[DON] DON-Video mit der Bitte um Comments (kein Download nötig)

    • TimoDGer
      TimoDGer
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 121
      Hallo!

      Hurra, ich habe ein erstes Video gemacht. Das aber nicht ohne Grund: Ich spiele z.Zt. die 10,40$ Turbo-DONs auf PokerStars. Davon hatte ich ca. 1000 mit einem ROI von 8% gespielt und war damit relativ zufrieden. Doch dann kam nicht etwa der Upswing... Nach 1.250 DONs liegt mein Gesamt-ROI nun noch bei mageren 3,7%... ;( (Graph im Video)

      Ja, ich weiss, ein Downswing ist normal, aber trotzdem schadet es ja nichts, dies zum Anlass zu nehmen, sein Spiel einmal mit anderen zu diskutieren. Dazu dieses Video. Im Video habe ich auch einige Situationen beschrieben, mit denen ich allgemein Probleme habe. Ich hoffe also auf viele konstruktive Beiträge zu den genannten Situationen generell aber auch zu den konkreten Händen.

      Das Video liegt auf meinem Webspace. Ein Download ist nicht nötig. Wenn Ihr http://files.dettmar.net/TimoDGer 10,40$ Turbo-DONs 1.wmv, sollte Euer Mediaplayer das Video direkt streamen können.

      Na, dann viel Spaß und vergesst nicht, Comments zu hinterlassen!

      Timo

      P.S.: Leider sind die Hold'em Manager-Overlays nicht mit aufgezeichnet worden. Besonders spaßig ist daher die Stelle im Video, an der ich kurz die Stats erkläre. Einfach ignorieren, bis zum nächsten Video bekomme ich das hoffentlich auch noch hin... :rolleyes:

      Edit: Mein erstes Video habe ich nun erst einmal entfernt, da es genügend Comments gab und es im Downswing ohnehin viel zu weak gespielt war. Danach lief es ganz gut weiter. Ein zweites Video folgt wahrscheinlich bald.
  • 7 Antworten
    • ozzopled
      ozzopled
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 808
      12: p10 raisen...
      13: A2s raise, 108s raise..
      14: 85s Bu raise..
      16: QQ call finde ich fürchterlich, klarer push (bzw. tighter fold bei sehr guten reads) weil sonst vs 2 oop..flop musst du dann donken und bekommst keine action von unimprovten händen wie schlechteren pockets oder Ax. + event. actionkiller auf dem board., as played fold flop bzw. fold turn!!!
      19: A9os klarer open push mit 8bb
      20: K9s imho knapper push..muss aber nicht unbedingt sein..
      J10 complete total unötig...opp als cl am tisch sinnlos
      22: A6s open push..
      23: A9os nat. insta push keine frage
      24: 74os open push ist zwar crap die hand aber du hast mehr FE hier als mit any2 die du dann utg pushen musst.., durch die blinds kannst du hier nicht mehr gehen. QJos danach easy push....die blinds killen dich.
      25: K8os easy raise BU, dein stack ist zwar gut aber alles unter 2,5 ist nicht safe
      und auf Grund der stacksizes im SB und BB hast du hier sehr gute FE.
      Und solange Du die Möglichkeit hast überhaupt noch zu raise folden würde ich das tun. sonst kannst Du nur noch pushen bei 10BB dann wird des stealen schon wesentlich risikoreicher.
      26: 65os easy push vs any2, gute FE vs BB und einfach traumodds 1:15 bei fold BB.
      28: A6os OMG easy push...!!!
      30: A10 push or fold flop..call ist mist.
      31: Q6s push Bu finde ich gut!!!
      32: Q9 richtig: insta fold..total banane mit dem stack an der bubble zu restealen.
      34:A5os easy push..
      49: naja du gibst aber BB viel spielverständnis...wäre da vorsichtiger wg. 1bb shortie wohl eher ein fold.
      50. minraise reicht hier völlig...da restealt niemand und vs . ein push vom BB kann/muss man noch folden.

      mein eindruck:

      insgesamt viel zu tight. musst wesentlich mehr stealspots nutzen. bedenke, daß die einzige edge die Du auf den DONs hast sind spots zu nutzen sprich mit FE zu arbeiten wo andere folden oder die spots eben nicht erkennen oder zu weak bzw. übervorsichtig sind. Nur mir einer edge kannst du die DONs auch gut schlagen.

