Stickythread für Steuern in .de

    • Nickham
      Nickham
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 246
      Wollte die Frage stellen ob man Steuern bezahlen muss wenn man Geld von seinem Pokeraccount auf das Bankkonto überweisen lässt.

      Wollt nen Thread eröffnen, aber habs doch sein gelassen da eh nur unkonstruktive Beiträge kommen würden und dumme Kommentare wie "ausgelutscht", "nutz die suFu" oder "alle jahre wieder".

      Es ist halt ein sehr verbreitetes Thema und es werden hin und wieder immer welche Leute geben, die hier im Forum sich darüber schlau machen wollen.

      Deswegen finde ich es nur Communityfreundlich, wenn hier ein großer Sticky Thread über das Thema Steuern in Deutschland eröffnet wird.

      Mit kurz und knapp erklärt, was das wichtigste ist und was man wissen muss.

      btw: hab mich durch die sufu schlau gemacht und die seiten durchgeblättert...
  • 24 Antworten
    • TommyAs
      TommyAs
      Global
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 6.184
      Original von Nickham
      Wollt nen Thread eröffnen, aber habs doch sein gelassen....
      hier hab ich aufgehört zu lesen ^^
    • McClanemd
      McClanemd
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.312
      Ein Glück für uns, dass du keinen Thread erstellt hast. :P Es wäre kaum auszudenken was dann hätte passieren können.
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Wollte hier was reinschreiben aber habs doch sein gelassen.
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Original von TommyAs
      Original von Nickham
      Wollt nen Thread eröffnen, aber habs doch sein gelassen....
      hier hab ich aufgehört zu lesen ^^
      Ich leider nicht...

      Bitte den Thread schließen. Du wirst hier keine vernünftigen Aussagen bekommen, da hier dir keiner "Tricks" verraten wird, da teilw. illegal oder Grauzone. PS.de hat da auch kein Interesse dran, es sei denn du bist Blacky oder Diamond.

      Ach ja und OP hat Recht, das Thema ist ausgelutscht und solche Threads gabs schon mind. 1000 Mal.
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von Nickham
      Wollte die Frage stellen ob man Steuern bezahlen muss wenn man Geld von seinem Pokeraccount auf das Bankkonto überweisen lässt.
      Ich habe bisher:
      Geld von meinem Neteller-Account auf mein Bankkonto überweisen lassen.
      Geld von meinem Poker-Account auf mein VisaCard-Konto überweisen lassen.
      Geld von meinem Poker-Account auf mein Bankkonto überweisen lassen.

      Steuern musste ich bisher nicht (dafür) bezahlen.
    • Powaaah
      Powaaah
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 1.508
      Original von DonBlech
      Original von Nickham
      Wollte die Frage stellen ob man Steuern bezahlen muss wenn man Geld von seinem Pokeraccount auf das Bankkonto überweisen lässt.
      Ich habe bisher:
      Geld von meinem Neteller-Account auf mein Bankkonto überweisen lassen.
      Geld von meinem Poker-Account auf mein VisaCard-Konto überweisen lassen.
      Geld von meinem Poker-Account auf mein Bankkonto überweisen lassen.

      Steuern musste ich bisher nicht (dafür) bezahlen.
      ROFL. NAtürlich musst du steuern bezahlen. Normalerweise musst du das allerdings beim finanzamt auch angeben. ;) Wenn man nix angibt, dann kassieren die dafür logischerweise auch keine steuern. ;) Die werden doch nicht automatisch abgezogen... OMG !

