FSG bei ICM Trainer?

    • DaToepFa
      DaToepFa
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 4.176
      Kann mit dem Wert nix anfangen...bei manchen Berechnungen bekomm ich zwei Ranges - einmal die "normale" und dann noch "FSG".
      Der Wert scheint von der "FGS Edge" (Buchstabendreher?) abhängig zu sein...aber kann mir immer noch nicht erklären, wozu er gut is.
      Einer ne Ahnung?
  • 1 Antwort
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.395
      wenn du die FGS-edge meinst, das ist eine zusatzvariable die zukünftige ereignisse versucht mitzuberechnen, weil der standard ICM rechner ja keine Position ect. berücksichtigt. FGS heist so viel wie future game simulation oder so.

      Allerdings soll er beim ICM fehlerhaft und der fehler immernoch nicht behoben worden sein, deshalb einfach immer auf null stellen.

      Wie er zu benutzen wäre, wenn er richtig funktionieren würde, weiss ich allerdings auch nicht.
      Und warum er manchmal trotz auf null stellen, immer noch eine andere range anzeigt weiss ich auch nicht.
      Mir ist aber bei Vergleichen aufgefallen das nash oft im mittelbereich zwischen den beiden ranges liegt.