Multititabling

    • sh0rty2110
      sh0rty2110
      Global
      Dabei seit: 04.08.2008 Beiträge: 1.218
      Spiele seit diesem Monat die 16er auf Stars

      sobald ich mehr als 6 Tische öffne, kack ich einfach nurnoch ab...

      Auch wenn ich 6 tables offen habe surfe ich im Internet und beschäftige mich mit andren Dingen - beim "Multitabling" achte ich nur auf die Tische...

      6 Tabling ist langweilig und mehr ist unprofitabel :/

  • 14 Antworten
    • kslate
      kslate
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 1.730
      Alles nur Pech!
      Immer schön weiter grinden.

      Nee mal im Ernst, hattest du überhaupt ein Limit schon geschlagen?
      So weit ich mich erinnern kann spieltest du mal die 11er, dann die 22er plötzlich die 16er und ich dachte mir immer so:,,Mal sehen ob er es schlägt".

      Jetzt sieht es so aus, als würdest du deinen Upswing auf den 11/22er einfach nur verballern.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Wenn du 6tabling langweilig findest, hast du eine falsche Einstellung zum Spiel. Entweder du kannst daran was ändern oder du quittest SNGs...
    • sh0rty2110
      sh0rty2110
      Global
      Dabei seit: 04.08.2008 Beiträge: 1.218
      meine einstellung werde ich echt mal überdenken müssen :/
    • Datalife999
      Datalife999
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Versteh ich absolut nicht diese Einstellung. Beobachte und mache Notes z.B. Ich suche mir immer einen Spieler mit gewissen Kriterien raus. ( z.B. jemanden den ich öfter sehe oder jemanden wo ich per Playersearch sehe, dass er auch mehrere Tische spielt usw. ) Also Leute wo es warscheinlich ist, dass sie nicht einfach nur rumdonken sondern regelmäßig SnGs spielen - die Chance also groß ist sie wiederzusehen und notiere zu sämtlichen Händen die ich sehe die Spielweise. So lassen sich Muster erkennen die man ev. gegen sie verwenden kann etc.

      Dabei ist dann eigentlich das Gegenteil von Langeweile der Fall, man muss sogar regelrecht aufpassen, nicht zu sehr vom eigenen Spiel abzuschweifen.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Auf jeden Fall solltest du auf einen Widerspruch gestossen sein: Es kann nicht sein, dass 6tabling langweilig ist, du bei mehr Tischen nicht mehr profitabel spielen kannst.
      Das kann natürlich an der Samplesize liegen, für mich persönlich hört es sich aber schon merkwürdig an, wenn jemand 6tabling für langweilig hält
    • Annuit20
      Annuit20
      Silber
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Ich wäre froh ich könnte noch mal 6 Tabling spielen, ist mein ernst.
      Da hat man mal zeit sich in den tableflow rein zu denken mal nicht nur 0815plays zu machen sonmdern kann wirklich fish spezifisch spielen.
      Zudem kann man sich jede situation einprägen und diese nachher genau analysieren und hat sie noch im kopf.

      Ich surfe auch zwischendurch mal kurz im inet oder stell neue musik ein usw., aber wenns ab geht also paar bubbles etc. konzentriere ich mich mit allem was noch geht um immer die bestmöglich entscheidung zu treffen.
    • fishbone00
      fishbone00
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2008 Beiträge: 403
      Ich schaffe auch nur 6tabling maximal auf meinem Limit, bei 9 tabling habe ich soweit nen viel kleine $/h als bei 6tabling! 4tabling auf meinem Limit ist schon etwas übertrieben, aber auf höheren (@Annuit) sicherlich eine optimale Wahl, wenn man sich auf die Gegner adapten möchte. Mit 0815 kommt man da nicht weit.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Ist wohl auch schwer rauszufinden, weil man müsste ja mit der entsprechenden Tischanzahl eine große Menge SNGs spielen, um mit Sicherheit sagen zu koennen, wo die Grenze ist.

      Nebenbei, ich dachte auch immer "mit 0815" kommt man nicht weit und muss viel adapten usw usw. Stimmt zumindest bis auf die Limits, auf die ich gekommen bin, nur mäßig. Tableselection > Adaption :)
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Hab grad mal geschaut, also beim 18 Tablen is mein Roi am höchsten *G*
    • Groni
      Groni
      Black
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 839
      du tier!
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Du wolltest deinen Nick noch sagen glaub ich ;)
    • Beitrag gelöscht

    • Waaaghboss
      Waaaghboss
      Black
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 4.674
      oh kannte die option noch gar nicht.

      8-tabling: 16% ROI (300 games)
      9-tabling: 1 % ROI (1100 games)
      10-tabling: 21% ROI (500 games)

      WHAT THE FUCK!?
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Ziemlich eindeutige Tendenz, ich denke du solltest 11 tabeln :-)