Postgresql Dienst startet nicht

    • freeheelstar
      freeheelstar
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 63
      Hallo,

      Mein Postgresql startet net mehr. Dadurch spuckt Holdemmanager immer folgende Fehlermeldung aus:

      The following error occurred when trying to open the database: Failed to establish a connection to '127.0.0.1'

      Weder über den HM noch über PGAdminIII kann ich eine Verbindung zur Datenbank aufbauen.

      Ich habe das Troubleshooting von netsrak gelesen.
      Über die Systemsteuerung lässt sich Postgresql manuell auch nicht wieder starten.
      Im Ordner data finde ich eine Datei namens Postmaster.opts und keine postmaster.pid .

      Darf ich die postmaster.opts löschen?
      Ich nutze Postgresql 8.3.

      MfG
      freeheelstar
  • 8 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.834
      Nein, nicht die postmaster.opts löschen (wie kommt man nur auf sowas?)

      Die postmaster.pid ist eine versteckte Datei, die Optionen zur Anzeige versteckter Dateien musst du in den Ordneroptionen aktivieren.

      Seit wann geht es denn nicht mehr?
      Rechner schon mal neu gestartet?

      Irgendeine Firewall installiert?
    • freeheelstar
      freeheelstar
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 63
      Eine postmaster.pid finde ich bei mir nicht, obwohl ich unter Extras-Ordneroptionen- "alle versteckten Dateien und Ordner anzeigen" angeklickt habe.

      Vor 3 Tagen lief der HM noch einwandfrei.
      Ich nutze die Windows Firewall und habe sie so eingestellt, wie es hier
      http://www.holdemmanager.net/faq/afmviewfaq.aspx?faqid=171
      beschrieben ist.
      Nach einem Neustart habe ich allerdings noch das gleiche Problem, dass PostgreSQL nicht startet.

      Ich habe Windows XP
      Als Virenscanner nutze ich Avira AntiVir.
      HM in der Version 1.09 beta 21
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.834
      Geh mal in dem Postgresql Link in meiner Signatur die Troubleshooting Sachen durch.

      Du musst dir auch Systemdateien anzeigen lassen, nicht nur versteckte Dateien.
    • freeheelstar
      freeheelstar
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 63
      ich bin schön langsam am verzweifeln. ich hab jetzt alles ausprobiert, bis auf das Löschen der postmaster.pid, weil ich diese Datei einfach nicht finden kann. Ich melde mich mit meinem Benutzerkonto (Computeradministrator) an. Woran liegt das, dass ich diese Datei nicht finde???

      Ich poste mal das Ende zweier Logfiles, vielleicht kannst du daraus was erkennen:

      Logfile vom 10.11.09 (danach funktionierte der HM noch)

      2009-11-10 22:54:46 CET LOG: could not receive data from client: Unknown winsock error 10061
      2009-11-10 22:54:46 CET LOG: unexpected EOF on client connection
      2009-11-10 22:54:57 CET LOG: could not receive data from client: Unknown winsock error 10061
      2009-11-10 22:54:58 CET LOG: unexpected EOF on client connection
      2009-11-10 22:55:48 CET LOG: received fast shutdown request
      2009-11-10 22:55:49 CET LOG: aborting any active transactions
      2009-11-10 22:55:52 CET LOG: autovacuum launcher shutting down
      2009-11-10 22:56:03 CET LOG: shutting down
      2009-11-10 22:56:07 CET LOG: database system is shut down


      Logfile vom 14.11.09 (seit dem geht der HM nicht mehr)

      2009-11-14 19:05:39 CET LOG: could not receive data from client: Unknown winsock error 10061
      2009-11-14 19:05:39 CET LOG: unexpected EOF on client connection
      2009-11-14 19:05:49 CET LOG: could not receive data from client: Unknown winsock error 10061
      2009-11-14 19:05:49 CET LOG: unexpected EOF on client connection
      2009-11-14 19:06:30 CET LOG: server process (PID 900) was terminated by exception 0xC0000142
      2009-11-14 19:06:30 CET HINT: See C include file "ntstatus.h" for a description of the hexadecimal value.
      2009-11-14 19:06:30 CET LOG: terminating any other active server processes
      2009-11-14 19:06:33 CET LOG: all server processes terminated; reinitializing
      2009-11-14 19:06:34 CET FATAL: pre-existing shared memory block is still in use
      2009-11-14 19:06:34 CET HINT: Check if there are any old server processes still running, and terminate them.


      ?( wo kann ich denn nachschauen, ob noch alte Server-Prozesse laufen?
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.834
      Wenn du die postmaster.pid nicht findest läuft der Dienst wohl nicht. Dann liegt es nicht daran.

      Ob der Dienst läuft siehst du in den Windows Diensten in der Systemsteuerung. Er muss gestartet sein. Ausserdem solltest du im Taskmanager ein oder mehrere postgres.exe sehen.
    • freeheelstar
      freeheelstar
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 63
      Postgresql läuft nicht. Unter Dienste steht folgendes:
      Status: (da steht gar nix)
      Autostarttyp: automatisch
      anmelden als: .\postgres

      Ich habe dann versucht Postgres links oben manuell zu starten. Dann erscheint folgender Fehlerhinweis: Fehler 1053: der Dienst anwortet nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.

      Kann es sein, dass meine FRITZBox den Verbindungsaufbau verhindert. Muss ich da noch irgendwas zusätzlich einstellen oder freigeben?
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.834
      Ist eher unwahrscheinlich, höchstens die Firewall Funktionen (da gibt es dein ein Guard Modul oder sowas?).

      Am besten versuchst du mal Postgresql neu zu installieren.
    • freeheelstar
      freeheelstar
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 63
      Ich habe gerade versucht über Systemsteuerung -> Software PostgreSQL 8.3 zu entfernen. Dann kammt aber folgender Hinweis:

      The installer has encountered an unexpected error installing this package. This may indicate a problem with this package. The error code is 2330.

      Ich klick auf OK und die Deinstallation wird abgebrochen.
      PostgreSQL zu deinstallieren funktioniert leider nicht.

      Ich hab alle Schritte durchgeführt, wie sie hier beschrieben sind.
      http://208.109.95.123/faq/afmmain.aspx?faqid=171

      Die Punkte mit Windows Defender sind ja für XP nicht relevant. Ich hänge jetzt bei Punkt 6.6. fest. Was kann ich machen?

      Ich bin mit meinem Benutzerkonto als Computeradministrator angemeldet.

      Edit
      ****Problem gelöst****