1&1 Letzt Seite: Endlich!!!!!

    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      So moin Leute!

      Hatte schonmal im Technikforum einen Thread eröffnet, aber hat jetzt weniger mit technik zu tun. Will Euch mal meinen Leidensweg mit 1&1 schildern, der noch nicht komplett bestritten ist und hoffen ihr habt gute einfälle. Um es kurz zu halten, verwende ich nur stichpunkte:

      -29.09 1und1 surf and phone (inkl. sofort-start-option in form eines umts-stickes) wird bestellt
      -30.09 ich erfahre, dass die Frau bei der ichs bestellte meine Versand addresse nicht eingetragen hatte, obwohl es mir von ihr bestätigt wurde -> Päckchen mit UMTS stick geht an neue Addresse, wo ich noch nicht wohne, päckchen wandert zu nem shop --> 2 wochen kein inet
      -10.10 bin nu in neuer wohnung und hole mir den umts stick ab -> keine weiteren probleme
      -12.10 Nachricht von 1&1 das schaltung sich länger als vermutet hinzieht wegen komplis mit telekom
      -24.10 umts-stick läuft langsamer als zuvor, bis zur Drosselung zur 64kbit habe ich laut 1&1 noch 3 GB datenvolumen frei -> Seitenstocken, poker nicht möglich
      -27.10 1&1 teilt mir mit, dass am 4.11.09 dsl geschaltet werden soll
      -28.10 ich verlege aufgrund der ungünstigen zeit den Schaltungstermin auf den 9.11. (4 Tage vor schaltung kann man ihn noch ändern laut 1&1, nach gespräch mit techniker erfahre ich dass 4 WERKtage zwischen den geplanten schaltungstermin und dem Tag des bescheidgebens liegen muss)
      9.11 techniker erscheint, hab extra ne bekannte bei mir, die für mich techniker entgegen nehmen soll (800km fahrt auf sich genommen)
      10.11 Dsl funktioniert trotz schaltung immer noch nicht -> nach ellen langen gesprächen und kosten im mittleren 2stelligen bereich erfahre ich, dass der eine technische störung vorliegt, mein dsl noch nicht geschaltet wurde. Der techniker hat in seinen bericht wohl geschrieben: Telefonkasten net gefunden. Ein neuer Termin wird für den 23ten geplant.
      13.11 Post trifft ein von 1&1 Betreff: Neuer termin, da der 4.11 ja abgesagt wurde (wtf?)
      16.11 Rechnung von 1&1 trifft ein für die Grundgebühr und Techniker -> auf nachfragen keine antwort, ob ein techniker kommt wird erneut nachgefragt, aber der soll sicher kommen laut 1&1...
      23.11 Bekannte wieder 800km für mich unterwegs(auf meine kosten natürlich). Techniker erscheint nicht, auf böse vorahnungen rufe ich schon mittags bei 1&1 an. Da wird mir bestätigt dass der techniker im laufe des Tages sicherlich kommen wird...
      Nun ists 22 uhr und es war kein Telekomtechniker da.


      So manche wirds net interessieren, ich wollt das mal als ganze story loswerden. Hat mich viel Zeit, Nerven, Geld gekostet, die dsl geschichte und hoffe dass ich der einzige bin, der bei 1&1 soviel pech hat. Habt ihr irgendwleche lines, wie ich hier mit druck an mein internet komme und ne kleine entschädigung erhalte? Die telefonleutz sind relativ unfähig und waren ihre 60-70 euro nicht wert.

      mfg Sahni
  • 89 Antworten
    • Valain
      Valain
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 3.279
      Viel Spaß dann beim kündigen.
      1&1 ist einfach ein Drecksverein, ich habs beim kündigen erfahren.

