shark?

    • oliver111
      oliver111
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 162
      was genau ist ein shark? ja ich weiß ein starker Spieler aber wie wird das gemeint? raist ein shark einfach viel auch mit schlechteren Händen oder raist auch nur gute oder mittel starke blätter? noch eine frage zum glh: was wir genau mit dem aft(Aggressivitätsfaktor) gemeint? Greift einer mit hoher % in dem bereich viele an auch wenn er nix hat oder wenig hat? noch eine frage: kann ich irgendwie die Hände von den anderen Spieler sehen wenn das spiel vorbei ist?( bei pp) weil oft schmeißen sie ja weg ohne die karten zu zeigen und mich würde es interessieren was er hatte.
  • 3 Antworten
    • SkyReVo
      SkyReVo
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 2.365
      Shark -> Starker Spieler, nutzt die Leaks (Fehler) der Gegner perfekt aus und holt den maximalen Wert aus möglichst jeder Hand raus (max. Wert heißt: mit 72o foldet er, weil er weiß, dass er damit zu oft verliert). Also nicht zwangsläufig superagressiv oder passiv, sondern möglichst perfekt. Agressionsfaktor: (Raise % + Bet %) / Call % Die Agressivität wird abgewogen, indem gesehen wird, wie oft jemand bettet und raist, in Relation zu seinen Calls. Du kannst die Hands nur dann sehen, wenn es zum Showdown kam. Da musst du dir dann die Hand History angucken und dort die entsprechende Hand. Da steht dann unten in der Summary, was diejenigen jeweils hatten. Das heißt, wenn der Gegner an irgendeiner Street foldet, kannst du die Karten im Nachhinein nicht mehr nachvollziehen. Hoffe, geholfen zu haben.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.571
      If u dont know the sharks - ur the fish ;)
    • oliver111
      oliver111
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 162
      danke