Tigga Coaching

    • pprinz
      pprinz
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 5
      Kann leider keinen Kommentar mehr in der Coachingsektion abgeben, ist offensichtlich schon zu spät. Deshalb hier. Habe nun ZWEI Coachings von Tigga verfolgt. Heute anschließend spiele ich mal ein Turnier (500$ Players Club) und was soll ich sagen: 384 Teilnehmer und nach 3 Stunden sitze ich am Finaltable. Bin da allerdings unsicher, da ich die Phase noch nicht richtig intus habe. Jetzt bin ich Neunter. DANKE TIGGA, habe viel gelernt von dir.
  • 16 Antworten
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      danke für die blumen ;)
    • sasx
      sasx
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 173
      Hey Tigga, muss dich hier leider mal kritisieren.Hab gerade eben dein SnG Coaching ca. 20min verfolgt,was leider nicht so gut lief für dich.Aber auch solche Tage gibt es.Für uns Zuhörer ist das auch bewusst. Aber was du dorf angefangen hast zu jammern war für mich leider alles andere als schön.Ständig hast du über BadBeats gejammert.Zudem wirst du ausfällig gegenüber den Zuhörern und drohst mit Kickban etc. Ich geb zu,dass der Spruch: "Du bist auf Tilt" von dem User (hab den Namen vergessen) unpassend war.Aber das du gleich so krass daraufhin abgehst erwarte ich nicht von einem PS Coach. Ich bin der Meinung,dass ihr über den Dingen stehen müsst.Wir wissen,dass es schlecht laufen kann.Aber das will ein Zuhörer auch mal sehen und im gleichem Atemzug will er hören wie sich ein richtiger Winningplayer in so einer Phase verhält. Jammer können wir alle! Sorry,aber das war für mich das bis dato schlechteste Coaching,was nicht heißen soll,dass du es nicht besser kannst.Ich werd mir auch mal wieder ein Coaching von dir anhören,denn du bist ja nicht umsonst ein PS Coach geworden.
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      hi also ich dachte, dass man die ironie tags eigentlich aus dem "gleich gibbet kick ban" raushört!? Meinst ich würd sowas machen? Außerdem, also wirklich gejammert hab ich net, find ich... war schon krasser =) Aber wenn dich das so stört, werde ich ab sofort im coaching keine beats mehr erwärnen :(
    • Stefan1000
      Stefan1000
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.649
      Also ich war jetzt nicht bei diesem Coaching anwesend aber kann bis jetzt eigentlich nur gutes von Tigga berichten. Vieleicht liegt es daran das ich ihn persönlich kenne und daher weiss das er eigentlich ein lieber Kerl ist der keiner Fliege ... usw. ;) Besonders find ich eigentlich die Qualität (der vermittelte Content) bei Tigga sehr sehr gut ist. Was für mich übrigens auch der wichtigste Punkt wäre um ein Coaching beurteilen zu können. Natürlich sollte der Rest auch stimmen aber primär zählt der vermittelte Content und so sieht man ja auch mal das die erfahrenen Poker Spieler auch normale Menschen sind die sich über Sachen aufregen können. Nichtts desto trotz kannst du davon ausgehen das Tigga sich deine Kritik zu herzen nimmt und beim nächsten Mal anders reagieren wird. Grüße Stefan
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von Tigga Außerdem, also wirklich gejammert hab ich net, find ich... war schon krasser =)
      Oh ja, Tigga kann ganz schön abgehen, wenn er mal richtig jammert :D Aber das macht es auch authentisch, finde ich.
    • sasx
      sasx
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 173
      Tigga soll das auch nicht persönlich nehmen,aber mir ging es dann doch sehr schnell auf den "Sack". Ich kenn Tigga nicht persönlich und dies war auch mein erstes Coaching bei ihm. Aber man vergleicht ja mit anderen Coaches und da ist mir sowas nie aufgefallen. Nimm es einfach als Hinweis und als Tip.Vielleicht reagierst du beim anderen mal ein wenig anders,da du dich an die "Kritik" erinnerst. Wie gesagt: Ich werd mir dein Coaching garantiert auch mal wieder anhören. Bis dahin: Gut Blatt!
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Ich schau fast jedes Coaching von Tigga, obwohl die 11er nicht so mein Ding sind. Finde die teilweise ironische Art von Tigga sau geil. Seid doch froh, dass ihr auch mal ne schlechte Phase eines Coaches mitbekommt. Da sieht man ganz klar, dass es nicht nur einem selbst so geht (Kopf hoch Tigga :D ) Und mal ganz ehrlich... Was habt ihr bei Tasse gelernt und was bei Tigga??? Tasse hat ja zum Schluss nur noch Witze vorgelesen und sich seinen Spass aus dem Coaching gemacht. Tiggiboy geht auf jede Frage detailiert ein und versucht jedes mal die Kritiken vom letzten mal zu verbesseren und gezielt drauf einzugehen. An seiner Stelle hät ich schon längst nen Ausraster bekommen. Wenn ich in 2 Stunden Coaching 20mal gefragt werde wasn Coinflip ist und es jedes mal wieder das Ganze von neuem erkläre spricht das doch echt für ihn.
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      bei tigga lernt man einfach viel viel mehr als zu tasses witz-coaching. tut mir überhaupt nicht leid dass tasse nicht mehr coacht
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      man kann bei niemanden mehr lernen als bei mir meine coachings konnte man in allen bereichen des lebens gebrauchen!
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Tierfütterung? ^^
    • HillBilly
      HillBilly
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2005 Beiträge: 6.354
      Original von lordTasse man kann bei niemanden mehr lernen als bei mir meine coachings konnte man in allen bereichen des lebens gebrauchen!
      Jaja.... Bei dir kann man höchstens lernen wie man kichert :D
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      klar tigga ist etwas ein heulsuse (vor allem was fußschmerze angeht^^) ;) , aber ich find er macht seine arbeit ausgezeichnet! =) , weiter so tigga! =)
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      bubble boy im 22$ rebuy mit AA macht besonders viel spaß.
    • waiting
      waiting
      Silber
      Dabei seit: 20.10.2006 Beiträge: 2.403
      Original von kozip bubble boy im 22$ rebuy mit AA macht besonders viel spaß.
      unglaublich anzuschauen: tigga war 2. smallstake (anderer auf einem anderen tisch) und trotzdem mit 3x so viel chips wie der letzte. dann kommen AA und er sagt es noch: jetzt buste ich. er allin, 2 callen und beide hätten gewonnen ... kann man hier noch seine 2 assen folden? danach war das mikro aus, kurzes poltern hörbar, kurze verbissene verabschiedung und weg war tigga.
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      sorry für die verabschiedung ^^ aber ich war richtig richtig pissed gestern :(
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Er ist genau so ein Pessimist wie ich :D Ich hoffe in letzter Zeit sogar schon mit AA gegen AK zu busten damit ich was zu heulen hab, das ist echt sowas von absurd :( Glaub wir sollten uns mal angewöhnen ruhig zu bleiben, sonst endet man noch wie Phil Hellmuth :(