      Naja gl das noch was wird.
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      Viele beschweren sich immer über Alice aber hab das jetzt seit 3jahren oder so und nie auch nur annährend probleme gehabt. Nie langsames internet, keine ausfälle, garnix
    • JayBeeee
      JayBeeee
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2009 Beiträge: 2.418
      oha.. .das kenn ich.

      erst musste ich 2 monate auf den techniker warten, damit er dann am falschen tag kam und der nächste freie termin nochmal 2 monate später war...

      als dann endlich alles da war, haben sie mir einfach monatlich 5 euro für norman anti vir draufgeschlagen obwohl ich das nie genutzt habe.
      ich habe das dann gekündigt, aber es wurde trotzdem noch 4 monate abgebucht, erst als ich eine 2. kündigung hingeschrieben habe haben sies endlich gekündigt.

      bin dann umgezogen und musste erstmal 1 monat auf ihre antwort warten, bevor ich dann 2 monate später einen technikertermin bekommen habe...

      kann von dem drecksladen nur abraten.
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      Für Ausfälle und dadurch entsandene Kosten kannste glaub ich wegen ner entschädigung nachfragen. haben wir so gemacht als kabel deutschland 2 wochen inkompetenz bewiesen hat. ;)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      hat bei mir 5 monate gedauert
      lag aber NATÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜRLICH nicht an 1&1 sondern an den herstellern vom router usw
      nun telekom , war in paar wochen da, glaube 2
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Original von Valain
      Viel Spaß dann beim kündigen.
      1&1 ist einfach ein Drecksverein, ich habs beim kündigen erfahren.

      Naja gl das noch was wird.
      ############################2 !!!!!!!!!!!11111111
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von masa88x
      Viele beschweren sich immer über 1und1 aber hab das jetzt seit 9jahren oder so und nie auch nur annährend probleme gehabt. Nie langsames internet, keine ausfälle, garnix
      FYP
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      Original von JayBeeee

      bin dann umgezogen und musste erstmal 1 monat auf ihre antwort warten, bevor ich dann 2 monate später einen technikertermin bekommen habe...

      kann von dem drecksladen nur abraten.

      ich hab zwar keinen aktuellen vergleich, aber schlechter kann es eigentlich nicht laufen. technikertermine nur alle paar wochen etc pp. bis mein internet dieses jahr nach einem umzug lief, musste ich 2 monate warten.
    • Flowbo
      Flowbo
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.206
      von leuten die 1&1 haben höre ich immer nur probleme..
      zieh jetzt auch um und wollte vodafone nehmen ist das günstigste momentan.
      gibts von denen was schlechtes zu berichten?
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Original von Flowbo
      von leuten die 1&1 haben höre ich immer nur probleme..
      zieh jetzt auch um und wollte vodafone nehmen ist das günstigste momentan.
      gibts von denen was schlechtes zu berichten?
      sind doch alle gleich... würde auch das günstigste nehmen. mydealz hat ja momentan wieder ne neue vodafone aktion für effektiv 16€ monatl., da würde ich zuschlagen.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      LOL 1&1 !
      Endete bei mir vor Gericht.
      Hatte bei denen eine Homepage auf der ein 100 MB Datenlimit eingestellt war.
      Dann haben die Software Update auf ihren Servern gemacht und dadurch meine Datenlimit-Einstellung gelöscht.
      1 Monat später bekam ich eine Rechnung über 600€ für Datentransfer da meine Seite von Spamversendern missbraucht wurde.

      Musste ich per Anwalt klären da diese Spasstiker mir 1 Woche nach Rechnugsstellung bereits einen Gerichtsvollzieher geschickt haben.

      Gewonnen hab ich, und gelernt: Nie wieder 1&1 . Drecksladen ohne Ende .
    • wimmi10
      wimmi10
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 1.541
      Original von Noonien
      LOL 1&1 !
      Endete bei mir vor Gericht.
      Hatte bei denen eine Homepage auf der ein 100 MB Datenlimit eingestellt war.
      Dann haben die Software Update auf ihren Servern gemacht und dadurch meine Datenlimit-Einstellung gelöscht.
      1 Monat später bekam ich eine Rechnung über 600€ für Datentransfer da meine Seite von Spamversendern missbraucht wurde.

      Musste ich per Anwalt klären da diese Spasstiker mir 1 Woche nach Rechnugsstellung bereits einen Gerichtsvollzieher geschickt haben.

