Auszahlung vom Account mit 50$Startguthaben

    • fromouterspace
      fromouterspace
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2009 Beiträge: 1.140
      Hallo,

      jetzt muß ich doch hier auch mal meine Fragen posten - hoff ihr könnt mir weiterhelfen :(

      Hab mir über Pokerstrategy ein Account bei PartyPoker erstellt mit 50+100$ Startkapital. Nehmen wir an, ich will das Geld irgendwann auscashen -> da ich ja keine Einzahlung gemacht habe, ist eine Auszahlung via moneybookers/netteller gar nicht möglich - ich kann also nur direkt auf mein Bankkonto auszahlen lassen und muß entspr. Gebühren zahlen - seh ich das richtig? Oder soll ich erst ne kleinigkeit per moneybookers einzahlen um dann auf MB auszahlen zu können?
      Hatte eigentlich nich vor, bei Party was einzahlen zu lassen, zumal mir ja der FirstDeposit gar nich mehr zusteht, oder?
      Achso: Den zusätzlichen 100$ Einzahlungsbonus kann ich leider auch knicken, weil mir kurz bevor ich den 50$Bonus freigespielt habe leider was blödes passiert is: Irgendwie wurde mir der Bonus deaktiviert weil ich laut support zuviel Geld im Spiel hatte, was ich aber nich ganz nachvollziehen kann, denn ich hab eigentlich schon darauf geachtet, mich nicht mit meiner kompletten Bankroll an die Tische zu setzen.
      Jedenfalls hab ich aber noch ca. 70$ "verfügbar". Was würdet ihr mir jetzt raten?

      greetz from outer space
  • 4 Antworten
    • fromouterspace
      fromouterspace
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2009 Beiträge: 1.140
      Da hier niemand was schreibt fass ich die Problematik nochmal kurz zusammen:

      ->möchte die 70$ gern umcashen auf ne andere Seite, da ich von PartyPoker etwas enttäuscht bin und dort eigentlich nicht mehr spielen will

      ->kann nicht auf MB auszahlen, da ich nie eingezahlt habe

      ->Nehmen wir an ich mach ne kleine Einzahlung per moneybookers:

      -Wie hoch muß diese mindestens sein?
      -Kann ich danach gleich wieder auscashen oder muß ich dann erst wieder irgendwelche PartyPoints erspielen?


      mfg

      (Thema kann auch ins Unterforum PartyPoker verschoben werden)
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      Als der Bonus deaktiviert wurde wegen zu viel Geld im Spiel hättest du dich an Pokerstrategy wenden sollen um den Bonus wieder zu aktivieren
      Mindesteinzahlungsbetrag ist bei Party glaub ich $10.
      Wenn du genug PP hast, dass du den Bonus erhalten hättest, müsstest du eigentlich alles ohne weiteres auscashen können.
      Aber warte mal ab bis nen Party-Experte dazu was gesagt hat, ist mehr Halbwissen ;)

      edit: den Thread kannst du übrigens auch selbst ins Party Forum verschieben indem du nach unten scrollst, da ist rechts ein dropdown-menü wo du das machen kannst
    • fromouterspace
      fromouterspace
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2009 Beiträge: 1.140
      OK, Danke Prxxxe !

      Wußte nicht das Pokerstrategy den Bonus wieder aktivieren kann - was für mich natürlich ne weitere Frage aufwirft:

      Lohnt es sich überhaupt in meinem Fall den Bonus wieder zu aktivieren?
      Hab ihn ja quasi schon fast freigespielt / zuletzt war unter eingeschränkter Betrag nur noch 3$ oder so zu sehen und für die weiteren 100$Bonus müßte ich ja dann eh einzahlen...

      aktuell siehts Konto so aus:
      verfügbar=70$
      eingeschränkt=0$
      PartyPoints erspielt ca. 260 (von nötigen 300 für den Bonus)
    • Sapios11
      Sapios11
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2009 Beiträge: 244
      Auf jeden Fall lohnt es sich den Bonus wieder zu aktivieren sonst werden dir 50$ abgezogen, wenn du nicht die gesammten 300 PP in 90 Tagen erspielst. http://de.pokerstrategy.com/party-poker/free50

      Zu dem 100$+ Bonus, wenn du dich vor dem 23.10 angemeldet hast brauchst du nicht selber einzuzahlen.
      Zweites Startkapital von Pokerstrategy

      Zum auscashen kann ich auch nichts sagen, aber guck mal hier
      [FAQ] PartyPoker (Stand 08.08.2009)