Wahrscheinlichkeit 3 coinflips hintereinander zu gewinnen?

    • AK57
      AK57
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 317
      Ein Kumpel meinte sie läge bei 12,5%. - 0.5³ also. Hab das mal so hingenommen.

      Aber was ist denn, wenn ich 2 hintereinander gewonnen habe? Dann hab ich doch immer noch 50% beim dritten. Wobei sie ja nach obriger Argumentation abnnehmen müßte...

      Bin verwirrt... Help plz!
  • 78 Antworten
    • Raymen
      Raymen
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 788
      0,5*0,5*0,5=0,125

      am einfachsten machste dien baumdiagramm
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      du hast beim dritten versuch natürlich immernoch 50% aber das war ja nicht mal die frage sondern dreimal hintereinander und das sind 2 unterschiedliche ereignisse...dein kumpel hat schon recht
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      ich hab genau das richtige für dich...

      Bei einer Spielshow kann der Kandidat ein Auto gewinnen. Dem Spiel liegen die folgenden Regeln zugrunde.

      1. Ein Auto und zwei Ziegen werden zufällig auf drei Tore verteilt.
      2. Zu Beginn des Spiels sind alle Tore verschlossen, sodass Auto und Ziegen nicht sichtbar sind.
      3. Der Kandidat wählt ein Tor aus, welches aber vorerst verschlossen bleibt.
      4. Hat der Kandidat das Tor mit dem Auto gewählt, dann öffnet der Moderator zufällig ausgewählt eines der beiden anderen Tore, hinter dem sich immer eine Ziege befindet.
      5. Hat der Kandidat ein Tor mit einer Ziege gewählt, dann öffnet der Moderator dasjenige der beiden anderen Tore, hinter dem die zweite Ziege steht.
      6. Der Moderator bietet dem Kandidaten an, seine Entscheidung zu überdenken und das andere ungeöffnete Tor zu wählen.
      7. Das vom Kandidaten letztlich gewählte Tor wird geöffnet und er erhält das Auto, falls es sich hinter diesem Tor befindet.

      Diese Regeln sind dem Kandidaten bekannt. Wie soll er sich im vorletzten Schritt entscheiden, um seine Gewinnchance zu maximieren?
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Ziegnproblem, so alt.
    • kalOo
      kalOo
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.103
      Original von TaZz

      Diese Regeln sind dem Kandidaten bekannt. Wie soll er sich im vorletzten Schritt entscheiden, um seine Gewinnchance zu maximieren?
      50/50... no choice :P

      edit: und ja ich habs absichtlich geschrieben... ziegenproblem is so alt ... sogar "21" hats verwendet...
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Du musst auch den Zeitpunkt beachten. Jetzt ist die Wahrscheinlichkeit
      a) 1 x cf zu gewinnen bei 1/2 50:50
      b) 2 x cf zu gewinnen bei 1/4
      c) 3 x cf zu gewinnen bei 1/8

      Wenn du aber das System an Stelle b) betrachtest hast du eine 50:50 Chance.
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      danke, dass ihr mir erklärt, dass das ziegenproblem alt ist. ich dachte, ich hab mir gerade den neusten scheiß im internet ausgedacht.
      wenn op noch nicht mal in der lage ist, das mit den coinflips zu verstehen, wollte ich ihn eigentlich nur daran verzweifeln sehen..
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.010
      schwachsinn, ist immernoch 50%


      egal ob 5mal in folge einen coinflip zu gewinnen, oder 100mal in folge bleibt bei 50%
    • AK57
      AK57
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 317
      Ich hatte halt 3 CF gewonnn grad. Er wollte mir das als megaglücklich verkaufen.

      War es wohl auch, da es mir wohl in 7 von 8 Fällen nicht geglückt wäre. Trotzdem verlier/gewinn ich irgendwie ständig 3CF in Folge. Muß wohl subj. Wahrnehmung sein...
    • ToasTiboy
      ToasTiboy
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2008 Beiträge: 241
      Original von SpiCy51
      schwachsinn, ist immernoch 50%


      egal ob 5mal in folge einen coinflip zu gewinnen, oder 100mal in folge bleibt bei 50%
      Die wahrscheinlichkeit das man 100 cfs hintereinander gewinnt ist also bei 50%,
      rechne mir das mal vor bitte.
      Wenn du es kannst natürlich.
    • Thurisaz
      Thurisaz
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 16.587
      Wenn du Bronze statt Platin wärst, würde ich dir den lvl vermutlich immer noch nicht abkaufen.

