[SNG] SH 11-22$ Mansion

  • 5 Antworten
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Hi eagle,
      Um es deutlich zu sagen, mir hat dein Spiel überhaupt nicht gefallen. Sorry für die harsche Kritik, aber ich denke falsche Lobesreden sind nicht der Grund, warum du das Video gepostest hast. Ich finde du hast teilweise sehr große Leaks und auch Unstimmigkeiten in deinem Spiel. Du scheinst auch nicht wirklich die Auszahlungsstruktur der 6max verstanden zu haben, da du immer wieder von loosen pushes redest. Das ist generell natürlich schon gut, basiert aber in der Regel auf zu tighten Gegnern und nicht auf der toplastigen Struktur. Diese fördert loose calls und deswegen tightere pushes. Edit: Naja im Grunde kann nicht mal das so pauschalisieren, da man durch die niedrigen Bubblefaktoren ja auch weniger Equity beim Showdown verliert und deshalb weniger FE braucht. Trotzdem bedeuten loosere Callingranges erstmal tightere Pushingranges.

      0:45 AJo würd ich nur completen, da ich es nicht OOP in einem großen Pot spielen will. Raise ist aker ok.
      0:45 JTo würd ich completen
      3:50 KQo bvb. Ich würde den turn c/c oder b/f spielen, je nachdem ob du dem Gegner eher einen float oder einen call mit mitpair zutraust. River dürfte dann meist nochmal c/c oder auch mal c/f und gegen stations b/f sein.
      7:40 Was ist dein Plan nach der Flop bet? Wie würdest du spielen, wenn du nicht 2. pair hittest? Die große turnbet macht für mich nicht viel Sinn, nachdem du den flop nur callst. Das ganze schreit gerade zu nach einem Monster. Ich würde am turn c/r spielen, da er so ziemlich jede Hand, mit der er deine bet callt auch selbst bettet und so kannst du noch bluffs inducen.
      7:29 A5o Ich find das raise ziemlich schlecht. Du musst oft oop spielen und hast eine schwer zu spielende Hand. Ich würds shoven oder limp/betten und nur bei tighten reads raisen. Du siehst ja selbst, wie tough es ist, sowas mit den stacks zu spielen. Dir bleibt nicht viel außer bet/fold und das suckt.
      9:29 A3o Ich finde den push nicht so toll, es sieht ziemlich nach tilt push aus und aufgrund des stacksetups wirst du extrem oft gecallt werden. Musst mal wizzen.
      10:40 Find den reshove mit A9o ziemlich bescheiden. Du kannst dir obv keine Fold Equity geben und nur dass er loose war, heißt nicht dass er auch aggressive ist. Im Gegenteil, er wirkt eher wie eine station. Bei 35% open ist der push etwa BE. Bei 50% 0.67 und bei 20% -1.58(!!), bei 16% -2.7. Burning money imo.
      12:11 Du sagst es gibt viele Any2 spots. Wieso denkst du das? Die Bubblefaktoren in 6max sind relativ klein, dass heißt man kann sehr loose callen im Vergleich zu 9max. Deswegen müssen für any2 spots die Gegner noch tighter sein als bei 9max. Die 6max Struktur macht loose calls profitabel und verschlechtert deshalb any2 pushes. Gegen tighte Gegner kannst du das machen, aber dann nur weil sie eben zu tight sind. Der T2 push wird erst bei unglaublich tighten ranges proftiabel, da du keine reads nennst burning money once again.
      12:30 K2 wieder das gleiche wie A5 nur mit einer schlechteren Hand. Du wirst umheimlich oft deine chips oop verdonken. Du musst den read haben, dass das raise preflop schon profitabel ist, da du die Hand postflop kaum profitabel weiter spielen kannst. Dann kannst du obv any2 raisen. Dafür brauchst du aber dringend reads.
      12:50 Du sagst man "kann sehr loose pushen". Bezieht sich das auf Nash? Dann ist das aufgrund der kleinen Bubblefaktoren falsch. Auf tighte Gegner? Dann liegt es nicht an der 6max Struktur.
      13:45 Du foldest Q2o vom Button. Nicht das ich das pushen würde, aber warum ziehst du T2o vor?
      14:15 88 Ich würde den flop etwas größer raisen und den turn kleiner betten. Warum so viel? Du vertreibst du schlechtere Hände und protecten brauchst du natürlich nicht (du willst ja dass der FD dich callt).
      14:36 77 würd ich über den limp shoven
      14:40 53s Der call ist natürlich gut -ev. Ist vermutlich nicht sooo schlecht, aber mir bist du da nocht nicht short genug. Du kannst dem BU auch nicht wirklich eine so loose range geben, da er in den shorty reinpusht.
      15:40 53o Find den push wieder nicht gut. Wirklich +ev wird der nie sein, außer deine Gegner sind super nits. Ist zwar auch nicht soo -ev, aber warum willst du da einen oft kleinen und manchmal großen -ev spot eingehen? Abgesehen davon, dass QTs kein soo schlechter call ist und dich gute Gegner natürlich sowas von hart exploiten werden.
      16:10 A8o selbst bei tighten Ranges ein fold, wie nitty siehst du die da bitte? AK/TT? Push ist zwar nur marginal -ev, dafür aber so gut wie nie +ev. Easy fold imo.
      21:30 QTs easy iso shove, besonders gegen den spew tard ein absoluter pflicht instant push, fold ist ein großes leak

