Mit Pokeroffice Daten nach Pokersites filtern

    • Binarystar
      Binarystar
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 932
      Ich frage mich, ob ich weiterhin für jedes Pokernetzwerk eine separate Datenbank haben soll, oder ob ich alles in einer einzigen Datenbank erfasse. Welche Gründe sprechen dafür/dagegen? Insbesondere interessiert mich: Kann man sich die Daten in Pokeroffice getrennt nach Pokernetzwerk oder Pokerseite anschauen wenn man alle in einer Datenbank hat? Hab die Funktion bisher nicht gefunden.
  • 2 Antworten
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Ich mache für jedes Limit/Seite eine eigene Datenbank. Bei vielen Händen ist das einfach performanter, da nicht so viele Daten geladen werden müssen. Ob man sich das bei gemischten Datenbanken filtern kann, weis ich nicht. MfG
    • Binarystar
      Binarystar
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 932
      Hab heute Antwort vom PO-support bekommen. Es geht und ist ganz einfach: Man hat ja in jedem Netzwerk seinen eigenen Nickname in der Datenbank. Man muss also nur die Stats von dem Spieler anzeigen lassen, den man in dem jeweiligen Netzwerk registriert hat. :rolleyes: