4bet in% / 4bet range

    • Darktempest
      Darktempest
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 689
      kp ob das hier reinpasst:

      Beispiel: Villain 11/9 player raist first in aus mp
      Hero 3bettet im BB (kein caller vorher also kein squeeze)
      Villain 4bettet 2.5 fach
      und hat folgende 4bet stats: 4bet = 7%, 4bet range = 0.5%

      Was kann ich aus diesen stats jetzt machen?
      soll die 4bet range heißen, dass er diese range auf dauer 4bettet? (samlpesize btw. weit über 10k hände)

      weil 0.5 wäre AA only wobei nat. auch noch KK drin sein wird -> aber ist meine interpretation da korrekt?
  • 1 Antwort
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      7% bei 4bet Stats heißt, dass er 7% seiner Openraiserange 4bettet.

      da er nur 9% seiner Starthände raist sind 7% von 9% = 0,63% bzw. ~0,5% 4bet Range.

      0,63% der Starthände ist in der Tat nur AA.


      Die Samplesize von 10k Händen klingt viel kann aber auch was 4bets angeht immer noch deutlich(!) irreführend sein bei den Ergebnissen.

      Nimm an seine 4bet Range wäre QQ+,AKs und nicht nur AA.
      Aber immer wenn er mit QQ+,AKs die Chance zum openraisen hatte kam halt keine 3bet oder so gut wie gar keine, so dass seine Range nach AA aussieht, weil er eben so wenig ge4bettet hat, dabei würde er eigentlich deutlich mehr 4betten, er kam halt nur nie dazu ;)

      Aber grundsätzlich ist halt 0,5% 4bet Range immer AA only, gerade bei so tighten Leuten ist das schon ne ganz gute Vermutung =)