Hi, gibt es hier jemanden, der die 20.80er auf Stars auf eine vernünftige Samplesize mit mind. 5% geschlagen hat und bereit für ein U2U Coaching wäre? Bin gerade von den 10ern aufgestiegen und es läuft jetzt nicht so wirklich toll (auch nicht katatrophal schlecht, also es geht nicht um Grundlagen, sondern eher die Feinabstimmung), habe aber auch nicht wirklich einen Ansatz, was ich noch groß verändern kann.