Fragen zu HU SNGs

    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Hi,
      eigentlich bin ich cg spieler (spiele momentan nl400 sh), habe aber bemerkt, dass mir HU SNGs auch ganz gut liegen. Spiele seit einigen Tagen 210er HU SNGs und finde die meisten Gegner sehr fischig und angenehm zu spielen. Jetzt zu meinen eigentlichne Fragen.

      1. (Die Frage ist obv.): welcher ROI lässt sich auf der 210ern erreichen?
      2. (logische Schlussforgerung aus 1): Welche samplesize ist aussagekräftig.
      3. Welchen Content würdet ihr mir empfehlen? (Hab HU erfahrung, was mir definitiv in den ersten lvls hilft, früher öfters normale SNGs gespielt, sodass ich auch bissl ahnung von ICM und der POF-phase hab, also eher advanced content).

      Danke schon mal für Antworten.
  • 7 Antworten
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      also erste adresse ist auf jedenfall husng.com.
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Ich glaube, dass der Thread im HU SnG Forum besser aufgehoben ist und dir da sicher jemand deine Fragen beantworten kann.
    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770
      Original von chessmasterD
      1. (Die Frage ist obv.): welcher ROI lässt sich auf der 210ern erreichen?

      5-7% auf turbos wenn du nen real crusher bist würd ich sagen

      2. (logische Schlussforgerung aus 1): Welche samplesize ist aussagekräftig.

      unter nem k schonmal gar nichts. darüber kann natürlich auch ez alles möglich sein. ich mein als nl400 reg hast du ja schon ne hand oder zwei gespielt und weisst wie es laufen kann...

      Danke schon mal für Antworten.
      die frage die ich mir viel mehr stelle ist wie +ev es wirklich ist von nl400 auf husngs umzusatteln, denn irgendwann wird die luft da wirklich extrem dünn edge technisch. 210$ gehn vielleicht noch, aber darüber fängt es mit sicherheit an dass du mehr am gameselecten als sonstwas bist. ich denke mit nlsh kannst du langfristig weiterkommen.
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      auch wenn du die bankroll hast würde ich niedriger spielen, es gibt doch viele dinge, die man anfangs falsch macht. husng.com wurde schon erwähnt.
      was mir geholfen hat ist einfach die erfahrung, irgendwann kann man seine gegner sehr gut lesen und ranges einschätzen.
      wenn du turbos spielst kannst du nach 1k sngs sicherlich schon ne gute tendenz erkennen, bei den regulars schon nach 500, zumindest auf den niedrigen limits, wo man ne gewaltige edge hat.
    • atuerke
      atuerke
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 4.695
      Kommt natürlich ganz stark drauf an wo du spielst, auf kleineren Seiten sollte obv nen höherer ROI möglich sein, dafür gibts da eben entsprechend weniger Traffic. Ich 4 table gelegentlich HU SNGs auf Stars und zwar die 115$ - 345$ Teile und hab dabei auf knapp 400, die ich bisher gespielt habe nen ROI von 6,4
    • chessmasterD
      chessmasterD
      Black
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 2.385
      Alles klar, hab auch mit so 5% ROI und 1k+ samplesize gerechnet.

      @av3cbo0m: Joa, langfristig möchte ich schon bei cash games bleiben, seh hu sngs als phasenweiser Nebenverdienst an, da sie a) mehr rb produzieren für Promos usw und b) wenn ich nen Fisch hu spielen will, muss ich stundenlang rumsitzen für CG, beim SNG geht das ganze zackiger.

      @cruz: Sicher hab ich Leaks in SNGs, aber gegen die meisten Gegner auf den 210ern (auf Party) hab ich bei mir ne Edge gesehen, und die 5% statt 9% rake auf den 109ern machen viel aus.

      Hab auch paar Dutzend auf stars und ftp gespielt, fand beide definitiv spielbar.

      Lohnt es sich husng.com für mehr als 1 Monat zu abonieren von der Menge des Contents her?

      EDIT; Außerdem gibts da nen hu sng fish, den ich auf lifetime tilt gebracht hab und der mich in der buddylist hat und immer revanche will :heart:
    • nimsel
      nimsel
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2008 Beiträge: 1.318
      Lohnt es sich husng.com für mehr als 1 Monat zu abonieren von der Menge des Contents her?

      also ich würde sagen eher nein, da du die auch erstmal alle videos downloaden kannst. dann haste auf jedenfall schon mal gut zu tun.