2.6K Bankroll -> drop 2.3k -> 0.3K BR left

  • 26 Antworten
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      kein BRM gehabt? :>
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      cliffnotes wären interessant
    • MR1309
      MR1309
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 46
      Tilt? Black Jack? Alles auf rot? Schon bitter.
    • 2bad4nick
      2bad4nick
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 2.753
      toller thread...
      so aussagekräftig.
      erzähl halt wie es passiert ist und dir wird geholfen
    • pakm0n
      pakm0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2008 Beiträge: 2.844
      Solche Leute sollten einfach NOCH mehr scared money sein.
      So wars bei mir immer. Sodass ich jedesmal beim Downswing vorsichtshalber 2/3 der restlichen Bankroll ausgcasht habe.

      Hoert sich vielleicht doof an, aber besser als alles zu vertilten.

      Dann lieber beruhigt mit dem restlichen Geld neustarten und wieder hochgrinden.

      ....jetzt wo ich lese was ich schreibe...das goldene vom Ei ist das auch nicht...oder?;)
    • YouDontKnowJack
      YouDontKnowJack
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 242
      abgestiegen nl50 bei 2k, abgestiegen nl25 bei 1250 mit solidem 18/15 zuviele suckouts/setups in folge kassiert über 3~tage und dann etwas verwirrt das restgeld halt einfach mal reingestellt mit AQo/2nd pairs und mit ohne FE

      aber halb so wild, jetzt hab ich die roll für nl10 und werd mal schauen wie es da so läuft 4table ohne stats
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      wtf?!!
      Ich hab dich doch vor kurzem noch auf NL50 Party gesehen. Also ich geh mal davon aus, dass du YouDontKnowJ bist.
      Zum Trost: mir gehts seit Monaten ähnlich, absteigen musste ich allerdings noch nicht, da ich fast 3k BR hatte. Inzwischen ists deutlich weniger :-(
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      wow das würde ich glaub nervlich nicht aushalten
    • bingedrinker
      bingedrinker
      Black
      Dabei seit: 07.07.2008 Beiträge: 1.142
      wenn ihr ernshaft glaubt,dass das alles nur unglück ist scheint mir naiv eine untertreibung zu sein.
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Wenn du mich auch damit meinst: Nein, natürlich ist das nicht nur Pech! Hab bestimmt n haufen Leaks, die es zu stopfen gilt. :f_cool:
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Spam gelöscht.
    • Pablo1337
      Pablo1337
      Gold
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 3.309
      @YDKJ
      Also wenn Du das echt innerhalb weniger Tage gepackt hast, dann ist da wohl der Kumpel TILT im Spiel gewesen... Wenn Du merkst Du hast nen down, mach doch mal 2-3 Tage was anderes, z.B. Deine Hände, welche Du verlierst, ins Forum posten und Dich mal wieder nen wenig mehr mit der Materie beschäftigen.
      Und dann nach 2-3 Tagen wieder gechillt und mit neuen Inspirationen ran an die Tische!
    • Kneggelol
      Kneggelol
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 4.889
      Full Tilt rdm generator lässt grüßen, hast zwar keine Seite erwähnt aber ich könnts mir denken :P
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      graph or...
    • Reiseleiter
      Reiseleiter
      Gold
      Dabei seit: 21.02.2008 Beiträge: 823
      Original von Kneggelol
      Full Tilt rdm generator lässt grüßen, hast zwar keine Seite erwähnt aber ich könnts mir denken :P
      #2

      Bin auch in dieser Woche von knapp 3k bankroll im Cashgame auf 1,4k runter und hab dann noch in SnGs 500 verloren. Die ersten 1k waren 90% Pech. Danach warens wohl 50% pech und 50% Tilt. Zusammengefasst wars FullTilt ;) .
      zwischen em 8.11. und dem 12.11. hab ich z.b. knapp 1500$ verloren bei nem $ev von -400$. Das alles nachdem ich dem Support geschrieben habe, dass ich etwas auscashen will und dass es irgendwie nicht funktioniert. Das nur mal so nebenher.
      Da ich es nicht verkraften konnte frühzeitig abzusteigen, bin ich aber auch selbst mit dran Schuld und werde nun an meinem größten leak, meiner Psyche, arbeiten und dann in ca. nem Monat mit NL 50 wieder loslegen.