      Thurisaz
    • Kruemelmon
      Kruemelmon
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.807
      Jetzt fehlt hier noch irgendwie die Verdopplungsstrategie und dann können wir das Thema auch wieder für 2 Tage zu den Akten legen =)
    • DonDaniel1
      DonDaniel1
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 437
      Original von Thurisaz
      Wenn du Bronze statt Platin wärst, würde ich dir den lvl vermutlich immer noch nicht abkaufen.

      Thurisaz
      lol, AK57 meints ernst und SpiCy51 versuchte zu leveln...
    • ToasTiboy
      ToasTiboy
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2008 Beiträge: 241
      Original von DonDaniel1
      Original von Thurisaz
      Wenn du Bronze statt Platin wärst, würde ich dir den lvl vermutlich immer noch nicht abkaufen.

      Thurisaz
      lol, AK57 meints ernst und SpiCy51 versuchte zu leveln...
      ich denke eher andersrum, spicy meints ernst ( nich so helle der junge ) und ak57 versucht zu leveln
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      Original von SpiCy51
      schwachsinn, ist immernoch 50%


      egal ob 5mal in folge einen coinflip zu gewinnen, oder 100mal in folge bleibt bei 50%
      Falsch, hier gehts um bedingte Wahrscheinlichkeiten. Das Ereignis den Coinflip zum 2. mal hintereinander zu gewinnen, setzt voraus, dass dieser schon vorher gewonnen wurde. Das erste Ereignis tritt mit p = 0,5 auf und das zweite kann nur eintreten, wenn das erste eingetreten ist. Für den zweiten CF ist also die Wahrscheinlichkeit 0,5^2 und 3 mal dann 0,5^3 und analog so weiter.

      Was du wohl meinst ist, dass die Wahrscheinlichkeit den zweiten CF zu gewinnen gleich bleibt (Ereignisse sind voneinander unabhängig). Man gewinnt auch den 10308845. CF mit p = 0,5 aber eben nicht den 10308845ten hintereinander.

      Am verständlichsten ist wohl ein Baumdiagramm aber sowas scheinen ja einige nicht zu verstehen (no offense). Die Münze hat zwar kein Gedächtnis und wenn man das Ereignis "Wir flippen einmal (!)" isoliert, dann ist die Wahrscheinlichkeit auch immer gleich aber um einen CF x mal hintereinander zu gewinnen müssen wir uns erst einmal in dem Bereich befinden, in dem x-1 mal der CF gewonnen wurde und das sind eben nicht mehr 50%.
    • ToasTiboy
      ToasTiboy
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2008 Beiträge: 241
      und das versteht der kopf halt nicht :/
    • Frufru007
      Frufru007
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 921
      Die Wahrscheinlichkeit ist 50/50 entweder du gewinnst 3 Coinflips hintereinander oder eben nicht.
    • Toti1989
      Toti1989
      Global
      Dabei seit: 14.03.2009 Beiträge: 3.090
      Original von Frufru007
      Die Wahrscheinlichkeit ist 50/50 entweder du gewinnst 3 Coinflips hintereinander oder eben nicht.
      :D :D :D :D
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.010
      Original von ToasTiboy
      Original von SpiCy51
      schwachsinn, ist immernoch 50%


      egal ob 5mal in folge einen coinflip zu gewinnen, oder 100mal in folge bleibt bei 50%
      Die wahrscheinlichkeit das man 100 cfs hintereinander gewinnt ist also bei 50%,
      rechne mir das mal vor bitte.
      Wenn du es kannst natürlich.
      ?

      Aber was ist denn, wenn ich 2 hintereinander gewonnen habe? Dann hab ich doch immer noch 50% beim dritten.

      DARUM GEHTS DOCH? ALso wenn nun 500mal Zahl gekommen ist wird die wahrscheinlickeit beim 501 ersten mal IMMERNOCH 50% sein, dass Zahl kommt.


      XXX



      Edit by Indy1701e:

      Hallo SpiCy51,

      wie du vielleicht selbst weißt, hat dein Beitrag keinen Bezug zu dem diskutierten Thema und bietet keinen Mehrwert für die Diskussion.
      Mit Verweis auf die Forenregeln 1 und 2: Keine Beleidigungen und kein Spam habe ich ihn deshalb editiert und erteile dir hiermit deine zweite gelbe Karte, die zu einer roten Karte wird.

      Bitte unterlasse in Zukunft unnötige und beleidigende Beiträge, diese helfen niemandem und machen eine sinnvolle Diskussion unmöglich. Das liegt weder in deinem Interesse, noch in dem der anderen Diskussionsteilnehmer.

      Bitte beherzige unsere Forenregeln zukünftig, um weitere Fehltritte zu vermeiden.
      Zu den Forenregeln

      Vielen Dank für dein Verständnis,
      Indy1701e