Downswing normal?

    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      Hallo,

      würde gerne mal wissen bis zu welcher Grenze ein Downswing gemessen an Buy ins für das Limit "normal" ist.

      Ich habe jetzt ca 50 Buy ins auf 2,25 verloren...gut ich hatte davor auch einen krassen Upswing aber ist das noch normal?
  • 20 Antworten
    • Ymir
      Ymir
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 1.311
      auf wieviel SNGs? wäre evtl noch gut zu wissen.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Nimms nicht persönlich, aber wenn ich mir so deine letzten Posts anschaue, sehe ich dich immer nur über den Downswing sprechen oder im Suckout-Thread posten. Wie stark setzt du dich denn mit dem Spiel auseinander? Beispielhände gepostet (nicht im Suckout-Thread)? Videos geguckt? Und was hast du für ein BRM? Wenn du nicht gerade ein 100 BI - BR hast frage ich mich warum du noch die 2.25er spielst, wenn du dort 50er BI's verloren hast, weil...irgendwann wäre es mal Zeit für einen Abstieg...?

      Da du zu vor scheinbar einen krassen Downswing hattest, denke ich, existiert die Gefahr, dass du dich zu früh über dein gutes Spiel gefreut hast und evtl. eine Zeitlang auf einem Level gespielt hast welcher über deinen Fähigkeiten lag oder du dich auf Grund des Upswings zu sicher gefühlt hast.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Von "Fähigkeiten" auf den 2,25ern sprechen... Naja :)

      Ich hatte selbst mal 65 BI Down damals auf den Pokerstars 6,5ern und muss sagen, dass war eine Kombination aus massiven Leaks und, ganz wichtig, schlechtem Mindset, sprich mein ohnehin schlechtes Spiel hat sich nochmals durch die Verluste verschlechtert. Generell würde ich sagen, dass auf diesen Limits solche Downswings so gut wie nie nur Pech sind.

      Ich würde dir eine Pause empfehlen, in der du Beispielhände postest, aktiv im HB-Forum mitdiskutierst, viel mit dem ICM Trainer übst. Du kannst ruhig auch die SNG-Wizard Trial runterladen und damit etwas spielen.
    • Xaris
      Xaris
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2007 Beiträge: 408
      Ja, die 2,25er kenn ich zu gut (letzter Teil der Kurve)





      Aber im Endeffekt ist es genau das, was Jakoebchen schon geschrieben hat. Schlechtes Spiel, noch schlechteres Spiel aus Angst vor mehr Verlusten (z.B. zu tightes Push or Fold), usw.

      Am Besten ist da glaube ich wirklich, Pause machen, Theorie büffeln, Videos schauen, Hände posten (da war doch was... :rolleyes: ) und danach dann eine vernünftige Samplesize zusammenspielen :D

      Wünsch Dir viel Erfolg beim hocharbeiten,
      Xaris
    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      ca 500 Tuniere und der Downswing zieht sich über ca 170.

      Ich lege sogar theorie Sessions ein, schaue Videos, Frage Freunde aber das Ändert einfach nichts an meinem Spiel. ( außer das letzte Vid 2,25 Sng Fullring, der pusht echt krank da)
      Und wie schon gesagt von "Fähigkeiten" zu sprechen auch 2.25 naja.
      Ich habe evtl. bis jetzt 5-10 Spieler als gut markiert über den Rest wollen wir nicht sprechen...

      Aber danke für die Tipps evtl haperts doch noch iwo ?(
    • esox83
      esox83
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 397
      mein letzter "downswing" ist noch gar nicht lange her, waren ca. 70 BI´s auf den 18-player $6.50 über 500 SNG´s.

      "downswing" in anführungszeichen weil: mindestens 50% davon waren TILT, hatte mit der Varianz nichts zu tun, sondern eine scheiss balance:

      zu tight in einem spot, wo ich looser pushen sollte

      zu loose in einem spot, wo ich tighter pushen sollte.

