände bekomme

      wenn ich lese, dass NL10 hier in 10k hands gebeatet wird mit 10BB/100 dann muss ich ja derbe was falsch machen

      hände lasse ich bereits regelmäßig bewerten...
  • 7 Antworten
    • g1zmmm
      g1zmmm
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 993
      Die 2 Hände sind doch absolut Standard?
    • ozzopled
      ozzopled
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 808
      Original von TheOneZocki
      Im Moment weiß ich nicht weiter....ich schlage NL10 nicht (100k!!!! hands)...
      kenne ich, hatte die selben probleme..mit hilfe hab ich dann nl10sh geschafft.

      ..stats sehen solide aus.

      tilt muss du auf jeden fall abstellen....sowas denke ich kann deine kompl. winrate killen...

      am besten mal über die schulter schauen lassen...
    • TheOneZocki
      TheOneZocki
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 892
      Original von g1zmmm
      Die 2 Hände sind doch absolut Standard?
      sollten sie sein aber wenn man diese nur verliert / dominiert ist denkt man nochmal drüber nach...

      manchmal glaub ich jeder in den micros hat sich sein basiswissen auf seiten wie ps.de geholt und es wird fein das geld hin und her geschoben

      gewinner ist der, der bei AA vs KK die asse hält...

      preflop all-ins außer vs shorties sind 90% KK oder AA auch BU vs Blinds...es ist einfach nur ärgerlich
    • habeichja
      habeichja
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.053
      Original von TheOneZocki
      Original von g1zmmm
      Die 2 Hände sind doch absolut Standard?
      gewinner ist der, der bei AA vs KK die asse hält...

      preflop all-ins außer vs shorties sind 90% KK oder AA auch BU vs Blinds...es ist einfach nur ärgerlich
      bei den händen ist es egal da gehts rein preflop, wer NL10SH nicht beatet hat starke leaks nichts anderes! Schau dir mal Hände an wo du unsicher bist mit deiner spielweise und poste hier nicht random quatsch wo dir jeder idiot sagen kann das die richtig sind, sry für den ton aber wenn hier jeder nen thread aufmacht und dann solche Hände zeigt bringt das herzlich wenig.

      Achso wieso limp foldest du, habe da bei den stats einen wert von 43% gesehen was soll das sein?
    • TheOneZocki
      TheOneZocki
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 892
      hmm keine ahnung was das mit dem limp fold soll....heute hatte ich angeblich 100% ^^

      ach und die hände waren nicht zum bewerten meines spiels sondern um mich auszuheulen, dass ich solche hände immer verliere...(dachte dafür is die sorgenhotline ?( )

      dennoch bin ich froh über tipps die vorallem helfen den W$WSF zu pushen damit ich nicht immer so sehr ausblute...
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Original von TheOneZocki
      den W$WSF zu pushen
      Da gibts nix zu pushen, der sieht gut aus.

      Cbet 59% finde ich etwas zu wenig, auf NL10 folden da mehr als du denkst.

      Die AF-Verteilung sieht auch etwas seltsam aus: Flop 3,5, turn 2,1, river 2,3 (???). Bist irgendwie zu aggressiv am river imo.

      Trotzdem sind das keine wirklichen leaks, die musst du wohl postflop haben, da das preflop recht solide aussieht. Postflop leaks sind aber mit stats allein nicht wirklich rauszukriegen, ich kann dir nur die HB-Foren ans Herz legen.
    • Troub
      Troub
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 207
      Zu dem limp/fold bei mir steht da 73% ist aber wohl nur aussagekräftig im Zusammenhang mit dem open limp wert, der bei op 0% beträgt. Ich würde das wohl so interpretieren, dass OP in Position mal ne Hand mit Potential mitlimpt nach einem oder mehreren limpern vor ihm und die dann bei Action nach ihm aufgibt.
      Finde daran persönlich nichts auszusetzen, hab mich aber auch gewundert als ich den Wert in meinem Elephant gefunden habe.