umts stick als"notfall internet"

    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      hi,
      nachdem ich gestern dank internetausfalls mal schön 16sng verkackt hab will ich mir unbedingt mobile inet für solche notfälle holen.
      allerings frag ich mich welcher tarif hierfür gut ist.
      ne flatrate wär schwachsinn.
      dieses prepais zeugs gibt auch tarife wo man pro mb oder sowas zahlt. ist dass dann teuer?
      also verbraucht pokern viel?
      wär ja dann nur für ne stund eum set fertig zu spielen und nur wenn das inet mal wieder abkackt.
      wenn jemadn da erfahrungen(wissen hat wärs nett das mit mir zu teilen.
      kein gutes gefühl fürs grinden. grinden mit labilem inet ist fat -EV
      mfg
  • 23 Antworten
    • madnow
      madnow
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2007 Beiträge: 149
      prepaid stick...

      gibts von zig anbieter, meist gibts verschiedene tarife also 1std 12std usw

      kostet dann einmal der stick so ~40-50euro
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      ok also stick unter 50 hab ich ned gesehn,
      wie klappt dass dann mit prepaid. muss ich dann in tanke so ne prepaid karte zum aufladen holen oder gibts das auch mit rechnung.
      und verbrauch ich mit 16 tabling viel traffic in den notfallsituationen?
      und vor allem klappt multitablen danna uch mit jedem der sticks oder muss man da auf was besonderes achten??
      mfg
    • majorsnake
      majorsnake
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2006 Beiträge: 3.836
      Was hast du für ein handy? Hab mir einen Simyo Stick geholt, da kann man die Option 10 Euro -> 30 Tage mit 1GB Traffic ordern.

      Hab es hier liegen, letztens war Internet weg und in der Prüfungsphase brauch ich es immer mal wieder. Hab mein Handy übers Notebook als UMTS Verbindung missbraucht. Bei meinem E66 geht das ganz gut.
    • menace2
      menace2
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 71
      Gibts auf jeden Fall für unter 50 Euro, hier auf jeden Fall für 29,90 inkl. Versand.
      Bis gestern gab es denselben Stick für 19,90 inkl. Versand, Auktion wurde aber beendet. Aber kannst den Anbieter ja mal anschreiben, vll hat er noch ein paar auf Lager. Achso, das wäre dann hier.

      Denn Stick kannste easy unlocken und ne andere Karte reinstecken, für den Notfall reicht sicher auch die Vodafone SIM, wenn du es aber öfter nutzen solltest, gibt es günstigere.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Pokern verbraucht fast nix .
      Nimm dir entweder ne Tagesflat für 2.50 € am Tag oder halt nen Stick mit voller UMTS Flat für 19.90€ im Monat (letzteres hab ich ) .
      Falls dir nen T-Mobile Stick IV holst ...der ist gut aber bissle tricky, muss man schon wissen wie den installieren das er immer erkannt wird.
      Bei Problemen ...melden .
      Achja und vonwegen T-Mobile hat original Hardware ....ist genau wie bei O2 chinesische Kopie von Cisco Hardware.
      In Wirklichkeit ist das ein Huawei E169 Stick ...aber egal, gut sind sie aber halt am besten die original Chinatreiber benutzen.
    • Buddheaven
      Buddheaven
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2008 Beiträge: 767
      gibtjetzt kaufen weise diese Dinger

      N24 Surf Stick 44€
      Bild Surf Stick
      Pro 7 Surf Stick
      Pro 7 Surf & TV Stick
      Simyo Surf Stick
      o2 Surf Stick

      usw

      schau aber am besten das du was bekommst die über das Netz von der Telekom, o2 oder Vodafon laufen da die immernoch die besten nätze in Deutschland haben. E Plus ist müll.

      Preise beim N24 Surf Stick sind 1 Std 0.99 cent ab 3 Std. 2,99 eine Woche 12,99 glaub ich musst du mal googln
    • HurzBurz
      HurzBurz
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 358
      ich hab halt das hier, hab ich dir ja auch schon geschrieben :P

      http://www.mydealz.de/10680/umts-flat-fuer-888e-im-vodafone-netz-auch-fuer-nicht-studis/

      ich weiß halt nicht, ob das angebot noch gültig ist, aber 10€ für ne flat im vodafone netz is scho in ordnung

      da ist dann auch der huawei umts-stick dabei.
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      Original von HurzBurz
      ich hab halt das hier, hab ich dir ja auch schon geschrieben :P

      http://www.mydealz.de/10680/umts-flat-fuer-888e-im-vodafone-netz-auch-fuer-nicht-studis/

      ich weiß halt nicht, ob das angebot noch gültig ist, aber 10€ für ne flat im vodafone netz is scho in ordnung

      da ist dann auch der huawei umts-stick dabei.
      ja das habe ich auch wahregnommen. ist alels da und funzt. abgebucht wurde noch nichts aber angeblich bekommt man ja das geld dann im folgemonat ausgezahlt.


