Rechtsfrage Holland

    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Hi
      Ich studiere zurzeit in Holland und wohne in einer WG.
      Zur vorgeschichte: Unser vermieter kommt regelmäßig bei uns kontrollieren und hat zweimal direkt einen Putzmann mitgebracht, die dann die Gemeinschaftsräume (Küche, Bäder, Flur) geputzt haben, weil es seiner Meinung nach zu dreckig war.
      Wir hatten da schon die Vermutung dass der Putzmann schwarz arbeitet.
      Heute hat uns der vermieter eine Rechnung über 150euro vorbeigebracht. Bei 2 mal 2 Stunden putzen sind das stolze 37,5euro pro stunde...
      Jetzt haben wir ihn gefragt ob wir eine rechnung haben können, da hat er zugegeben, dass die arbeit schwarz war. Darf er ohne beweis dass er den Putzmann bezahlt hat überhaupt eine Rechnung an uns ausstellen?
      Er hat uns außerdem noch mit inkasso gedroht, wenn wir nicht binnen einer Woche bezahlen. Ist das rechtens?
  • 11 Antworten
    • ReadEmAndWeep
      ReadEmAndWeep
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 122
      moin,

      ich studiere zur zeit auch in den Niederlanden und lebe auch in einer WG.
      zuerst würde ich meinen vermieter nie eine zustimmung geben das er inkasso geld abbuchen kann.
      Und es würde mich sehr wundern wenn er euch etwas in rechnung stellen kann was er selbst gar nicht beweisen kann.
      Ich weiss ja nicht ob du gut Niederländisch kannst aber es gibt eine gute internet Seite wo man sehr gut als Mieter geholfen wird:

      http://www.huurcommisie.nl/

      übrigens wo studierst du denn?
    • BlackKingK
      BlackKingK
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 54
      aber mal sicher nicht...

      wenn er den schwarz arbeiten lässt, macht er sich strafbar (steuern usw...), also brauchst du ihm keinen cent zahlen...


      €: außerdem kann es dem vermieter egal sein wie die wohnung aussieht solange ihr darin wohnt, ihr müsst das ja aushalten (will dir damit nicht unterstellen das es schlimm bei euch aussieht... ;) )
      er kann nur darauf bestehen, dass die wohnung von euch, wenn ihr auszieht, in dem zustand übergeben wird in welchem ihr sie übernommen habt.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Was für eine Frechheit. Sag ihm wenn er nochmal so unverschämt ist machst du eine Anzeige bei der Polizei wegen illegaler Beschäftigung, Verstoß gegen das Steuerrecht, Umgehung der Mitteilungspflicht etc.
    • DropkickMurphys
      DropkickMurphys
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 1.447
      Original von RuthlessRabbit
      Was für eine Frechheit. Sag ihm wenn er nochmal so unverschämt ist machst du eine Anzeige bei der Polizei wegen illegaler Beschäftigung, Verstoß gegen das Steuerrecht, Umgehung der Mitteilungspflicht etc.
      THIS
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      euer vermieter darf einfach so in eure wohnung?

      is das echt so krass in holland?
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.662
      Einfach so darf er sicherlich nicht rein. Ohne den Mietvertrag zu kennen wirds aber schwer die Sache zu beurteilen...
      In Deutschland darf der Vermieter übrigens auch nach Absprache seine Immobilien "kontrollieren" und das ist auch gut so.
      Ich hätte als Vermieter auch keinen Bock drauf, dass irgendwelche pubertierenden Studis, meine Wohnung vergammeln lassen...
    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Von vergammeln lassen kann halt wirklich keine Rede sein...
      Wir putzen definitiv öfters als andere Studenten um den Stress mit ihm zu vermeiden...
      Werden wohl nächste Woche mal zur Rechtsberatung von unserer Uni gehen, und uns schriftlich bestätigen lassen, dass Schwarzarbeit illegal ist.
      Damit werden wir ihn dann konfrontieren und ihm sagen dass er uns gefälligst in Ruhe lassen soll, sonst kriegt er ne Anzeige...
    • TheTommyn
      TheTommyn
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 797
      Meine Fresse...da krieg ich son Hals.....

      wie wärs erstmal mit nem gespräch mit dem vermieter? vielleicht könnt ihr die sache ja so klären (dem niederländischen mächtig werdet ihr ja wohl sein??)

      Wenn das alles nicht hilft, kann man sich überlegen, andere Schritte einzuleiten.

      Aber sofort an Rechtssachen denken finde ich bissel daneben, wen man zu Gast im anderen Land ist.


      Versuchts einfach mal. Geht ihr ein wenig auf ihn zu, dann wird er euch auch entgegenkommen.... ist doch nen geben und nehmen?
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von TheTommyn
      Meine Fresse...da krieg ich son Hals.....

      wie wärs erstmal mit nem gespräch mit dem vermieter? vielleicht könnt ihr die sache ja so klären (dem niederländischen mächtig werdet ihr ja wohl sein??)

      Wenn das alles nicht hilft, kann man sich überlegen, andere Schritte einzuleiten.

      Aber sofort an Rechtssachen denken finde ich bissel daneben, wen man zu Gast im anderen Land ist.


      Versuchts einfach mal. Geht ihr ein wenig auf ihn zu, dann wird er euch auch entgegenkommen.... ist doch nen geben und nehmen?
      Der Vermieter versucht hier offensichtlich seine Mieter über den Tisch zu ziehen und hat sich außerdem strafbar gemacht. Darüber hinaus hat er ganz dreist mit Inkasso gedroht.

      Solchen Leuten muss man knallhart in den Arsch treten!
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      er kann doch nicht direkt einen Putzmann mitbringen und dann dafür Geld verlangen.

      sind die Gemeinschaftsäume dreckig, dann muss er dir eine Frist setzen, bis zu der du diese zu säubern hast.

      und erst danach darf er einen Putzdienst beauftragen, den du bezahlen müsst
      dafür muss er dann auch eine Rechnung vorlegen

      aber das was der Vermieter hier abzieht ist Abzocke und Wucher:
      Putzfrauen gibt es legal schon billiger als 37,5€

      sag ihm direkt du zahlst nicht und wenn er nochmal sowas abzieht, zeigst du ihn an.
    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Original von TheTommyn
      Meine Fresse...da krieg ich son Hals.....

      wie wärs erstmal mit nem gespräch mit dem vermieter? vielleicht könnt ihr die sache ja so klären (dem niederländischen mächtig werdet ihr ja wohl sein??)

      Wenn das alles nicht hilft, kann man sich überlegen, andere Schritte einzuleiten.

      Aber sofort an Rechtssachen denken finde ich bissel daneben, wen man zu Gast im anderen Land ist.


      Versuchts einfach mal. Geht ihr ein wenig auf ihn zu, dann wird er euch auch entgegenkommen.... ist doch nen geben und nehmen?
      Mein gott, was glaubst du haben wir versucht?
      Haben mit ihm ausgemacht, dass wir uns treffen und die bisherigen Probleme in ruhe besprechen... Er ist einfach nicht gekommen...
      Wenn wir versuchen normal mit ihm zu reden, fängt er an rumzubrüllen.