Fehlermeldung postgreSQL server kann nicht erreicht werden

    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      hey leute,

      ich nutze den elephant schon nen Monat und hatte auch eigentlich keine großartigen Probleme damit. Bis jetzt...
      Mein System läuft auf Win7 und ich hatte keine Probleme damit. Jedenfalls kommt seit ein paar tagen die Meldung, dass Elephant nicht mit dem postgreSQL server connecten kann und fordert mich auf Verbindung und Einstellungen zu überprüfen. Das tut er zweimal bevor er dann Elephant ohne Hände aus der Datenbank startet. Einstellungen hab ich natürlich nicht verändert.
      Jedenfalls sagt mir Windows nach ein paar Minuten dann, das Elephant nicht funktioniert und es beendet werden muss...

      irgendwelche Lösungsvorschläge oder muss ich das Prog einfach nochmal neu installiern?!

      danke schonmal im voraus
  • 27 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo vincenTTTaa,

      überprüf mal ob der postgreSQL Dienst läuft. Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste.

      Falls nicht, bitte Starttyp auf automatisch stellen und dann starten.

      Fals doch, blockt vielleicht eine Firewall die interne Verbindung zum Datenbankserver?

      Startest du den Elephant als Admin?
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      also der Dienst läuft...automatisch!
      ne Firewall hab ich nicht und wie gesagt es lief ja auch alles ohne probleme.
      Das Programm starte ich auch immer als Admin!
    • cLue
      cLue
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 2.186
      Kann auch an der lokalen Host Datei liegen (Vista ?).

      Versuch mal bitte den Server 127.0.0.1 statt localhost.

      mfg felix
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      wo soll ich diesen server auswählen?
      hab windows 7 nich vista...aber das liegt wohl nah beieinander
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      tschuldigung leute, hab eben festgestellt, dass ich nicht richtig nachgeguckt hab. Der Dienst ist nicht gestartet und lässt sich auch nicht starten.
      Er brauch ewig wenn ich ihn den Dienst starten lasse und dann kommt folgende Fehlermeldung:

      Der Dienst "postgreSQL Database Server 8.3" auf "lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.
      Fehler 1053: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.


      tjo...wat nu!!
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von vincenTTTaa
      tschuldigung leute, hab eben festgestellt, dass ich nicht richtig nachgeguckt hab. Der Dienst ist nicht gestartet und lässt sich auch nicht starten.
      Er brauch ewig wenn ich ihn den Dienst starten lasse und dann kommt folgende Fehlermeldung:

      Der Dienst "postgreSQL Database Server 8.3" auf "lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden.
      Fehler 1053: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.


      tjo...wat nu!!
      Nun halte dich bitte an diese Anleitung hier und installier postgreSQL neu:

      How-To: Deinstallation von PostgreSQL
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      alles klar!
      danke für die schnelle hilfe!
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      hab alles wie erklärt gemacht und nun nachdem postgreSQl wieder läuft kommt am anfang immernoch die MEldung er könne nicht mit dem entsprechenden Server connecten.
      Elephant öffnet sich dann trottzdem und steht halt ohne Datenbank da. Wenn nun die erste Hand von einem der Tische in dem enstprechenden HH Ordner ankommt, bekomme ich die Meldung von Windows das Elephant nicht mehr funktioniert und deswegen beendet werden müsse.
      Ich hab Elephant schon einmal wieder neu installiert geholfen hats nicht...
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von vincenTTTaa
      hab alles wie erklärt gemacht und nun nachdem postgreSQl wieder läuft kommt am anfang immernoch die MEldung er könne nicht mit dem entsprechenden Server connecten.
      Elephant öffnet sich dann trottzdem und steht halt ohne Datenbank da. Wenn nun die erste Hand von einem der Tische in dem enstprechenden HH Ordner ankommt, bekomme ich die Meldung von Windows das Elephant nicht mehr funktioniert und deswegen beendet werden müsse.
      Ich hab Elephant schon einmal wieder neu installiert geholfen hats nicht...
      Hast du den Elephant vor der Neuinstallation auch deinstalliert?

