Preflop KK reinstellen...

    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Moin ist bestimmt ein Thema was vielen auf der Zunge brennt...
      Aber ich habe mal meine 12k Hände auf Nl25 BSS analysiert und festgestellt, wenn ich meine KK preflop reinstelle sieht das in 4/5 Fällen so aus:

      Known players:
      Position:
      Stack
      UTG1:
      $16,40
      Hero:
      $34,50
      BU:
      $25,00

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP1 with K:club: , K:heart:
      UTG1 calls $0,25, UTG2 folds, Hero raises to $1,00, 3 folds, BU raises to $2,50, 3 folds, Hero raises to $10,00, BU raises to $20,25, Hero raises to $34,50 (All-In), BU calls $4,75 (All-In), Hero gets uncalled bet back.

      Flop: ($50,60) A:diamond: , J:heart: , Q:heart:
      Turn: ($50,60) 9:spade:
      River: ($50,60) 3:spade: (2 players)


      Final Pot: $50,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kc Kh)
      BU shows three of a kind, aces (Ah As)

      BU wins with three of a kind, aces (Ah As)

      Klar kann man sagen gleicht sich auf 3mio Hände aus.
      Allerdings frage ich mich wie ich so weiter spielen soll..
      Diese pushes reißen täglich mind. ein 100BB loch ein meine Bankroll.
      Bin heute deswegen alleine schonm wieder 200bb down weil ich mit KK in AA pushe...
      Davor schützen kann ich mich nicht?
      Einfach weiter reinstellen und Geld verlieren?
      Wie spielt ihr gegen diese REGS die dort im Prinzip der KK oder AA 4betten
  • 18 Antworten
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Bitte benutzt doch mal die Forensuche. Jede Woche 5x das selbe...

      Und nein, KK wird pre bei 100BB nicht gefoldet! Fertig aus! In 50k Hands wirst du schon sehen warum
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      danke kann zu
    • Knigge
      Knigge
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2008 Beiträge: 404
      lol 12K Hände...das spielen die meisten in ner Woche manche in 3 Tagen....

      Solltest du als Goldmember eigentlich wissen das 12K Hände keine Sample ist und man Kings für 100BB PF eigentlich so gut wie nie foldet,und ja die SuFu hätts auch getan.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Ist ja so: Du hast mit KK vs Anytwo 82% .
      Und selbst gegen AA hast du noch 18% .

      Bei einem 1% vpip Spieler wär ich allerdings vorsichtig :)
    • raggae
      raggae
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 835
      naja wenn dich einer auf nl25 4bettet dann resnte wirklich meistens in AA weil die doch ziemlich passiv auf dem limit sind.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von raggae
      naja wenn dich einer auf nl25 4bettet dann resnte wirklich meistens in AA weil die doch ziemlich passiv auf dem limit sind.
      Ist schon was dran, NL25 ist auf allen Seiten wo ich war echt das seltsamste Limit.
      NL50 finde ich spielt sich leichter.
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      wieso machst du die 4b so gross? 7-8$ sind doch mehr als genug
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Preflop shoves sind halt mega tight auf Nl25...
      Preflop gehts da halt nur mit AA und KK rein.

      Zum Thema Gold Status....
      Wenn du vorher mit SSS Bonushuring betrieben hat, dann ist man nun mal Gold...
      Wird sich aber bald eh auf Bronze reduzieren da ich nicht mehr getrackt bin.

      Erkläre mir bitte warum ich die 4bet kleiner machen sollte?!
      Ich will nicht das er mich nur caalt und ich auf nem A high board recht häufig folden muss!
      Aber ich denke das ist geschmackssache
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      stichwort: bluff 4bets und balancing
    • JackBauerisback
      JackBauerisback
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 209
      und ich verliere immer preflop mit AA vs. KK... :f_cry:
      Mit Kings kannst du wirklich ohne lange zu überlegen PF broke gehen.
      Das ist natürlich ziemlich sick, wenn man in AA läuft, aber auf NL50 (zumindest auf Party und FTP und bet365) seh ich die Leute mehr als 10x am Tag mit < JJ und < AQ
      preflop broke gehen. 12k Hände sind tatsächlich nicht so viel. Das wird schon!
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Original von Insaniac
      stichwort: bluff 4bets und balancing

      ...
      Super tolle sache ..
      Ich muss den Shove aber trotzdem caalen ...
      Weil ich viel zu viel EQ habe ..

      Außerdem halte ich auf Nl25 4bet bluffs für ungeeignet.


      Um noch mal zu den Händen zu kommen.. Es geht nur um die BSS
      Lifetime habe ich schon meine Mio voll..
      Aber ich war nen SSS-Fisch ;)
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      sagst doch selber die gegner gehen nur mit KK und AA broke, wieso sind 4bets dann ungeeignet?:D
      aber mach nur

      dass du mit KK ai callst is ja wohl klar :s_confused:
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Dafür dass du SSSler warst, haste aber den Sinn von 3bets+ aber nicht wirklich verstanden. Lies doch wirklich mal die 4betbluff Kollumne von MiiWin, auch wenn diese sicher nicht nötig sind und du nihts davon hälst, verstehst du dann vielleicht das Prinzip von FoldEQ, EQ und Odds.

