Avira Alarm: BDS/Poison.awak

    • RantanplanBK
      RantanplanBK
      Silber
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 3.185
      Servus,

      nachdem letzte Woche mein (seit 6 Monaten stillgelegter) World of Warcraft Account gehackt wurde, habe ich heute mein System einer kompletten Prüfung unterzogen (das System ist seit einer Woche neu aufgesetzt, ich habe allerdings eine Daten mit einer externen Platte gesichert).

      Auf jeden Fall schlägt Avira bei dieser Datei Alarm:

      C:\Documents and Settings\Owner\Local Settings\Application Data\Xenocode\ApplianceCaches\HoldemManager.exe_v7BC20518\Native\STUBEXE\@WINDIR@\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727

      Die Datei enthält Erkennungsmuster des gefährlichen Backdoor-Programms BDS/Poison.awak

      Jetzt frage ich mich, ob das tatsächlich ein Trojaner ist, oder ob die Datei "legitim" ist und das nur daher beruht, dass Avira ja mit HEM letztlich Probleme hatte.

      Irgendwer eine Idee?
  • 3 Antworten