ClickandBuy sicher?

    • 19smoke89
      19smoke89
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 5.598
      Bin eben auf ClickandBuy bei FT aufmerksam geworden. Will nähmlich heute noch was einzahlen und habe leider kein Onlinebanking Konto.

      Hab mal auf Konto eröffnen geklickt. Muss ich da jetzt nur meine Daten sprich Adresse und Bankdaten angeben und auf Lastschrift klicken. Dann wird alles was ich per ClickandBuy mache per Lastschrift von meinem Konto abgebucht? Und das Geld bei Full Tilt ist in 1 Minute da?
      Hat das von euch schon jemand ausprobiert und getestet?
  • 5 Antworten
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Meiner Erfahrung nach funktioniert das Einwandfrei.

      Alternative wäre Paysafecard an der Tanke holen und damit eincashen.
    • 19smoke89
      19smoke89
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 5.598
      Original von maechtigerHarry
      Meiner Erfahrung nach funktioniert das Einwandfrei.

      Alternative wäre Paysafecard an der Tanke holen und damit eincashen.
      Paysafecard wird bei mir hier leider nicht verkauft keiner kennt die die einzigen die sie verkauft haben haben den verkauf eingestellt.

      Aber wie du schreibst das es funktioniert werde ich das mal mit 250 Euro mal testen hoffentlich kommt das Geld gleich aufs Konto. Oder muss ich da noch nen Perso oder Anruf tätigen um mich zu verifizieren? Und weißt du ob die dich anrufen um irgendwelche Daten zu bestätigen oder die dir irgendwas per Post schicken?
    • 19smoke89
      19smoke89
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 5.598
      rufen die dich da an oder nicht nach der Anmeldung? Ich muss da ja meine Telenummer angeben.
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Du kannst nicht direkt eincashen. Die Überweisen dir 1Cent auf dein Konto mit einer Nummer. Die musst du dort eingeben um dein Konto zu verifizieren.
    • joe0411xx
      joe0411xx
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 1.483
      Sicher meiner meinung nach: Ja.

      Aber dafür nehmen sie unglaubliche Wechselkurse!
      Habe letztens $295 ausgecasht, angekommen sind €185, satte €11 weniger als es sein müssten.
      Also mal eben einen Wechselkurs von $1,59 genommen (stand sogar ganz unverholen in der Bestätigungsmail), obwohl der Dollar in letzter Zeit noch nicht mal ansatzweise in solchen Regionen war.
      Auf die Anfrage was das soll habe ich bis heute keine Antwort bekommen..