      Ich hoffe das hilft dir weiter und du kannst weiter dein Spiel verbessern.

      hazzelde
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.024
      hi.

      cool thx für die ausführliche kritik :) hilft mir ja nix wenn man mir sagt dass ich ordentlich spiele^^

      kann grad nich viel dazu sagen weil ich 1. besoffen und 2. besuch hab und mir das vid gerade nich angucken kann.

      nur soviel:
      die JT hand ist mir auch augefallen, dass ich das hätte limpen müssen (war glaub ich noch mit video drehen und so weiter überfordert)

      die loosen pushing ranges entehme ich eigentlich dem wizard^^..und da geb ich den leuten schon relativ loose callingranges...mache mir dann auch immer notes wenn die leute mal nen sehr loosen call auspacken.


      also nochmal vielen dank..und werd morgen das vid nochmal angucken und die spots im wizard genau angucken und dann richtig posten :)
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.024
      so..dann fang ich mal an mit analyse..werd das nach und nach editieren..weil ich gleich weg muss:


      0:45 AJo . gegen einen limper find ich die hand viel zu stark um das nur oop zu completen. da brauche ich die initative um dann den pot auch häufig postflop mitnehmen zu können.

      0:45 JTo. wie schon oben gesagt ist mir das auch aufgefallen..weiß nicht genau warum ichs da nicht gemacht hab.

      3:50 KQo bvb. hast du recht :) .würd ich wohl im nachhinein b/f spielen. und bei der minibet hätte ich wohl auch die bet calln müssen.

      7:40 KQo hand. am turn liegen unendlich viele straight/flush draws. da find ich knapp 2/3 pot schon ok. wenn er auf nem draw ist..kann er auch gut den turn behindchecken. auf z.b. 8 :heart: würd ich 2nd barreln genausogroß. wenn halt ne komplette blank kommt ein bisschen weniger.

      7:40 A5o. stimmt..die war richtig scheiße gespielt..ist mir ja sogar noch während der hand aufgefallen. complete/donk ist da wohl eindeutig die bessere line.

      9:29 A3o. hab ich gerade mal durch den wiz gehauen..also ich tippe mal BTN und SB werden mich nicht sehr loose calln..dafür ham die einfach schlechte stacks..der BB wird natürlich ziemlich loose calln. Aber wenn er 20% called (also any A..und so bis KTs) dann ist der push ziemlich genau BE. und da ich gleich durch die blinds muss. naja ziemlicher varianzbooster stimmt wohl.
      wenn er natürlich so loose called (warum auch immer..das warn immerhin 9bb)..dann kann das natürlich schnell -EV werden (nagut so loose wie er da gecalled hat ist es dann wieder +EV^^))

      10:40 A9o. schuldig in allen punkten..da ist nix schönzureden..einfach nur beschissen^^

      12:11 T2o. ist knapper als ich gedacht hab..also ich seh die leute generell relativ tight calln..wenn sie loose calln mach ich mir normalerweise ne note. also hätte den push im nachhinein nicht gemacht (vor allem weil ich einen so komfortablen stack habe). aber seehr -EV wird der nicht. (also ich seh mich da im SB nicht mit A3o calln)

      12:40 K2o. haste recht, dass ich da auch any2 raisen könnte..obwohl ich natürlich mit nem K wenigstens ne chance auf TP habe. normalerweise habe ich halt stats an und guck mir dann "folded bb to steal" an. aber ich kann dann auch häufig den pot mit der konti mitnehmen und im gegensatz zur A5 hand hab ich hier auch noch genügend chips um das profitabel machen zu können. wobei du natürlich recht hast, dass es sehr auf reads ankommt.