      hab den stick auch nur als notfall und wenn ich mal unterwegs bin
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      erstmal vielen dank euch allen für eure hilfreiche antworten. muss ab morgen mal alles nachchecken und dann so schnell wie möglich ne lösung finden.
      flat hab ich eignetlich kein so bock, weil ich schätze dass ich den stick vllt 1mal in 3 monaten brauche ^^
      hoffentlich noch seltener :)

      muss mich mal durch die ganzen artikel lesen
      merci nochmal
      mfg
    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      finde das echt ne gute Idee mit dem Ersatzstick. Hatte das Problem auch schon 1-2 Mal.
      Wäre nett, wenn du mich auf dem laufenden halten würdest, für welchen Anbieter du dich entscheidest.
    • Zeon
      Zeon
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 552
      Original von Noonien
      Pokern verbraucht fast nix .
      Nimm dir entweder ne Tagesflat für 2.50 € am Tag oder halt nen Stick mit voller UMTS Flat für 19.90€ im Monat (letzteres hab ich ) .
      whee, hier in Österreich gibts das auch für 1€/Tag
    • matpasom
      matpasom
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 452
      spiel selbst meistens mit Stick (hab zwar w-lan vom Vermieter aber der Sack zieht öfters mal den Stecker :D )
      8-10 tabling ohne Probleme mgl. bei umts Verbindung. OK hängt manchmal für 3-10 sec aber richtige disconnects sind die Ausnahme (1*/Monat)

      Verbrauch: minimal 2h/selten mehr als 5MB - baut ja nur ne Verbindung auf und lädst ja nix runter.
      Denk ergo das prepaid für Notfall reicht.

      Einstellungen: bei meiner Software gibts den "Speedmanager" einfach voll aufgedreht zum grinden und gut is.

      sonstiges: manchmal wird der Stick nach einigen Stunden(2-4) heiss. Dann muss ich zwangsweise Pause machen. Verbindungsabrüche häufen sich in dem Fall.

      hoffe ich konnte helfen...
    • baronbtm
      baronbtm
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 91
      also ich hab ne flat für 30 euro, gibt doch sone für 5 euro wo du 1GB hast pro monat hast
    • sting98
      sting98
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 639
      ich hab mir bei aldi den umts stick geholt, is prepaid, monatsflat kostet 15 eur, tagesflat 2eur, und zum nachladen gibts ja in jdem kaff nen aldi. nachteil : eplus netz, daher nicht so schnell wie die anderen umts netze, aber zum pokern reichts absolut
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      bin bissel verwirrt was die ganzen unterschiedlichen sticks angeht.
      einerseits will ich ja kein schrott andererseits werd ich das hoffentlich fast nie gebrauchen.
      denke es geht in richtung 1gb/moant oder so was. das soltle reichen die notfälle abzudecken. werd morgen nochmal paar anbieter durchschauen.
      heute keine zeit mehr gehabt :(
      nochmals danke für eure tipss
      mfg
    • mrsugar
      mrsugar
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2009 Beiträge: 639
      Ich hab das Aldi Teil.

      benutze ich auch als "primetime" Internet, weil ich so 4 Tage die Woche im Wohnheim von der Hochschule online bin und die Internetverbindung irgendwo bei 30kbit oder 20 abends rumdümpelt wenn die ganzen Homofürsten alle meinen saugen zu müssen.

      Naja
      Speed ist schlecht, Netzabdeckung auch. Also Download rund 40 kb/sek, Pings um 300ms.
      Aber 2€ / 24h und 1GB
      oder 15€ 30Tage 5GB

      Ist unschlagbar. Zum Pokern reichts eh, der Client verschickt und empfängt ja nur keine Textmengen, den Traffic erreichst du selbst wenn du rund um die Uhr zockst nicht. Multitablen geht ohne Probs.

      Da das hat E-Plus UMTS ist beim Aldi Stick sollte man es davor mit nem Handy oder so ausprobieren ob an dem Ort, an dem du das nutzen willst auch die Netzabdeckung gegeben ist.
    • SebastianKutz
      SebastianKutz
      Global
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 1.090
      habe auch den aldi tarif....kann nur sagen läuft super!!!
    • fishkopp
      fishkopp
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 1.578
      wo checke ich die netzabdeckung ab?
      wohn in mannheim, ned grad kleinstadt, soltle doch "abgedeckt" sein oder gubts selbst in städten löcher?
      mfg
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      also verallgemeinert lässt sich sagen vonner reihenfolge der netzqualität:
      1) d1 (t-mobile)
      2) d2 (vodafone)
      .
      .
      .
      .
      9) o2
      10) eplus


      aka für mich kämen nur die oberen beiden in frage, wenn du es natürlich nur an einem fixen punkt brauchst dann schau dir die abdeckung da an (ggf. freunde mit verschiedenen netzen mal verbindung anschauen lassen oder ka obs das im inet irgendwo gibt oder so...)
    • 1
    • 2