      ( außer das letzte Vid 2,25 Sng Fullring, der pusht echt krank da)


      klingt mir nach zu tightem (bubble-)play bei dir...
    • hipe
      hipe
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5.120
      hab auch grade nen downswing über 80BIs auf den 36ern.
      das is total normal bei sngs, einfach durchgrinden bis er wieder vorbei ist, spiel analysieren und verbessern, dann kommt das gewinner mindset von ganz alleine, wenn du weißt, dass du richtig spielst!
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      ich hatte auf den 16ern innerhalb von ca. 300 sngs einen 60 buyins downswing. vielleicht machst du mal ein video.
    • Cirby87
      Cirby87
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2009 Beiträge: 26
      Ich hatte selber letzte Woche -20BI auf den 6,50 SnG.
      Hatte sehr viel Pecht und suckouts. würde tippen 66% der SDs verloren :/, obwohl ich fast immer diese bessere Hand hatte pre SD. Hab dann letzte woche angefangen bissl theorie zu büffeln und 1-2tage wieder entspannt. Hat der BR aufjeden sehr gut getan :) . bin wieder UP. Einfach ma 1-2tage relaxen und Theorie büffeln, das hilft meist.
    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      ich kann machen was ich will das ist sehr lustig.

      preflopraise 4 bbs mit KK 1 call
      Flop Q52 er shipt ich call er zeigt Q5 :D

      Aj vs QK
      AK vs AQ

      sind meine 3 busts bis jetzt in der Session klasse
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Naja in meiner Session vorhin habe ich so gut wie jede Hand verloren..

      AKs < 23o
      KK < TT
      J9s < 24s
      99 < K7s < 77 (1 Outer Hit)

      90% der Flips verloren, usw.. Kommt vor und gehört leider zum Spiel. Aber zum Glück war ich bisher noch nie mehr als 11 BI hintereinander down, muss auch nicht sein...

      Edit: 23s mit Backdoorflush > KK mit Overpair...
    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      Original von Sechzger1337
      ich kann machen was ich will das ist sehr lustig.

      preflopraise 4 bbs mit KK 1 call
      Flop Q52 er shipt ich call er zeigt Q5 :D

      Aj vs QK
      AK vs AQ

      sind meine 3 busts bis jetzt in der Session klasse
      es folgen:

      KK vs Q10
      und QQ vs Ak
      Ak vs A6

      is 1 cash bei 6 Tunieren und ich war bei jedem All in mit der besseren Hand drin sehr gut :D

      so jetzt isses soweit. Limitabstieg auf 1,20 Sngs! Das war mein Todesurteil... Zum Kotzen
    • Saki13
      Saki13
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2009 Beiträge: 1.677
      Aj vs QK
      und QQ vs Ak

      Da war der Gegner net so schlecht dabei, des 2te isn Flip, nix wo ich downswing schreien würde...
    • Sechzger1337
      Sechzger1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 51
      Original von Saki13
      Aj vs QK
      und QQ vs Ak

      Da war der Gegner net so schlecht dabei, des 2te isn Flip, nix wo ich downswing schreien würde...
      bin bei beiden vorne aber hast scho recht... Trotzdem kotzt es an bei so ner Session dann so zu busten
    • hatata
      hatata
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 40
      Wird dir wahrscheinlich nicht helfen, aber mir gehts grad exakt genauso. Down down down.. grad mein letztes SnG der Session mit KK in einen Gegner gepusht.. er konnte ICM-technisch eigentlich nicht callen.. callt mich mich mit QJo, ich hab also 86.23%... naja es kommen natürlich QJ. Ich hatte es zumindest korrekt angesagt.
      Nach Sitngo Wizard spiele ich eigentlich zu 95+% korrekt, trotzdem geht es in den letzten 200 Turnieren 40 Buyins down... naja.. ich mach jetzt erstmal mind. 2 Wochen Pause..
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      damit sollte es jetzt auch genug sein an bad beat geschichten. für frustabbau gibt es ein eigenes forum. ;)
    • esox83
      esox83
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 397
      ok, bin vorletzte session (20 SNG´s) aus late position (CO,BU,SB) 4 mal in Aces und 3 mal in Kings gelaufen ( 6 mal busted) und hab trotzdem mit 22% ROI abgeschlossen :D

      immer die ruhe bewahren ist die erste bürgerpflicht!
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von esox83
      ok, bin vorletzte session (20 SNG´s) aus late position (CO,BU,SB) 4 mal in Aces und 3 mal in Kings gelaufen ( 6 mal busted) und hab trotzdem mit 22% ROI abgeschlossen :D

      immer die ruhe bewahren ist die erste bürgerpflicht!
      Ist aber auch schon ne gewagte Aussage, mit 22% ROI fällt das Ruhe bewahren möglicherweise etwas leichter als mitten in nem echten Downswing :f_love:
    • esox83
      esox83
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 397
      wollte damit nur sagen, dass ich innerhalb von 20 SNG 7 mal preflop in nen Monster gelaufen bin und davon 6 mal raus. ist mir vorher so noch nicht passiert...
    • 1
    • 2