kleine Pockets in den Blinds vs UTG/MP openraises (SH)

    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.923
      wie spielt man diese richtig?
      utg range ist ja bei den meisten leuten ziemlich tight...legt ihr das dann weg? oder called ihr das, da man gute implied odds hat ?(

      hab aber irgendwo mal gelesen dass es -EV ist pockets in den blinds zu callen :( ...
  • 1 Antwort
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Ist die Frage ob du FR oder Sh spielst.

      Du kannst hier theoretisch alles machen. Bei einer 3-bet ist nur das Problem dass es letztlich ein Bluff ohne Card Removal Effekt ist, also nicht zwangsläufig ratsam.

      Für einen Call benötigst du entweder implied Odds (was gegen tighte Range ja evtl. gegeben wäre) oder ab er gute Reads auf Villain um Postflop häufig zu moven und den Pot unimproved mitnehmen zu können.

      Ist beides nicht gegeben, bleibt der Fold. ;)