Saisonarbeit in der Schweiz oder Österreich

    • Fernet
      Fernet
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2006 Beiträge: 289
      Hallo,

      ich denke momentan daran ab kommenden Dezember für ca. 3 Monate in der Schweiz oder in Österreich zu arbeiten.

      Der Plan ist in irgendeinem Hotel in einem Skigebiet anzuheuern und dann da zu arbeiten und Ski zu fahren.

      Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht, oder Infos zur Arbeitserlaubnis in den Ländern ?

      Bin dankbar für jede Information die ich bekomme!
  • 3 Antworten
    • sandman2080
      sandman2080
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 5.660
      Also ich nehm mal an du bist Staatsbürger eines EU Landes, dementsprechend brauchst du keine Arbeitserlaubnis in Österreich ;)

      Schweiz kann ich dir ned sagen wie das dort ist. Aber rein mein Gefühl sagt mir das du dort wahrscheinlich besser verdienen wirst !
    • Scorpionkeeper
      Scorpionkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 239
      Dein Gefühl hat schon recht aber bei uns sind dafür die Lebensunterhaltungskosten um einiges höher als in Österreich.

      Wenn du aber auf schönere Berge aus bist, würde ich dir definitiv vorschlagen in die Schweiz zu kommen :f_biggrin:
    • Msthle
      Msthle
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 401
      Ich hab das vor Jahren auch mal gemacht.
      Sehr geile Zeit...aber Skifahren wirst du wohl nicht all zu oft bei traumhaften Bedingungen (Dann ist viel los und jede helfende Hand wird gebraucht.^^)

      Ich hab allerdings auf ner Skihütte gearbeitet, kann also sein daß dies bei Hotels anders ist.