      Gewonnen hab ich, und gelernt: Nie wieder 1&1 . Drecksladen ohne Ende .
      1 woche nach rechnungsstellung, ohne mahnverfahren und einspruchsfrist

      so so...sehr interessant
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Wow, haut mich jetzt schon um. Soviele, die schlechte erfahrungen mit 1&1 gemacht haben. Werd da heut nochmal anrufen und druck machen. Möchte ja nur mein Inet haben und t-com scheint ja auch nicht unschuldig, obwohl die organisation bei 1&1 ein ganz schönes durcheinander zu sein scheint.
    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      jahrelang 1&1, kein problem. dafür niemals wieder arcor.
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Update: Auf Anfrage: Techniker schreibt in Bericht --> Kunde nicht anwesend

      Kosten 60 Euro....

      Ej wie fette Arschlöcher es hier in dem drecksloch berlin gibt ist ja unglaublich. Aber dass sogar techniekr ihre pflichten nicht wahrnehmen und rumlügen wie fette arschlöcher!!
      Auf anfrage wegen kündigung wollen die ne zwangsstornierung machen, kostne 130€...
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Hat hier keiner ne Ahnung, was ich noch machen kann. Es kann doch nicht sein, dass 1&1 als mein anbieter sich nen scheiss dafür interessiert, dass die techniker nix machen und nur neuen termin vorschlägt und mehr geld will...
      Und kann es sein, dass techniker wirklich so gewissenslos nichts machen? Wohne hier in berlin in na ärmeren gegen, kann ja sein, dass die t-com techniker da auch einfach qualitativ und quantitaiv schlechter eingesetzt werden :evil: :evil: :evil: :( :( :( :( :(
    • ButterflyEffect619
      ButterflyEffect619
      Global
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 3.281
      Verbraucherschutz TV: Was kann der Kunde unternehmen, wenn sein Anbieter seine vertraglich versprochenen Leistungen nicht erbringt?

      Rechtsanwalt Andrej Greif: Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Es kommt immer auf den konkreten Einzelfall an. Grundsätzlich ist jedoch folgende Vorgehensweise denkbar. Sobald der Kunde feststellt, dass sein Anbieter die von ihm vertraglich zugesicherten Leistungen nicht erbringt, kann der betroffene Kunde den Anbieter unter Setzung einer angemessenen Frist (eine Woche) auffordern, die Mängel zu beseitigen bzw. die vertraglich vereinbarten Leistungen zu erbringen. Um spätere Nachweisprobleme zu vermeiden, empfiehlt es sich, dieses Schreiben per Einschreiben mit Rückschein zu versenden. Nach Ablauf der Frist kann dann grundsätzlich in einem zweiten Schreiben der Rücktritt bzw. die außerordentliche Kündigung erklärt werden. In den von mir bislang betreuten Fällen ist die 1&1 Internet AG jedoch auf den erklärten Rücktritt bzw. die Kündigung meiner Mandanten nicht eingegangen. In diesen Fällen konnte eine Vertragsbeendigung erst durch ein entsprechendes anwaltliches Aufforderungsschreiben erreicht werden. Die hierfür anfallenden Kosten bewegen sich aber in einem überschaubaren Rahmen.


      -> Würd echt die Lage genau dem Verbraucherschutz schildern, die können dich noch am ehesten beraten...
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Okay danke dir. Ist halt hier echt nen abgezocktes Spiel zwischen 1&1 und telekom. Techniker erscheinen nicht oder arbeiten nicht sorgsam und 1&1 setzt sich nicht für kunden ein, sondern erfreut sich an den neuen terminvereinbarungen und den beschwerden und kassiert dafür noch ordentlich an. Kostenlose rufnummern gibts ja auch nicht. Nur brauche ich durchgehend inet und weiß nicht, was auf mich zukommt, wenn ich zu vodafone wechseln würde...
    • Flowbo
      Flowbo
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 1.206
      Original von Eric84
      Original von Flowbo
      von leuten die 1&1 haben höre ich immer nur probleme..
      zieh jetzt auch um und wollte vodafone nehmen ist das günstigste momentan.
      gibts von denen was schlechtes zu berichten?
      sind doch alle gleich... würde auch das günstigste nehmen. mydealz hat ja momentan wieder ne neue vodafone aktion für effektiv 16€ monatl., da würde ich zuschlagen.
      da bestell ich lieber bei vodafone direkt da bekomme ich ne 16ker leitung + surf sofort stick für den selben preis