Auszahlung net+ kein Geld erhalten

    • dezi
      dezi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 2.022
      Hi,
      ich wollte mit meiner net+ card am Geldautomaten (Sparkasse) Geld abheben, allerdings habe ich dieses nicht erhalten. Der Automat und die Bank, zu der der Automat gehört, haben den Betrag allerdings als "ausgezahl" verbucht und das Geld ist demzufolge von meinem neteller-Konto abgebucht worden.

      Nach Kontakt mit dem neteller-support hat mir dieser geraten mich zunächst selbst mit der Bank (in schriftlicher Form) in Verbindung zu setzen.

      Ich habe mich daraufhin mündlich mit der Bank in Verbindung gesetzt. Diese will zur weiteren Bearbeitung nun Bankleitzahl (IBAN) und Kontonummer von neteller haben.

      Nach erneutem Kontakt mit dem neteller-support wurde mir gesagt, dass eine Auslandsüberweisung nur durch das eigene verifizierte Konto vollzogen werden kann und somit die Bank den nicht ausgezahlten Betrag theoretisch nicht zurücküberweisen kann.

      Hatte jemand schon ein ähnliches Problem und kann mir weiterhelfen?

      Weiß jemand, was die Bank von der Auszahlung mit der net+ Karte an Informationen sieht? Nur die Kreditkartennummer oder tauchen in deren Protokollen noch andere Daten (Name, Kontonummer, Bankleitzahl) auf?

      Mit der Karte hab ich an anderen Geldautomaten schon oft vor und auch nach diesem Problem Geld abgehoben.
  • 3 Antworten
    • hanx216
      hanx216
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 396
      Aem normalerweise ist in den Räumen wo die Geldautomaten stehen ne Überwachungskamera. Würde mal mit der Bank sprechen das die sich das anschauen und dir das Geld noch auszahlen. MfG
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Original von hanx216
      Aem normalerweise ist in den Räumen wo die Geldautomaten stehen ne Überwachungskamera. Würde mal mit der Bank sprechen das die sich das anschauen und dir das Geld noch auszahlen. MfG
      so wirds wohl nicht gehen. die dürfen die kameras nicht so aufhängen, dass man die eingabe der geheimzahl, bzw die ausgabe des geldes sehen kann. datenschutzgründe und so ...
    • proffhoff
      proffhoff
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2009 Beiträge: 28
      ich kenn jemanden der hatte das problem auch mal mit 250 euro, die er abheben wollte, nicht ausgehändigt wurdne, aber vom konto abgezogen wurden.

      der hat dann auch die bank kontaktiert, die gesagt hat, dass das problem auf der anderen seite lag, dann hat er von neteller son formular bekommen das er ausfüllen musste... ca. 1 jahr später hat er immer noch kein geld gesehen.. ich wünsche dir viel spaß :>