1$ SNGs Pstars, Startkapital verdoppelt. Upswing?

    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      Hallo zusammen!
      Ich bin vor 2 Wochen auf Pokerstrategy gestoßen und habe mich hier angemeldet, die Theorie begeistert gelesen, Videos geschaut und ICM trainiert. Habe nach einer Woche intensivem Lernen angefangen zu spielen (zudem hab ich auch vorher schon viele Pokerbücher gelesen und er Begriff ICM war mir nicht fremd! Bin kein Pokeranfänger aber bei Gott auch kein Profi ;) ). Anschließend habe ich vom 1.-8. November die 1$ SNGs auf Pokerstars gespielt und prompt mein Startkapital auf 112$ mehr als verdoppelt. Finde das Limit sehr gut schlagbar, ich wusste fast immer was ich tun sollte am Tisch. Beim ICM Trainer erreiche ich regelmäßig Quoten von 88-92% (pro Tag 100 Hände. Das ist doch schon ganz gut oder?). Bin sogar auf Platz 42 des low-orbits und Platz 15 des high-orbits gelandet! Da Pokerstars keine 2$ SNGs anbietet und ich mich auf den Einsern mehr als wohl fühle, werde ich auch noch weiterspielen bis ich 150$ für die 3$ SNGs habe. Denke, dass ist der sichere Weg nach oben. Wie schätzt ihr mich ein? Was für eine Samplesize ist auf diesem Limit aussagekräftig um um zu sagen dass man das Limit ohne Upswing schlägt? Hätte nämlich anstatt eines upswings lieber das gute Gewissen ein Spieler zu sein der erstmal die 1$ schlägt und dann seh ich mal weiter!

      Grüße! :s_biggrin:
  • 15 Antworten
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      herzlichen glückwunsch. guter einstieg in die laufbahn.
      mach weiter so, dann kannst du bald aufsteigen.

      um dich ein bisschen zu bremsen: kann natürlich ein upswing sein...
      wobei die 1$ dinger halt schon ultra-soft sind, solltest also bei deinem aufwand auf jeden fall winner sein...:)
      und dann move up nach BRM!!

      (ich spiele nur cashgame. hin und wieder mal ein 3$ sng just for fun. ich habe keine ahnung von ICM! spiele wie cashgame, nur in late phase halt push or fold. selbst mit dieser schlechten SNG taktik schlägt man die dinger...;) )
    • gingerbreadman
      gingerbreadman
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 73
      Hey,

      ich spiele zZ. auch die 1,2 $ SnG auf Pokerstars.
      Hatte mit den 50 $ Startkapital erst NL 10 FR gespielt aber direkt am Anfang
      30 $ dollar verloren Preflop all in mit KK<AA AA<AK und AA<QQ
      da dacht ich wäre eine gute Idee auf SnG umzusteigen.
      Bin zumindest wieder bei knapp unter 50$.

      Wieviel Tische spielst du gleichzeitig?
      Wieviele SnG's haste gespielt insgesamt?

      Ich hab paar mal schon ein 3,4$ SnG eingeworfen, ich konnte keinen großen Unterschied feststellen.
      Mit 112$ würde ich die 3,4$ schon anfangen.

      Grüße
    • cholomi
      cholomi
      Silber
      Dabei seit: 29.09.2007 Beiträge: 563
      gratuliere hört sich gut an, kannst ruhig auf 3$ gehen mit 150$.
      halte dich an dein BRM und gut ist. ob du ein limit schlägst kannst du auch auf 3$ austesten, der unterschied dürfte marginal sein.

      viel spaß noch
    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      Cool, danke für die schnellen Antworten.
      Ich spiele 4-6 Tische höchstens gleichzeitig. Habe bisher genau 100 SNGs gespielt (sodass das HighOrbit auf pstars voll wurde). Ich werde mich weiter ans BRM halten und bis 150$ weiter die 1$ Dinger spielen. Ich werde auf jeden Fall nächste Woche nochmals auf diesen Thread hier zurückkommen und schreiben was diese Woche so abging. Vlt krieg ich das auch mit nem Graphen auf die Reihe!
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.696
      100 sngs sind halt mal so gut wie gar keine samplesize. es kann in 100 sngs einfach alles passieren, wie u.a. auch ein upswing mit über 50% roi ;)

      ich möchte dir auf keinen fall den wind aus den segeln nehmen, sondern finde es gut, dass du dich auch ausführlich und regelmäßig mit der theorie beschäftigst. wenn du weiterhin am ball bleibst (sprich videos guckst, coachings besuchst, hände postest, mit dem icm-trainer übst...), solltest du das limit auf jeden fall schnell hinter dich lassen.
      also gl weiterhin und nochmal so zur info: ab 1.000 sngs kann so allmählich grobe tendenzen erkennen, wo es mit dem roi hingehen könnte.
      ab $150 br würde ich btw. dann auch mal die $3,40er antesten.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Kannst du dir übrigens mal anschaulich vorstellen. Auf den 1,2ern kriegt der erste glaub ich 4,5$ wenn ich mich richtig erinnere.