      Das geld muss immer versteuert werden. Ihr müsst es halt beim finanzamt angeben.
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Natürlich muss ich Steuern bezahlen. Aber nicht für Glücksspielgewinne!
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Original von DonBlech
      Natürlich muss ich Steuern bezahlen. Aber nicht für Glücksspielgewinne!
      och nö, jetzt geht die Diskussion zum 1000 Mal wieder los...
    • puckl
      puckl
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 427
      joa is deen heut scho weihnachten? :f_love:
    • Hoschi86
      Hoschi86
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2009 Beiträge: 228
      vielleicht könnte ja mal einer den antrag stellen, dass pokereinnahmen (nicht einkünfte, das wird zu kompliziert) endlich versteuert werden.
      stars etc. könnten ja ne jahressteuerbescheinigung ausstellen

      ich würde mich dann selbständig machen und nur noch steuererklärungen für diamonds machen :s_biggrin:
      außerdem könnte man dann in jedem thread (auch wenn er nicht gepostet wird ?( ) auf den neuen §20p EStG verweisen und die sache wär gegessen

      wahlweise könnte man auch nur das Geld besteuern, das man sich auszahlen lässt, weil das andere ja in wirklichkeit gar nicht da ist
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Wenn das Finanzamt dich allerdings im Voraus nach EV besteuert und dann der Downswing kommt, ist der Hase gefickt. Aber richtig.
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von Hoschi86
      vielleicht könnte ja mal einer den antrag stellen, dass pokereinnahmen (nicht einkünfte, das wird zu kompliziert) endlich versteuert werden.
      stars etc. könnten ja ne jahressteuerbescheinigung ausstellen

      ich würde mich dann selbständig machen und nur noch steuererklärungen für diamonds machen :s_biggrin:

      darfst du das? Und vielleicht wären die Steuererklärungen für die bronzemember, die alle ungetrackt auf stars spielen, lukrativer
      außerdem könnte man dann in jedem thread (auch wenn er nicht gepostet wird ?( ) auf den neuen §20p EStG verweisen und die sache wär gegessen

      wird wohl eher § 15p
      wahlweise könnte man auch nur das Geld besteuern, das man sich auszahlen lässt, weil das andere ja in wirklichkeit gar nicht da ist

      wenn du dem Finanzamt nachweisen kannst, dass du nur auf titan spielst, brauchst du erst dann zu versteuern, wenn du auscashst, weil vorher kannst du ja nie sicher sein, dass überhaupt ausgezahlt wird.
    • quakehead
      quakehead
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 2.288
      wie wärs wenn du einfach auscashst und es nich rumposaunst, interessiert weder das finanzamt noch sonst wen
    • Hoschi86
      Hoschi86
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2009 Beiträge: 228
      außerdem könnte man dann in jedem thread (auch wenn er nicht gepostet wird verwirrt ) auf den neuen §20p EStG verweisen und die sache wär gegessen wird wohl eher § 15p


      heilige scheiße, dann kommt auch noch gewerbesteuer dazu!
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von Hoschi86
      außerdem könnte man dann in jedem thread (auch wenn er nicht gepostet wird verwirrt ) auf den neuen §20p EStG verweisen und die sache wär gegessen wird wohl eher § 15p


      heilige scheiße, dann kommt auch noch gewerbesteuer dazu!
      ja, aber die ist zum größten Teil auf die Einkommensteuer anrechenbar
    • Pokerprinzl
      Pokerprinzl
      Global
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 375
      move to bbv pls
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von Pokerprinzl
      move to bbv pls
      Warum? Ist dein spam da erlaubt?
    • BB8888
      BB8888
      Global
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 821
      ich wollte meine Pokerverluste für diese Jahr steuerlich geltend machen. Der Sachbearbeiter beim FA meinte, ich soll wieder kommen, wenn ich Gewinne mache, dann sehn wir weiter :D
    • Egozocker
      Egozocker
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 7.017
      Original von BB8888
      ich wollte meine Pokerverluste für diese Jahr steuerlich geltend machen. Der Sachbearbeiter beim FA meinte, ich soll wieder kommen, wenn ich Gewinne mache, dann sehn wir weiter :D
      Und hat er dir auch erklärt, warum das so ist?
    • 1
    • 2