nl spieler möchte bisl fl donken und benötigt tips für den einstieg

    • redflack
      redflack
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 211
      Hallo liebe fl strategen
      ganz kurz zu mir
      spiele seit knap 2 jahren nl cashgame
      momentan auf full tilt poker NL 25
      habe ca. 16$ auf stars liegen und da mich die 10cent mtts
      im moment ankotzen würde ich gerne meinen horizont erweitern
      und ein bisl nebenher fixed limit spielen (fl 0,02 - 0,04) und mir dort die grundlagen für fixed limit aneignen.
      ich denke das dies für mein gesammtes spiel vorteile bringen könnte
      bzw. ich dadurch konzepte erlerne die mir auch im nl postflop spiel helfen
      können.

      -die frage ist wie ich am besten quer einsteige bzw. ob ich die komplette
      einsteigersektion erst durcharbeiten sollte.?

      -welche strategischen ansätze lassen sich von nl auf fl übertragen?
      ist es einfach das beste von null anzufangen?

      -oder kann ich auch gewisse sachen überspringen da sie imgrunde gleich sind?

      -welchen artikel oder video sollte ich unbedingt lesen bzw anschauen?

      -was sollte ich sonst noch beachten und welche tips habt ihr für mich?

      schonmal danke im voraus
  • 4 Antworten
    • Hamari
      Hamari
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 657
      Also ich bin von den NL-Turnierspielern gerade erst vor wenigen Wochen in die FL-Abteilung gewechselt. Naja, gewechselt ist übertrieben, aber ich wollte Cashgame dazu haben und NL war mir zu wenig Abwechslung.

      Angefangen habe ich dabei mit dem Einsteigerchart die ersten zwei Wochen. Ich wollte ganz bewusst komplett von vorne anfangen und mich auch exakt daran halten um zu vermeiden, dass ich es bereits besser weiß. Also ich wollte noch mal die Grundlagen komplett durcharbeiten. Ganz abgesehen davon unterscheidet sich FL und NL schon recht stark (ich hab auch mal ein paar Wochen NLHE Cash gespielt).
      Bereuen tue ich das nicht, da ich das Gefühl habe, dass es meinem Spiel insgesamt recht gut tut, auch in anderen Bereichen wie Turnierpoker.

      Aber ich denke für einen erfahrenen Cashgamer wäre auch eine Einstieg mit Bronze gut bzw. ok, und nicht den Einsteigerchart wo man im Grunde ja nur noch mal Handbewertungskriterien durchgeht. Bronze finde ich aber schon sinnvoll, weil dort auch die ersten "Lines" auftauchen, ein Konzept, was es bei NL so nicht gibt.
      Entsprechend sind sicher auch die Bronzevideos ganz gut zum Anfangen, auch wenn die Limits unter deinen bisherigen sein sollten.
    • l33t00r
      l33t00r
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 121
      Ich verweise mal hierauf: NL--->FL Guide

      Hoffe das hilft weiter, habs selber noch nie gelesen. ;)

      Gruß
      Stefan
    • redflack
      redflack
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 211
      hey danke für die antworten
      werde dann wohl doch ganz von vorne mit der strategy sektion anfangen
      fl scheint doch schon fast ein ganz anderes spiel zu sein
      irgendwie bin ich grad voll motivierd wieder mich richtig intensiv mit content zu befassen. :f_grin:
      ganz von nl umsteigen werd ich allerdings nicht.
    • csTFG
      csTFG
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 6.456
      Original von redflack
      welchen artikel oder video sollte ich unbedingt lesen bzw anschauen?
      Postflop: Standardspielzüge gegen einen Gegner ist wohl einer der wichtigsten Artikel.