proxy einrichten (seamonkey)

    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      ein absoluter laie braucht hilfe von euch ...

      wenn ich über einen "proxy" surfe, dann bedeutet das doch gleichzeitig per definition, dass ich z.b. von einem anderen land (als dem ich eigentlich gerade bin) auf verschiedensten seiten surfe, oder?

      wie also kann ich so einen proxy-server hier bei mir einrichten, um auf eine oder mehrere bestimmte seiten sozusagen unbekannt, bzw. fälschlicherweise bekannt, ansurfen kann. und zwar benutze ich die seamonkey-suite, falls das überhaupt relevant ist.

      würde mich über hilfestellung sehr freuen. google, resp. die links die ich gefunden habe, bringt mich nicht weiter ... thx
  • 2 Antworten
    • daegga
      daegga
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 2.255
      nicht notwendigerweise von einem anderen land, aber von einem anderen rechner (der proxy-server). hat eigentlich eher die funktion, zu cachen und zu filtern, nicht zu anonymisieren. es wird für gewöhnlich auch in den html-headern mitgeschickt, dass ein proxy die anfrage macht (ich glaub er schickt unter umständen auch deine ip mit...hab aber gerade den header nicht im kopf^^)
      würde eher VPN empfehlen:
      http://www.cyberghostvpn.com --> deutsche server (glaub auch schweizer dabei)
      http://www.itshidden.com --> niederländische server
      http://www.anchorfree.com/ --> amerikanische server

      da musst du auch nichts im browser verstellen ... und alle deine programm laufen über den server
      für gewöhnlich ist die verbindung zum vpn-server verschlüsselt (zumindest bei den aufgeführten), dein provider kann also nicht mitschnüffeln, was du im internet machst

      edit: falls du nur auf eine html seite willst (und nichts herunterlädst/video guckst), kannst du auch TOR verwenden.
    • dak113
      dak113
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2009 Beiträge: 4.722
      Möchtest du einfach über einen Proxy surfen , um deine ip zu verschleiern , oder möchtest du deinen eigenen Proxy einrichten ?
      Für ersteres gibt es zahlreiche öffentliche Proxies , einfach mal nach Proxylist googlen( oder yahooen oder bingen ,... =) ) dort findest du die Ip des Proxy + Port , das gibst du im Firefox bei Extras - Einstellungen - Erweitert - Netzwerk - Verbindungseinstellungen ein / im IE Extras - Internetoptionen - Verbindungen
      Ich persönlich benutze das Firefox add on FoxyProxy , da es imo am unkompliziertesten Hand zu haben ist .( einfach auf Icon drücken )
      Weitere Möglichkeiten wären Tor / Jap / Ghostrider , hier werden mehrere Proxies hintereinander geschalltet ( Stichwort : Proxychain , hohe Anonymität , sehr langsam )
      Die vermutlich beste Möglichkeit deine IP zu verschleiern ist I2P , jedoch kannst du damit nur auf spezielle Websites zugreifen .
      Musst aber immer bedenken , dass ein guter Proxy allein nichts bringt , da du auch über Cookies , Flash , Java , etc zurück verfolgt werden kannst .(Firefox add on noscript sehr nützlich)
      Außerdem solltest du für illegale Aktivitäten auch keine deutschen Proxies verwenden (Vorratsdatenspeicherung)

      Wenn du deinen eigenen Proxy einrichten möchtest (für Tor oder ähnliches) musst du zunächst einen Server einrichten , das geht auf deinem eigenen PC , jedoch nur mit sehr beschränkt Traffic und ich denke nicht , dass du dir einen Server extra mieten möchtest :D