      Stat deinen verlorenen Flips nachzuheulen war's vielleicht wirklich besser, wenn du dich mit deinen Leaks beschäfftigst und, solange du noch Gold bist, alle BSS Artikel und Kollumnen lesen. Denn gegen die Leaks kannst du was tun, aber einen "Wie Gewinn ich Flips" Artikel herbeiwünschen und rumweinen bringt rein gar nix.

      Sorry für die harschen Worte, sind nich böse gemeint, aber hilft dir wohl mehr als n freundliches "Ship die Kings immer."
    • Timon832
      Timon832
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2007 Beiträge: 1.190
      Original von IncredibleLarge
      Super tolle sache ..
      Ich muss den Shove aber trotzdem caalen ...
      Weil ich viel zu viel EQ habe ..

      Außerdem halte ich auf Nl25 4bet bluffs für ungeeignet.
      Du sollst ja auch nicht mit starken Händen 4betbluffen.

      Du sagst doch selber die gehen nur mit AA,KK broke. Dann kannst du je nach seiner 3bet Range bequem 4betbluffen.
      Wenn er JJ+, AK 3bettet und nur mit AA und KK broke geht dann ...
      Rechne mal nach.
    • Infreed42
      Infreed42
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2007 Beiträge: 3.320
      ich fold da meist sogar die ässer. hab halt kein bock da gegen doppelasse eine münzwurfentscheidung einzugehen.
    • OldIndian
      OldIndian
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.798
      Original von Timon832
      Original von IncredibleLarge
      Super tolle sache ..
      Ich muss den Shove aber trotzdem caalen ...
      Weil ich viel zu viel EQ habe ..

      Außerdem halte ich auf Nl25 4bet bluffs für ungeeignet.
      Du sollst ja auch nicht mit starken Händen 4betbluffen.

      Du sagst doch selber die gehen nur mit AA,KK broke. Dann kannst du je nach seiner 3bet Range bequem 4betbluffen.
      Wenn er JJ+, AK 3bettet und nur mit AA und KK broke geht dann ...
      Rechne mal nach.
      this, exploite deine gegner doch einfach, wenn sie zu tight sind anstatt dich zu beschweren, dass sie deiner meinung nach zu tight broke gehen pre ;)
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.815
      Original von IncredibleLarge
      Original von Insaniac
      stichwort: bluff 4bets und balancing

      ...
      Super tolle sache ..
      Ich muss den Shove aber trotzdem caalen ...
      Weil ich viel zu viel EQ habe ..

      Außerdem halte ich auf Nl25 4bet bluffs für ungeeignet.


      Um noch mal zu den Händen zu kommen.. Es geht nur um die BSS
      Lifetime habe ich schon meine Mio voll..
      Aber ich war nen SSS-Fisch ;)
      Und imo bist du evtl. auch noch ein BSS-Regfish ;) :D (nich ganz ernst gemeint)

      Schon mal drüber nachgedacht das, wenn deine Gegner Stats von dir haben und evtl. sogar noch sehr viele Hands durch HHdealer-Seiten, die evtl. deine 3/4bet/call3bet-Range kennen?
      Wenn da dann nur 1% oder so steht, gehen die nur mit AA gegen dich broke und manchmal auch vielleicht mit AK allerdings blockst du mit deinem KK, AK Kombies.
      Du wirst also selten KK in AK shippen.
      Und wenn Villian nicht blöde ist, weiß er, das er bei deiner tighten Range entweder nur Flippt oder beat ist. Aber vielleicht is das auf NL25 schon zu weit gedacht.
      Deshalb wäre vermutlich gegen dich die adaption, crap und KK+ zu 3betten, Value-Hände wie z.B. QQ JJ TT eher zu callen ( und schön die Postflop-Edge ausnutzen falls vorhanden), weil 3bet/fold spielen will man die auch nicht ganz so gerne wenn du nur KK+ 4bettest, sonst aber foldest.
      Solltest du aber 3bets auch noch oft callen aber nur KK+ 4betten, macht mit diesen Händen auch 3bet/fold Preflop Sinn.
      Solltest du light callen (SC´s, PP´s!, AXs! usw.) haben diese Hände (TT+ AQ+ KQ, evtl. AJ und KJ) deine call3bet-Range gecrushed und besonders OOP hast du dann ein ziehmliches Problem.
      Weil du einfacher zu Readen bist und auch noch einen eq-Nachteil hast.

      Aber vielleicht irre ich mich ja auch. Ansonsten sufu (nein kein stfu). Gibt schon 100+x Freds dazu. Auch zu 3bet-Pots.
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Klar bin ich nen Fisch auch bei der BSS ;)
      Es ist nur NL25...
      Naja ok ich habe NL10 innerhalb 15 Tage durch gehabt, aber was da abgeht ist ja nicht mehr normal ....
      Nl25 ist auch noch sehr fischig wenn ich tableselection betreibe..
      Von denen gewinne ich auch nur das Geld..