holdem manager für SNG?

  • 8 Antworten
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      ich habs..und finds praktisch..obwohl ich eigentlich nur mit VPIP und PFR arbeite..manchmal mit CB und fold 2 CB.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von horsetranquilizer
      Hi Leute,

      ich überlege, mir den HM anzuschaffen.
      Macht das für einen SNG spieler (11er und 22er) schon Sinn?

      und wenn ja, welche Stats sind in einem SNG HUD wichtig?


      gruß
      Warum schon? Wenn du das HUD sinnvoll in dein Spiel integrieren kannst macht es obv Sinn, wenn nicht eben nicht. Das musst du selbst wissen und du musst dich auch selbst damit befassen, da einfach die Stats anstellen keine sinnvolle Integration ist. Aber ob du die "lowlimits" auch ohne HUD schlagen kannst ist vollkommen irrelevant.
    • horsetranquilizer
      horsetranquilizer
      Black
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 2.092
      also ich schlage die spiele derzeit ohne stats.

      die frage ist, welche stats SNG spieler nutzen!

      und ob hm für sngler generell empfehlenswert ist.
      ich hätte halt zum einen gerne eine übersicht über winnings etc und zum anderen würde ich gerne mehr tische spielen und frage mich, ob ein HUD da hilft und wenn ja, wie???

      gruß
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von horsetranquilizer
      die frage ist, welche stats SNG spieler nutzen!
      Falsch, die Frage ist, welche stats dir nutzen. Ist das wirklich so schwer zu verstehen, dass es nie eine Patentlösung gibt?

      Du musst dir folgende Fragen stellen: Was bedeuten die stats? Was sagen sie aus und wie sind sie zu bewerten? Wie kann ich diese Information nutzen um meinen Gegner einzuschätzen und zu exploiten?
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Wenn du multitablest ists schon praktisch, wenn du halt direkt siehst ob einer 40VPIP/38PFR hat und du dann mit JJ überlegst ob du 3betten oder folden sollst, weil das kriegst du ja sonst eher weniger mit.

      Muss aber sagen dass ich HM schon allein deshalb holen würde wegen der Statistikfunktionen.
    • horsetranquilizer
      horsetranquilizer
      Black
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 2.092
      ich weiß, welche stats ich für cashgames gebrauchen kann.

      welche wären denn sng-spezifisch nützlich?

      smallblind/BU first in raise?
      fold to resteal?
      etc?
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      wieviel spielst du denn

      steal lohnt sich erst ab 1k+ händen würd ich sagen. und alle anderen stats als VPIP und PFR muss man sowieso immer sehr mit vorsicht genießen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      sobald man so multitabled und kaun noch gelegenheit hat reads zu sammeln, können stats für die entscheidungsfindung schon hilfreich sein. auf den low limits wird man bald die guten regs kennen, aber bzgl. der anderen spieler sind stats besser als gar keine infos. ob man sie zwingend braucht um die low limits zu schlagen bezweifle ich, aber hilfreich sind sie schon.

      zur frage nach HM: ich kann ihn nur mit pokertracker 2 + pokeracehud vergleichen. da gibt es genug funktionen die mir besser gefallen, vor allem im statistik bereich. aber auch der stats bereich ist gut gelöst und vieles schnell und unkompliziert konfigurierbar.