Welchen itm bei welchen Tunieren ~ varianZ

    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Moin, ich wollte mal Fragen welchen itm-Wert man bei Tunieren im Durchschnitt erwarten kann. 1. Tuniere mit 100-300 entrants 1.1 Buyins zwischen 10-50$ 1.2 Buyins ab 100$+ 1.3 rebuy-Tuniere 2. Tuniere mit 300-800 entrants 2.1 Buyins zwischen 10-50$ 2.2 Buyins ab 100$+ 2.3 rebuy-Tuniere 3. Tuniere mit 800-10k entrants 3.1 Buyins zwischen 10-50$ 3.2 Buyins ab 100$+ 3.3 rebuy-Tuniere Spielt der itm-Wert bei den Buyins überhaupt ne Rolle oder wird hauptsächlich nur der Roi anders sein? Würde mich mal über Richtlinien und Erfahrungen freuen. :) mfG
  • 7 Antworten
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Hm, Faktor x.1 spielt soweit ich weiß keine rolle bei einer 20% itm struktur lediglich die Varianz steigt je mehr Leute mitspielen. Bei Turnieren allgemein laut Mark Blade und Greenstein sollte man als winningplayer 100% Roi haben die varianz ist halt groß, auch wird gesagt das bei größerer edge mehrere 100% roi möglich sind. Bei rebuys hab ich echt kein plan vielleicht findet man bei 2+2 was.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Wie sieht es eigentlich mit der Varianz aus? Aber sagen wir mal man spielt im Monat so um die 200-300 Tuniere. Das man nach dieser Sampelsize noch keinen ROI% an dem man sich orientieren kann hat ist mir klar aber ist die Wahrscheinlichkeit, dass man en Monat im Plus beendet auch so klein?
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      auch d azählt wieder die varianz... klar kannst du 200 turniere, also einen monat in dem fall im minus sein, wird aber, wenn du gut spielst, eher eine außnahme sein... es geht halt nicht um monate und tage, sondern um gespielte sngs... und jede 1000 sngs solltest dann eher im plus, aber auch da wird es dir bei 50k sngs mal passieren dass du 1k im minus bist.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      Original von nomar auch d azählt wieder die varianz... klar kannst du 200 turniere, also einen monat in dem fall im minus sein, wird aber, wenn du gut spielst, eher eine außnahme sein... es geht halt nicht um monate und tage, sondern um gespielte sngs... und jede 1000 sngs solltest dann eher im plus, aber auch da wird es dir bei 50k sngs mal passieren dass du 1k im minus bist.
      falls du gerade dachtest ich beziehe mich auf Sng's... ne meinte eigentlich nur MTT's mit min. 100 entrants eher viel mehr...
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      ups,nicht gesehen...da dauerts natürlich wesentlich länger,somit haste du viel häufiger nen monat mit minus wenn du da 200 turniere spielst.
    • phanXe
      phanXe
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 2.898
      Ist halt oft so, dass du net mal ITM kommst, aber einmal halt eins gewinnst und das sind dann gleich wieder die buyins für die nächsten 200-300 tuniere also von daher profitabel. Am meisten +EV sind meiner Meinung nach Rebuy Tuniere auf unteren Limits (6-11), die ballern da wos nur geht. Mit net zuviel Pech vor der ersten Pause und einer vernünftigen Spielweise ist da fast immer ITM drin und ab da gehts dann auch steil bergauf mit den Payouts.
    • roenipoeni
      roenipoeni
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2006 Beiträge: 3.498
      Original von phanXe Ist halt oft so, dass du net mal ITM kommst, aber einmal halt eins gewinnst und das sind dann gleich wieder die buyins für die nächsten 200-300 tuniere also von daher profitabel. Am meisten +EV sind meiner Meinung nach Rebuy Tuniere auf unteren Limits (6-11), die ballern da wos nur geht. Mit net zuviel Pech vor der ersten Pause und einer vernünftigen Spielweise ist da fast immer ITM drin und ab da gehts dann auch steil bergauf mit den Payouts.
      richtig, als Beispiel das 8k Guaranteed 2$ Speed Rebuy, Rebuys und AddOns für 1.6$. Da gibt es bereits ab Platz 150 Geld, so um die 20$. Ist im Verhältnis viel besser, als wenn man ein z. B. 6$ Regular spielt, da man dort im ersten Payout gerade mal bissi mehr als seinen Buy In zurück bekommt. So ist es in allen Rebuys und deshalb gefallen die mir wesentlich besser. Spiele nur MTT's und den Unterschied merkt man deutlich Allerdings ist die Varianz sehr sehr hoch bei Turnieren, da man bereits bei nem Fehler oder eben Pech draußen ist, also 50-80 Turniere OOM muss man schon überstehen können