      Wenn Du nur auf die Fehler deiner Gegner wartest ist deine edge gering.
      Die besteht dann imho nur aus Geduld und der Hoffnung auf schlechte Gegner.

      Mach dir mehr notes, sortier nach fishen und regs. Pushe und calle regs loose wenn die chips knapp sind und halte dich von den fishen fern. Erkenne spots wo du gg. steal pushes von regs mit deiner hand von der eq. einfach vorne bist, gabs leider im video nicht bzw. keinen spot gesehen, war doch ne rel. tighte session mit sehr wenig toughen decisions.

      Alles nat. ohne Gewähr und nur meine Spielweise der Dons.

      Wenn Du möchtest können wir gerne mal ne Runde zusammen spielen.

      Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.
    • thomster87
      thomster87
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 6.151
      Wenn bedarf besteht, schaue ich mir das video an und notiere mir dann entsprechende spots und gebe mein feedback dazu ab, bzw. können wir das ganze dann auch gemeinsam per skype bspw. durchsprechen.

      Skype oder ICQ findest du über meine Signatur.
    • TimoDGer
      TimoDGer
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 121
      Natürlich besteht Bedarf, dafür habe ich das Video ja gemacht... Also nur los, ich bin für jeden comment dankbar. Dir also schon mal vielen Dank ozopled.

      Bisher haben sich nach Weblog ca. 50 Leute das Video (zumindest teilweise) angesehen, aber nur einer hat was dazu geschrieben. Schade!

      Also ich hoffe mal auf noch ein paar Kommentare!
    • wosinddiehirsche
      wosinddiehirsche
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 1.333
      hi ich habe mich mal an die arbeit gemacht da ich momentan genau an den gleichen tischen sitze und sehe, dass dir etwas grundsätzliches fehlt aber dazu später mehr... erstmal die lange liste an händen (wenn ich etwas von meinem vorposter wiederhole ist es egal doppelt hält besser^^):

      0:49 um (tisch unten mitte): AQ ist für mich kein call auf ein raise... viele spieler sind in der earlyphase so tight, dass sie nur TT+ und AK raisen und dagegen ist AQ einfach mist... willst du broke gehen wenn du hittest??

      3:10 (ur): AQ utg raise? kann man einstreuen lohnt sich aber nicht.. dich callen nur besserer hände (gerade AK wird gerne gecallt und dann siehts schlecht aus)

      4:50 (um): AQ warum 2. barrel??? meinst du er callt an dem flop irgendetwas was er am turn dann wegwirft??? völlig sinnlos chips verblaßen.. spiele ohne hit einfach weak tight und geb die hand auf.. es kommen bessere spots.. evtl. checkt er ja auch for potcontrol mit seinem K behind.

      8:54 (um): A9s isoliere den limper... willst du nur auf AA und KK warten?? mit deinem stack muss du nun etwas mehr risiko gehen.

      10:05 (um): 22. zum thema kleine pockets.. aus früher position folde ich sie einfach (egal wie hoch die blinds sind..) bei einem limper kannst du isolieren.. allein die c-bet ist +ev und wenn du hittest setzt er dich nicht auf die hand... also das limpen find ich scheiße, das blickt doch jeder... ohh gelimpt jetzt gibts action = set. early folden ab mp oder late raisen... so ists besser gebalanced.

      12:36 (or): TT isoliere den limper TT ist nutz im dem spot..

      16:40: (or) QQ preflop rein, dannach note machen, dass er monster min3bettet.. wieso machst du dir die note nicht??? und diese minraises sind oft monster .. ich calle sie meist wegen implieds und wenn ich gut hitte gehts rein ansonsten folde ich spätestens am turn mein overpair.. habe einfach zu oft KK und AA gesehen..

      19:10 (um) A9 easy ship

      20:40 (or) JT complete? was bringt dir das. in 100 anderen fällen hittest du nicht die nutz.. willst du dann mit tp broke gehen?? lass diese marginale spots in denen du nur deinen schönen stack verlieren kannst.

