Wie sinnvoll weiterentwickeln?

    • Dollarpeter
      Dollarpeter
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 643
      Hallo ich habe ein problem und zwar hab ich seit 2 wochen das gefuehl das ich es nicht mehr schaffe mein spiel weiterzuentwickeln. Ich haenge zwar regelmaessig im Handbewertungsforum rum, dennoch habe ich nicht das gefuehl das siuch mein spiel ins positive veraendert. Hat jemand von euch ein paar tips was ich machen kann? Hae alle artickel gelesen und alle videos mit verstand gesehn. Was sollte ich als naechstes machen? Video machen sinnvoll, aber wer guckt sich schon nen plo2 donk an?

      Mein groesstes problem ist, dass ich nicht die br oder das geld habe mir momentan DC oder Cardrunners zuzulegen. Was kann ich also machen?

      (waere auch bereit was zu investieren aber bei einer br von 130 dollarn geht das schlecht.)

      MFG dollarpeter
  • 12 Antworten
    • J4cK90
      J4cK90
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 3.099
      Naja, musste halt erstmal grinden, gibts wohl kaum ne Alternative. Auf PLO2 sollte man so easy schlagen, dass man erstmal ne größere BR ergrinden kann. Die meisten fangen halt mit anderen Varianten an und haben, wenn sie Omaha spielen bereits eine entsprechende Bankroll.
    • Dollarpeter
      Dollarpeter
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 643
      Ja das ding ist bin nicht so der grinder. will eig mein spiel direkt auf das maximalle level verbessern
    • J4cK90
      J4cK90
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 3.099
      Die Sache ist, dass man dafür eben auch meist etwas investieren muss, also entweder mit privatem Geld investieren oder eben grinden. Ich mein, wenn du schon Handbewertungen und alles hier ausgenutzt hast und auch Propokertools benutzt und alles, dann wirst du auf deinem Limit wohl schon ne sicke winrate haben, die sich kaum noch verbessern lässt. Was man dann halt noch tun kann sind Pokertrackerprogramme, Omaha Bücher oder Deucescracked etc. , doch dafür muss man Geld investieren. Ich glaub hier hat auch niemand ein Geheimrezept für dich, bei dem du dir das Grinden ersparst, du willst doch sowieso auch mal höhere Limits erreichen. Wenn du dies vorhast, dann musst du sowieso die BR früher oder später ergrinden.
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Kauf dir ein Buch. €20 kann man auch mal vom privaten abzwacken und wenn du mit dem Buch fertig bist kannst du es immer noch weiterverkaufen oder zu Weihnachten verschenken.
    • Dollarpeter
      Dollarpeter
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 643
      ja buch hab ich beide hwangs. aber die hab ich mitlerweile auch 2 durch
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 13.809
      Im Prinzip musst du es auf den unteren Limits wohl oder übel ausgrinden um an mehr Content zu kommen. Wenn du Sessions nachanalysierst mit Hilfe von Propokertools und dir über deine Lines stets Gedanken machst und auch kritisch hinterfragst ob andere Lines nicht näher am Optimum(value) wären, dann ist da nicht mehr viel Raum nach oben.
      Wenn du dann in den Limits aufsteigst, wirst du zwangsläufig auch mal den Gold/Platin/Diamond-Status bekommen und schon hier auf neuen Content treffen. Ausserdem hast du dann wohl auch mal etwas Geld über für nen DC- oder CR-Acc und kannst dich da weiterbilden.
    • SallaMC
      SallaMC
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 721
      Auf welcher seite spielst du? Spielst du FR oder SH?
      Rakeback ist am anfang wohl sehr hilfreich. Ansonsten wird es bei dem rake auf den micros mit etwas varianz schwierig werden schnell aufzusteigen. Ich hab auf FT ca 4bb/100 haende nur durch mein rakeback. Das ist PLO25 SH.
      Spiel 4-6 tische auf PLO2 und betreibe nutmining bis du dir die bankroll fuer mehr content (oder auch Omaha Manager) erspielt hast.
      Schau dir die videos an, wenn du english kannst, geh auch mal in das forum.
      ansonsten brauchst du halt geduld. Lernen geht nicht von heute auf morgen, das ist ein staendiger prozess.
      Hoffe ich konnte helfen.
      LG Sebastian
    • Ash05
      Ash05
      Global
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 2.099
      die spielst PLO 2, da reichts ja im prinzip die regeln zu kennen um zu ownen.
      wenn du meinst eh schon das meiste spieltheoretische zu verstehen, dann gehts jz an die umsetzung.
      ansonsten halt nochmal die basics durchkauen, darauf kannst gut aufbauen, sollte aber halt sitzen.
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Was versteht Ihr unter Basics bei Omaha ? Ist der Begriff nicht relativ weit hergeholt ?

      Für mich sind Basics sowas wie:

      -wenn möglich auf Nutz drawen
      -auf Paired Board bei Action nicht auf Flush ziehen
      - Odds/Outs und Reverse Implied Odds
      ect.

      Was sind eure Basics ?
    • waynenickname
      waynenickname
      Global
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 283
      auf plo2 sh limpen doch eh jede hand alle mach einfach soviele tische auf wie du handeln kannst limp überall mit und lass dir die nutz auszahlen

      die basics omaha für des limit sind eigentlich schon mit tptk nich broke zu gehen und pocket aces/kings nich overplayen^^
    • MeSk4LiN
      MeSk4LiN
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 2.717
      Original von waynenickname
      auf plo2 sh limpen doch eh jede hand alle mach einfach soviele tische auf wie du handeln kannst limp überall mit und lass dir die nutz auszahlen

      die basics omaha für des limit sind eigentlich schon mit tptk nich broke zu gehen und pocket aces/kings nich overplayen^^
      da kennt sich aber einer aus:)
    • hatakiri
      hatakiri
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 897
      nl2 müstest du ohne probs eigenlich schlagen

      wenn sich dein spiel nicht weiterentwickelt helfen selbst gemachte vids sehr gut nehm auf was du spielst und erklähre warum du jetzt was machst was du damit bezweckn willst usw

      schau dir das vid 2-3 sessions später an und dann müstest du das ganze objektiv betrachten können rechne dir bei händen woe du nicht sicher bist die EQ aus http://www.propokertools.com damit du ein gefühl dafür bekommst dann müstest du relativ schnelle vortschritte machen