HEM Frage zu ROI +EV$

    • Microgamer
      Microgamer
      Global
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 6.366
      Wie im Titel bereits erwähnt, wie aussagekräftig ist der "Show EV$ Adjusted Values" Wert im HEM nun wirklich?

      Ich spiele aktuell einige DON´s und der Wert weicht schon enorm voneinander ab, auch wenn meine samplesize noch relativ gering ist.
  • 45 Antworten
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.021
      ich hoffe dass er wenigstens ein ganz bisschen stimmt..meine sind 50 BI auf 600SNGs auseinander^^
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Du kannst nur eine Aussage über preflop Allins treffen. Also als grobe Tendenz (oder Aufmunterung im Downswing) Sicher relativ nützlich :f_love:
    • Microgamer
      Microgamer
      Global
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 6.366
      Ich dachte das wird nur aus den preflop allins berechnet? ?(
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von Jakoebchen
      Du kannst nur eine Aussage über preflop Allins treffen.
      und

      Original von Microgamer
      Ich dachte das wird nur aus den preflop allins berechnet? ?(
      Ich raffs grad nicht :D
    • Leshrac
      Leshrac
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 3.344
      Postflop-Allin sind auch drin. Aber es interessiert für den EV eben immer nur die Equity zum Zeitpunkt des Allins. Wenn z.B. jemand am Flop seinen halben Stack reinschiebt mit nem 2-Outer und den am Turn trifft wo es Allin geht gegen dich, wird der Allin-EV nicht besonders positiv aussehen. ;)

      Kurz gesagt: Es ist zweifellos ausagekräftiger als der ROI an sich, aber zwischen dem tatsächlichen EV und dem $EV, den der HM ausrechnet, besteht in der Regel schon noch ein gewisser Unterschied. Um eine halbwegs zuverlässige Aussage zu treffen braucht man aber auch hier eine ordentliche Samplesize, und wie groß die sein sollte, darüber besteht nicht wirklich Einigkeit.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von Leshrac
      Postflop-Allin sind auch drin. Aber es interessiert für den EV eben immer nur die Equity zum Zeitpunkt des Allins. Wenn z.B. jemand am Flop seinen halben Stack reinschiebt mit nem 2-Outer und den am Turn trifft wo es Allin geht gegen dich, wird der Allin-EV nicht besonders positiv aussehen. ;)

      Kurz gesagt: Es ist zweifellos ausagekräftiger als der ROI an sich, aber zwischen dem tatsächlichen EV und dem $EV, den der HM ausrechnet, besteht in der Regel schon noch ein gewisser Unterschied. Um eine halbwegs zuverlässige Aussage zu treffen braucht man aber auch hier eine ordentliche Samplesize, und wie groß die sein sollte, darüber besteht nicht wirklich Einigkeit.
      Cool was gelernt :)
    • Microgamer
      Microgamer
      Global
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 6.366
      Ups, sorry :D Frag mich bitte nicht wieso ich deine Antwort zuerst anders interpretiert habe. sorry nochmal.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von Microgamer
      Ups, sorry :D Frag mich bitte nicht wieso ich deine Antwort zuerst anders interpretiert habe. sorry nochmal.
      Ach bei mir musste dich net wegen so nem Scheiß entschuldigen :f_biggrin:
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Man darf auch nie denken dass die EV Linie unser wahrer ROI ist.

      Der HEM sieht ja immer nur die Hand des Gegners, nicht, was da eigentlich seine Range gewesen wäre.
      Wenn wir also dauernd in Monster laufen, aber etwas überdurchschnittlich oft aussucken, siehts aus als wär man der Monsterlosingplayer, der viel verliert obwohl er immernoch über EV runned.
      Dabei werden wir in dem Fall nur dauernd gecoolered, und spielen eigentlich richtig.
    • ginger7
      ginger7
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2009 Beiträge: 413
      Original von Y0d4
      Man darf auch nie denken dass die EV Linie unser wahrer ROI ist.

      Der HEM sieht ja immer nur die Hand des Gegners, nicht, was da eigentlich seine Range gewesen wäre.
      Wenn wir also dauernd in Monster laufen, aber etwas überdurchschnittlich oft aussucken, siehts aus als wär man der Monsterlosingplayer, der viel verliert obwohl er immernoch über EV runned.
      Dabei werden wir in dem Fall nur dauernd gecoolered, und spielen eigentlich richtig.
      Das dürfte sich bei ausreichender Sample dann aber auch ausgleichen, oder?
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von ginger7
      Original von Y0d4
      Man darf auch nie denken dass die EV Linie unser wahrer ROI ist.