      Ansonsten schau auch mal hier rein, hier ist beschrieben wie du den Tipp von 'clue' weiter oben umsetzen kannst:

      Wie soll ich den Elephant unter Win 7 installieren?
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      also die einzufügende Zeile war bei mir schon vorhanden...
      was in dieser Anleitung beschrieben ist, war schon automatisch so eingestellt!
    • RazerMaschine
      RazerMaschine
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2009 Beiträge: 377
      ich hab genau das gleiche problem, nur bei vista, hab jetzt auch beides neuinstalliert und der dienst läuf jetzt auch, nur er kann trotzdem nicht mit dem elephant verbinden
    • McBeff
      McBeff
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2007 Beiträge: 473
      wenn du elephant deinstallierst, gege über die regedit, und lösche alle einträge zu elephant, nutze dafür die sufu. aber vorsicht ist geboten, mit dem regeditor. wenn alle datein bezüglich elephant gelöscht sind. elephant neu installieren.

      ich habe das selbe problem nur bei mir zerschiesst es den elephant regelmäßig unter vista, monatsweise. weis nicht was vista da treibt, irgendwelche verbindungen werden wohl gekappt.

      in welchem ordner liegt die datenbank den vor? über die sufu gibt vista mir keinerlei auskunft.

      das BS ist der reinste Alptraum. :evil:


      mfg

      ps. postgresql ebenfalls über regedit, wie elephant, vom system entfernen.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von RazerMaschine
      ich hab genau das gleiche problem, nur bei vista, hab jetzt auch beides neuinstalliert und der dienst läuf jetzt auch, nur er kann trotzdem nicht mit dem elephant verbinden
      Startest du den Elephant als Administrator?
    • RazerMaschine
      RazerMaschine
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2009 Beiträge: 377
      ja mach ich, ist jetzt auch ca 1monat ohne probleme gegangen
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Original von RazerMaschine
      ja mach ich, ist jetzt auch ca 1monat ohne probleme gegangen
      Hast du dir das hier schon angeguckt:

      Fehlermeldung postgreSQL server kann nicht erreicht werden
    • RazerMaschine
      RazerMaschine
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2009 Beiträge: 377
      das ist doch der thread hier?! und genau das was hier stand hab ich gemacht, funktioniert aber trotzdem nett
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Oh sorry, da habe ich wohl was bei der Verlinkung durcheinander gebracht :D

      Den hier meinte ich:

      Wie soll ich den Elephant unter Win 7 installieren?
    • RazerMaschine
      RazerMaschine
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2009 Beiträge: 377
      hab vista
    • BladePsycho
      BladePsycho
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 44
      Klappt trotrdem nicht.... X(



      bei mir sieht die Host Datei so aus:


      # Copyright (c) 1993-2009 Microsoft Corp.
      #
      # This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
      #
      # This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
      # entry should be kept on an individual line. The IP address should
      # be placed in the first column followed by the corresponding host name.
      # The IP address and the host name should be separated by at least one
      # space.
      #
      # Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
      # lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
      #
      # For example:
      #
      # 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server
      # 38.25.63.10 x.acme.com # x client host

      # localhost name resolution is handled within DNS itself.
      # 127.0.0.1 localhost
      # ::1 localhost




      Die Windows Firewall ist inaktiv, das übernimmt Kaspersky....dort habe ich unter Programmkontrolle ALLE Ausnahmen für PostgreSQL aktiviert...

      Trotzdem is nach dem Start vom Elephant, PostgreSQL unter Dienste von gestartet auf "NÜSCHTS" gesprungen und es kann keine Verindung aufgebaut werden X(

      Alles weiterhin unter Windows 7 Home


      MfG
      BladePsycho
    • 1
    • 2