      12:50 ich bezieh mich da jetzt mal auf dem shortie im BTN. der hat 6bb...und pusht in mich (den bigstack rein)..nash gibt ihm 50% pushing range..was ich schon relativ loose finde dafür dass er halt in mich pusht..im zweifel würde ich da sogar noch ein bisschen looser pushen..weil ich da fast keinen sehe der mit QTs oder so einen call auspackt (ich würd es auch nicht calln..außer gegen regs), was man nach nash machen darf.

      13:45 Q2o. hast du recht..weiß auch nicht warum das eine und das andere nicht..hab jetzt auch nicht soviel gepushed, dass ich es aus image gründen gefolded hätte..vllt war es mir jetzt auch plötzlich zu marginal^^..aber ich werds mir merken^^

      14:15 88. ich bette 200 in einen 240 pot. so wenig ist das ja gar nicht..aber du hast wohl recht, dass ich auch 240 betten könnte und die mich genauso calln würden. am turn weiß ich auch nicht warum ich so hoch bette...eigentlich blanked der turn.im nachhinein sind wohl ~480 angemessen.

      14:36 77. meinst du? normalerweise bin ich der erste der über completes loose rübershoved..aber für knapp 16bb ist das doch schon relativ krass.

      14:40 53s. hab ich mir auch nochmal angeguckt..ist wirklich einfach -EV...und auch nicht durch ein "bisschen" -EV zu rechtfertigen, was man ja manchmal machen kann wenn man sonst noch größere -EV spots nehmen müsste.

      15:40 53o. auch hier haste recht. hab mich wohl generell etwas von den wizard standard ranges blenden lassen..der sagt in diesem fall z.b. dass der SB 2% called..was natürlich absoluter bullshit ist. QTs sag ich ja auch nicht dass der call schlecht ist..auf jeden fall gegen mich nicht..aber er spiel halt looser als der normalgegner den ich so treffe.

      16:10 A8o. stimmt..mit genau deiner erklärung..hab ich ja auch vorher noch selbst gesagt, dass man als shortie und bigstack relativ loose pushen kann. da bin ich aber genau average stack und pushe in 2 andere rein die mich crippeln..einfach schlecht :(

      21:40 QTs. jo..hast recht..das ist sowieso eins meiner größten leaks..dazu gleich mehr in der zusammenfassung.



      also nochmal vielen dank für das feedback..hat echt geholfen :)

      generell würd ich sagen:

      die leute callen schon ziemlich tight..so dass ich auch relativ loose pushen kann..an der ein oder anderen stelle ist mir aber jetzt trotzdem aufgefallen,dass ich manche spots schon gar auch varianzboost gründen einfach auslassen sollte.

      mein postflopspiel war schon immer nicht meine stärke..deswegen spiel ich ja auch sngs..werd aber weiter drann arbeiten.

      mein größtes problem in der PoF phase sind meine callingranges..da bin ich einfach zu tight..und das ist bei der auszahlungsstruktur einfach scheiße.

      zum video..war natürlich schade, dass eigentlich keine bubblesituation dabei war..aber ich finde ab blinds von 150/300 werden die situationen ein ganzes stück eindeutiger. und mein größtes problem sind eh die mittleren blindstufen und davon war ja jetzt doch relativ viel zu sehen.


      vielleicht mach ich bald mal noch ein video..in dem es dann ein bisschen besser läuft..und man ein paar andere situationen zu sehen bekommt.



      das ganze soll natürlich andere leute auf keinen fall davon abhalten noch mehr dazu zu sagen..freue mich immer über konstruktive kritik :)
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von eagle2007
      also nochmal vielen dank für das feedback..hat echt geholfen :)

      generell würd ich sagen:

      die leute callen schon ziemlich tight..so dass ich auch relativ loose pushen kann..an der ein oder anderen stelle ist mir aber jetzt trotzdem aufgefallen,dass ich manche spots schon gar auch varianzboost gründen einfach auslassen sollte.
      Gerne. Freue mich auf dein nächstes Vid. Ich denke du schätzt die Leute generell etwas zu tight ein, du hast ja gesehen wie viele loose calls du bekommen hast. Gerade in den 6max wird einfach auch mal loose gecallt, deswegen solltest du aufpassen, wenn du deine pushes grundsätzlich mit "die sind eh zu tight" rechtfertigst. Aber du hast ja dann auch selbst im wiz geshen, wie schnell sowas marginal wird.

      PS: Ich hab auch ein Video 6max auf IPoker gemacht, nur für den Fall, dass du zurückflamen möchtest ;)
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.024
      jo..werds mir mal angucken..bin gerade bei meinen eltern auf heimaturlaub..aber wenn ich montag wieder zurück zu hause bin werd ichs mir sicher mal in ruhe angucken :)