      Du bist also nicht allein, Jack ;) . Also arbeiten wir an unseren Leaks und sehn uns in nem Jahr in den low-midstakes wieder?!? ;) :s_cool:

      Grüße,
      Reiseleiter
    • s0me
      s0me
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 135
      Original von Reiseleiter
      Original von Kneggelol
      Full Tilt rdm generator lässt grüßen, hast zwar keine Seite erwähnt aber ich könnts mir denken :P
      #2

      Bin auch in dieser Woche von knapp 3k bankroll im Cashgame auf 1,4k runter und hab dann noch in SnGs 500 verloren. Die ersten 1k waren 90% Pech. Danach warens wohl 50% pech und 50% Tilt. Zusammengefasst wars FullTilt ;) .
      zwischen em 8.11. und dem 12.11. hab ich z.b. knapp 1500$ verloren bei nem $ev von -400$. Das alles nachdem ich dem Support geschrieben habe, dass ich etwas auscashen will und dass es irgendwie nicht funktioniert. Das nur mal so nebenher.
      Da ich es nicht verkraften konnte frühzeitig abzusteigen, bin ich aber auch selbst mit dran Schuld und werde nun an meinem größten leak, meiner Psyche, arbeiten und dann in ca. nem Monat mit NL 50 wieder loslegen.

      Du bist also nicht allein, Jack ;) . Also arbeiten wir an unseren Leaks und sehn uns in nem Jahr in den low-midstakes wieder?!? ;) :s_cool:

      Grüße,
      Reiseleiter
      #3

      Ebenfalls Full Tilt Poker... 6 mal set over set verloren und 7 von 10 mal AA verloren... am ende hatte ich schon Angst mit AA um meinen Stack :f_biggrin:
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von YouDontKnowJack
      abgestiegen nl50 bei 2k, abgestiegen nl25 bei 1250 mit solidem 18/15 zuviele suckouts/setups in folge kassiert über 3~tage und dann etwas verwirrt das restgeld halt einfach mal reingestellt mit AQo/2nd pairs und mit ohne FE

      aber halb so wild, jetzt hab ich die roll für nl10 und werd mal schauen wie es da so läuft 4table ohne stats
      a) 6 Stacks auf NL100

      b) 15 Stacks auf NL50

      c) (im Semitilt?!) 38 Stacks auf NL25.

      zu a) - lol normale Varianz, wieso steigst du bei 6 Stacks down schon ab? Wenn du bis hierher noch nie solche swings hattest, dann warst du bisher auf ner reinen Upswingwelle.

      zu b) - selbst wenn du auf NL50 dein A-game gespielt hast sind 15 Stacks down in kurzer Zeit immer noch mehr als locker drin. Ich habe es auch schon gehabt, dass ich auf 4k Hände 9 Stacks im Minus war und EV bereinigt 10 Stacks up sein sollte...

      Aber meist ist es nicht nur die Varianz, sondern eben auch die Verunsicherung im eigenen Spiel, die einen eben nicht mehr das A-game, sondern das B-game spielen lässt und dann geht's in Kombination mit nem schlechten run schneller in den Keller als man gucken kann.

      zu c) - tja spätestens hier hättest du mMn eine Pause machen müssen, 2 Limits in wenigen Tagen absteigen ist zu viel.
      Du schreibst selbst, dass du nicht mehr optimal gespielt hast, ich tippe dann mal auf C-game im Semitilt, denn 38 Stacks kann man nicht ohne grobe eigene Fehler droppen - downswing hin oder her.


      Hoffe du analysisierst sowohl dein Spiel als auch dein mindsetting kritisch und kommst da wieder raus.

      Zum Mindsetting ist das Buch "The Poker Mindset" sehr zu empfehlen.

      good luck, Scooop :f_p:
    • TakingOver360
      TakingOver360
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.693
      Du als Nl2 loosingplayer musst es ja wissen scoop
    • JokkuL
      JokkuL
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 737
      hmm hatte etwa die gleiche erfahrung vor kurzem :) lag aber groesstenteils am schlechten spiel -_-
    • 1
    • 2