      21:10 (um) hier hätte ich mit den 66ern gecallt und nehme mir den flip... was willst du sonst mit deinem stack noch machen?

      22:50 (om) A9 klarer push

      24:20 (um) QJ jetzt bist du so short DU KANNST NICHT MEHR DURCH DIE BLINDS... selbst wenn du dann 2 mal AA bekommst hast du immer noch keinen richtigen stack.. @ vorposter 74 hätte ich mir aber auch verkniffen... da ist die chance höher, dass die nächste hand besser ist.

      26:16 (um) J8s insta-potodds-anticrippel-call!!!! 40% sind nutz mit deinem stack (und die hast du meist)

      28:15 (ul) A6 PUSH

      30:00 (ur) 77 kann man pushen muss man aber nicht.. der push ist eben gut fürs future game.

      31:10 (or) T7 PUSH der kann NICHTS callen

      generll zum bubble play.. das hat mir nicht gefallen....

      34:25 A5 push auch in 4 gegner 43:40 A8 push auch utg und vom sb auch mal ANY 2 so tight wie der tisch war....



      und hier an der bubble sieht man auch dein problem... du hast wenig ahnung von equity und spielst nicht das don sondern deine karten.. was machst du wenn du 2 orbits nur 95o oder schlechter bekommst? es verliert immer der spieler der seine foldequity verliert.. also push push push...

      schau nicht auf deine karten sondern auf die stackgrößen und position... die gegner haben viel zu selten ein monster um dich zu callen... ich habe an der bubble auch schon 72o utg gepusht. die gegner callen an dem tisch zu 95% nicht.. da ist es profitabel ANY 2 zu shippen (man muss eben aufs image achten und sich gute spots aussuchen, nahezu UNABHÄNGIG von deinen karten)


      du hast immer nur gepusht wenn du dringend zu chips kommen musstest. push auch mal wenn du genug hast und schon biste cheapleader und kannst jede hand minraisen.. die gegner melden sich dann wenn sie AA haben^^


      fazit: poker besteht nicht nur aus deinen karten sondern aus vielen anderen komponenten und die musst du lernen zu spielen!!!

      und noch was.. versuche nicht unter 1000 chips zu fallen weil mit 700 chips sind deine Aces zum verdoppeln auch nur ein orbit wert. also loose früher auf.. das sind TURBO dons.

      sorry, dass ich jetzt so streng war, aber du hast dir ja kritik gewünscht^^...
    • wosinddiehirsche
      wosinddiehirsche
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 1.333
      lol kollege ich hab schon ne fishnote auf dich... habe dich jetzt öfters an den tischen gesehen und - ich weiß ja nicht woher dein sharksymbol auf sharkscope herkommt - du gehst gegen mich mit AK im ersten blindlevel broke... kein blindbattel ich raise aus mp1

      das ist fishy

      thx for the money
    • TimoDGer
      TimoDGer
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 121
      Wie ist denn Dein Screenname? Und warum ich da mit AK broke gegangen bin? Keine Ahnung: Reads, Tilt, Dummheit? Ich glaube nicht, daß Du noch nie einen fishy move gemacht hast.

      Außerdem habe ich in dem Down in dem auch das erste Video entstanden ist, eindeutig schlecht gespielt (zu weak). Seitdem geht es aber wieder ganz gut mit 8%.

      Mal sehen, was die Zukunft bringt. Die DONs fangen ja grad erst an, mir Spaß zu machen... :-)
    • wosinddiehirsche
      wosinddiehirsche
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2008 Beiträge: 1.333
      Original von TimoDGer
      Wie ist denn Dein Screenname?
      wsdh (WoSindDieHirsche)




      Original von TimoDGer
      Ich glaube nicht, daß Du noch nie einen fishy move gemacht hast.
      doch natürlich aber ich gehe nicht im ersten blindlevel gegen unknown mit AK broke....auf den zehnern...

      naja sorry wenn sich das alles etwas böse angehört hat, war nicht so gemeint... ich hoffe du kannst meine kritik trotzdem konstruktiv aufnehmen...

      man sieht sich an den tischen