Video Analyse SH NL100 No1

  • 10 Antworten
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      schreib mal zeitangaben mit schwierigen spots + gedankengänge/fragen
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      huhu, ok dann leg ich mal los



      3:30 min unten Links: AKo OOP
      Also das war die erste blöde Hand, finde das Board kann er ganz gut getroffen haben, da pre-flop auch nur eine minbetkam. Wusste auch nich wie ich weiter spielen sollte ob cb /f oder c/c oder c/f deshalb hab ich mich für letzteres entschieden. war zu dem noch nich lange am Tisch.

      13 min unten links: KQo
      Kann ich am flop die min 3-bet profitable callen ?? und wie am turn ? fold ok? Denke das ich trotz TP sehr oft geschlagen bin oder ?

      16:30 min oben rechts: 88,
      Ja, auch doofe situation. Mich schreckt immer der hohe betrag dann hab mit so einer mittel starken hand zu call. glaub aber glaub durch den hohen pot, lohnt es sich auf Setvalue zu callen oder ??

      21 min unten rechts: A5s
      denke mal am flop der call ist ok. bin IP und habe TP + GS. Am Turn bring ich dann eine weitere bet, setz ihn nicht unbedingt aufs Ace und deshalb is die bet doch eine valuebet, die noch dient ihm günstige Odds zu geben wenn er auf eine Straße callen will. Da er aber callt weiß ich garnicht ob ich am River nochmal betten kann für Value um vllt.

      27:30 min oben rechts: QQ
      Hätt ich da mehr rausholen können mit vllt einem anderen move oder sollte ich da nicht 3rd barreln und den river checkbehind spielen??


      32:30 min oben links: AQs
      denke der call am flop ist flop ok, will hier nicht den Pot zu große aufbauen, da ich ja dominated sein könnte oder ? habe dann nach dem check von ihm eine Bet gebracht am Turn und hatte nach dem re-raise dann doch kein gutes gefühl mehr vorne zu liegen. im nachhin frag ich mich aber, was er da hätte haben können. Ist das ein Move den man mit AK seinerseits machen kann ? denke nich das er pre-flop mit connectors da eine 3-bet gebracht hätte. hmm


      so das wären erstmal meine fragen. wenn jmd noch was anderes auffällt, auch wenns nur normale kleinigekeiten sind. dann bitte ruhig ansprechen.
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      *push*

      kein Feedback `?? :(
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      heyhey keiner lust ? :(
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.815
      Audiokommentar wäre sehr schön gewesen, wenn es ums spiel verbessern geht würden mir 2 oder 3 Tische besser gefallen weil ich zumindest kaum alles mitbekomme so beim zugucken. Auch hast du z.B. bei 2 Tischen mehr Zeit zu sagen warum du was wie machst.
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      Ja Audiokommentar gibt es dazu, dass problem, die Quali ist nicht die beste und da es so mit der erste Live-Schnitt war, labbere ich auch viel mist.
      Ich habe ja extra die Hände mal aufgeschrieben, die man vllt diskutieren könnte.
      Ich arbeite dran das ich die Qualität verbessere. Aber wäre erstmal schön wenn ein wenig Feedback kommen würde.
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.815
      So für die ersten beiden Hände mal:

      Alle Angaben ohne Gewähr.:

      Der erste Gegner war unkown right und minraised Preflop. Ich würde AK recht groß 3betten. Wenn er was hat und spielen will soll er zahlen.

      Flop is imo ekelig, kann man cbetten c/f wäre jetzt aber auch nicht der Weltuntergang. Nach möglichkeit sollte man ja eh versuchen sich in easy Spots zu bringen und die Hand wird auch am Turn nicht unbedingt leichter zu spielen.

      Hand2: Mit KQ ist es halt die frage ob er öfter so minraised am Flop oder nicht, oder ob er auch einen (semi)bluff auf mehr wie einer Street durchziehen kann. Aber die Hand sah beim zugucken schon nach Trips Q aus. Ich denke mal so verkehrt war die Hand auch nicht.

      Edit:
      Imo Raise A5s gegen den Limper Preflop, bet bet geht auf jedenfall klar. River kommt es drauf ob er was schlechteres als ein A hier 3x called z.B. irgendeine 10.
      River wäre imo ne ziehmlich knappe valubet, man könnte auch ne minbet machen, sie kann aber c/r bluffs provozieren. Check geht durchaus auch klar.

      Wieso is KT 27:30 UR am BU gegen die beiden Nits bei dir kein standartopen?

      QQ Hand ich weiß nicht so genau bet Turn c/c River vielleicht?

      AQs imo wenn du ihn mit AQs IP auf ne 3bet callest mußt du mit deinem TP fast broke gehen, Nicht er dominiert dich, du dominierst ihn mit seinen10%+ 3bet, theoretisch könnest du wohl gegen den AQ preflop +ev reinkriegen soviel wie er 4betted und aggro ist.

      Call flop find ich recht gut, Turn kommt es drauf an ob du dich eher vorne siehst oder nicht. Wenn du schon glaubst doch relativ oft gegen AK zu spielen solltest du natürlich dein AQ preflop schon weglegen. Wenn du den Turn bettest committest du dich mußt imo dann auch den call hinlegen auch.


      Hab jetzt größtenteils nur deine Hände die du genannt hast angeguckt....
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      Hallo,

      danke für deine Einschätzung. Sorry das ich so spät schreibe. war das wochenende sehr verhindert.

      Hmm das heisst, ja das diese Hände jetz nicht wirklich neben der spur liegen. das gibt Hoffnung. Werde mal ein neues Video mit Sound machen und diese Woche vllt reinstellen.

      Ansonsten jmd noch was aufgefallen? e.x. betsizing, stats reading oder so ?


      grüße
    • WaldiChecker
      WaldiChecker
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 1.648
      verschieb dein thread ins video thread dann bekommste vllt mehr feedback
    • schoti
      schoti
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 794
      *done*