Wir schreiben einen Strategieartikel und benutzen dafür Google Wave

    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      Hallo liebe Community,
      ich habe die Tage eine Einladung für Google Wave bekommen.

      Jetzt möchte ich mit dieser tollen neuen Erfindung etwas Produktives machen.

      Da es für Omaha Hi/Lo so wenig Content gibt ( nicht nur auf PSde bezogen ), habe ich mich entschlossen das ganze selbst ein wenig in die Hand zu nehmen. Jedoch bringe ich alleine nicht genug Wissen und Motivation auf um qualitativ ernst zu nehmenden Content zu produzieren.

      Die Idee ist, in Gruppenarbeit einen (oder später eventuell mehrere) Strategieartikel für Omaha Hi/Lo zu verfassen, mit der hilfe von Google Wave.
      Dieses Projekt dient dazu um dieses neue Medium etwas auszuloten und auch um das eigene Verständniss für O8 zu erweitern.

      Hierfür suche ich nun also Mitverfasser.

      Da google Wave noch nicht für alle verfügbar ist, habe ich mir zwei Einladungen für dieses Projekt reserviert.

      Wer ernsthaft an einem solchen Projekt interessiert ist, den bitte ich mich über Skype ( spacemarine1999 ) zu kontaktieren. Voraussetzung ist, dass ihr mindestens zwei eurer Invites für dieses Projekt reserviert, um so eine kleine googlewave strategiecommunity ins leben zu rufen.

      Analog werde ich auch einen ähnlichen Thread bei 2+2 eröffnen, um möglichst viel Resonaz zu erhalten.


      *Anfangen werden wir wol, bezogen auf den Strategieartikel mit einer Sammlung an (schon vorhandenen) Informationen, um sich erstmal mit google wave selbst vertraut zu machen.

      Die Resultate werden natürlich hier veröffentlicht.

      Wer schon einen waveaccount hat, kann mich gerne unter

      mezzomix1999 /at/ googlewave.com

      anpingen
  • 7 Antworten