      Der HEM sieht ja immer nur die Hand des Gegners, nicht, was da eigentlich seine Range gewesen wäre.
      Wenn wir also dauernd in Monster laufen, aber etwas überdurchschnittlich oft aussucken, siehts aus als wär man der Monsterlosingplayer, der viel verliert obwohl er immernoch über EV runned.
      Dabei werden wir in dem Fall nur dauernd gecoolered, und spielen eigentlich richtig.
      Das dürfte sich bei ausreichender Sample dann aber auch ausgleichen, oder?
      Richtig, aber frag mich nicht ab wann ein Sample dafür ausreichend ist...
      Vermutlich dauert das sehr lang.
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.021
      Original von ginger7
      Original von Y0d4
      Man darf auch nie denken dass die EV Linie unser wahrer ROI ist.

      Der HEM sieht ja immer nur die Hand des Gegners, nicht, was da eigentlich seine Range gewesen wäre.
      Wenn wir also dauernd in Monster laufen, aber etwas überdurchschnittlich oft aussucken, siehts aus als wär man der Monsterlosingplayer, der viel verliert obwohl er immernoch über EV runned.
      Dabei werden wir in dem Fall nur dauernd gecoolered, und spielen eigentlich richtig.
      Das dürfte sich bei ausreichender Sample dann aber auch ausgleichen, oder?
      bei ausreichender sample sollte sich aber auch der $ graph an den $EV graph angleichen^^
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Außerdem sollte man bedenken, dass HM den $EV nur mithilfe des ICM berechnen kann, welches auch nur eine Annäherung an den "echten $EV" liefert. Deshalb ist imo fraglich, ob sich die beiden Graphen auf eine sehr große samplesize wirklich stark annähern. Wäre sicherlich interessant um die Aussagekraft von ICM zu analyiseren.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Ist ja klar dass das Schwächen hat. Ganz wichtig ist z.B. auch, dass du z.B. 5 handed als Average Stack wenn du bustest gegen nen anderen Average Stack wahrscheinlich viel mehr verlierst als ICM dir gibt durch die Edge, die du an der Bubble als CL gehabt hättest.

      Da koennte man ewig weiterdiskutieren, aber ich bleibe dabei, wenn man das Gefühl hat jedes AI zu verlieren kann man mal nachschauen ob das wirklich so ist. Ob das dann auf 1% oder 10% genau ist, ist dann ja auch egal :f_love:
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Original von eagle2007
      Original von ginger7
      Original von Y0d4
      Man darf auch nie denken dass die EV Linie unser wahrer ROI ist.

      Der HEM sieht ja immer nur die Hand des Gegners, nicht, was da eigentlich seine Range gewesen wäre.
      Wenn wir also dauernd in Monster laufen, aber etwas überdurchschnittlich oft aussucken, siehts aus als wär man der Monsterlosingplayer, der viel verliert obwohl er immernoch über EV runned.
      Dabei werden wir in dem Fall nur dauernd gecoolered, und spielen eigentlich richtig.
      http://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_der_gro%C3%9Fen_Zahlen
      Das dürfte sich bei ausreichender Sample dann aber auch ausgleichen, oder?
      bei ausreichender sample sollte sich aber auch der $ graph an den $EV graph angleichen^^
      Nein, das ist nicht der Fall.
      Der ROI soll sich dem tatsächlichen angleichen, aber nicht der $ Graph. Dieser wird sich sogar immer mehr vom EV entfernen.

      http://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_der_gro%C3%9Fen_Zahlen
      Die relative Häufigkeit konvergiert. Nicht die absolute.
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.021
      jo stimmt natürlich..kleiner denk bzw. ausdrucksfehler^^
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      cooler thread... wie sieht das ganze thema in bezug auf HU SNGs aus, wo man ja late zwar viel push or fold spielt, aber early seltener showdowns zu sehen sind, was ja dann nicht einberechnet wird.

      muss hier die samplesize dann einfach nur noch höher sein oder kann man hier die ev linie quasi wegschmeissen?
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.021
      ist das nicht in FR SNGs genauso?!

      wüsste jetzt keinen unterschied warum die sich groß unterscheiden sollten.
    • nomar
      nomar
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 7.222
      ja das schon. nur spielt man hier quasi jede hand...