      Wenn du jetzt auf 100 SNGs nen ROI von 10% erreicht hast hast du netto 12$ gewonnen. Jetzt nimmst du an:

      a) Dass du irgendwie einmal zu oft erster gewesen bist. Dein Nettogewinn ist jetzt 16,5$. Damit ist dein ROI 13,75%.

      b) In einem Spiel wo du den ersten Platz belegt hast bist du stattdessen an der Bubble gebustet. Dein Nettogewinn ist jetzt 7,5$. Damit ist dein ROI 6,25%.

      Sollte man im Hinterkopf behalten, sonst wundert man sich, warum die Leute hier immer über geringe Samplesize meckern :f_love:
    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      Ah ok, das hab ich mir schon so gedacht, dass 100SNGs nicht ausreichen aber ich hätte auch nicht erwartet dass man erst ab 1000 "grobe Tendenzen" erkennt! Ja gut, dann poker ich mal fleißig weiter bis ich 1000,5000,10000SNGs hab ;)
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von ClaNie85
      Ah ok, das hab ich mir schon so gedacht, dass 100SNGs nicht ausreichen aber ich hätte auch nicht erwartet dass man erst ab 1000 "grobe Tendenzen" erkennt! Ja gut, dann poker ich mal fleißig weiter bis ich 1000,5000,10000SNGs hab ;)
      Da drücke ich dann doch mal spontan die Daumen, dass du die aber dann nicht auf den 1,2ern spielen musst ;)
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      wenn du hände postest, bei denen du dir nicht ganz sicher warst bzgl. deiner entscheidungen, poste sie am besten in dem entsprechenden handberwertungsforum. da erkennt man dann durchaus mögliche leaks. zusätzlich kannst du deine hände reviewen (sng wizard) und mit dem icm trainer üben, coachings besuchen und videos schauen.

      ansonsten viel glück weiterhin. =)
    • kekko
      kekko
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 904
      jo! habe letztlich auch die 1$ mega easy hinter mir gelassen, dann durch nen mtt cash die BR für die 6er erreicht. bis jetzt auch kein großer unterschied zu den kleineren.

      wenn du mal schreiben willst - findeste bestimmt icq in meinem profile.



      mfg
    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      Vielen Dank schonmal für die Unterstützung!

      Bin noch nicht dazu gekommen mal selber Hände zu posten, treib mich aber oft in dem Handbewertungsforum rum! Videos schaun, Artikel lesen und ICM training ist natürlich weiterhin pflicht ;-)

      Kurzer Zwischenstand:
      Bin jetzt bei 150$ angekommen (die letzten 5$ bekam ich durch ein 1$ MTT mit knap 4000 Teilnehmer wo ich den 144. Platz gemacht habe). Ja hin und wieder sind also auch mal MTTs drin aber ich konzentriere mich weiterhin auf die SNGs. Spiele diese Woche auch noch die 1$SNGs "zu Ende" um in die Orbits bei Stars zu kommen. Dann gehts Sonntag weiter auf 3$SNGs und vielleicht komm ich dann auch mal zu den Handbewertungsforen ;-)

      Bis dahin!
    • gingerbreadman
      gingerbreadman
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2009 Beiträge: 73
      Wieviele 1$ SnG hast gespielt um die 100$ Gewinn zu machen?

      Grüße und Viel Erfolg weiterhin

      (sag mir mal dein PS Name haben uns bestimmt schon gesehen an den Tischen)
    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      Hallo gingerbreadman,

      mein Name bei Stars ist der selbe wie hier bei Pokerstrategy!
      Ich habe ganz genau 167 1$SNGs gespielt + 3MTTs wobei ich einmal im Geld war (siehe oben; 5.44$).
    • ClaNie85
      ClaNie85
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 62
      kleines Update:

      letzte Woche bin ich kurz vor dem Aufstieg auf die 3.40er SNGs auf Pokerstars wieder abgestürzt auf 100$ (von 150$). aaaaalso nochmal die 1$ SNGs spielen... Da hatte ich dann ca. 160$ und bin dann auf die 3.40iger umgestiegen (weiterhin alles Pokerstars).
      Da liefs dann prima und ich bin diese Woche ultraschnell auf über 300$ gekommen u.a. mit folgenden Ergebnissen:
      + High orbit Merkur (top 20)
      + High orbit Mars (top 20)
      + Low orbit Mars (top 30)

      Wenns so bleibt gibs nochma 70$ extra und ich kann ganz gechillt mit ner BR von ~350$ zu den 6.50igern aufsteigen! :s_cool:
      Jetzt die Frage: Wenn ich bei 500$ ankomme, wärs dann klüger zu Partypoker (oder so) zu wechseln wo man mit der Kohle einen Bonus abreifen kann oder lieber erstmal auf Stars bleiben? Also... WENN :D
    • Xaris
      Xaris
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 408
      Du machst mich echt neidisch. Viel Glück weiterhin :f_p:

      P.s.: Sorry, kann Dir auf Deine Frage keine Antwort geben. Aber verdammt, neidisch bin ich wirklich :f_frown: